Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MB Quart Alexxa B-One

+A -A
Autor
Beitrag
Ralph_P
Stammgast
#1 erstellt: 18. Jan 2012, 00:41
Ich überlege mir diese Lautsprecher zu kaufen, da das Paar nur 316,- kostet; ehemalige UVP waren denke ich 800,-

Was haltet ihr von den LS? Man kann sie ja leider fast nirgendwo Probe hören...

Und was genau bedeutet das "Effektlautsprecher"?

Vielen Dank!
Ralph
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jan 2012, 09:12
Zur Zeit, als dieser Lautsprecher aktuell war gab es im Surroundbereich noch hauptsächlich das Dolby Prologic I.
Bei diesem Verfahren sind die hinteren Lautsprecher in einem gemeinsamen sog. Effektkanal zusammengefasst. Es war damals nicht möglich, die Rückkanäle in RL und RR zu trennen, das erfolgte erst mit dem Prologic II.

Somit ist davon auszugehen, dass diese Bezeichnung "Effektlautsprecher" bedeuten soll, die Boxen wären auch als Rück-Lautsprecher in einem Surroundsystem Prologic I verwendbar.
Wenn man sich allerdings die Anforderungen anschaut, die an solche Lautsprecher getellt wurden (80Hz bis 7kHz), so konnte man dies mit jedem beliebigen "Küchenlautsprecher" bewerkstelligen. Als Qualitätsmerkmal ist es jedenfalls nicht zu werten.
Ralph_P
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jan 2012, 22:07
Ich verstehe, vielen Dank.
To.M
Stammgast
#4 erstellt: 08. Feb 2012, 13:51
Hallo!

Hast Du Dir ein Paar gekauft?

Gruß,
Tom
Ralph_P
Stammgast
#5 erstellt: 08. Feb 2012, 19:44
Hallo,

nein, das war mir dann doch zu heiß.
To.M
Stammgast
#6 erstellt: 09. Feb 2012, 10:36

Ralph_P schrieb:
Hallo,

nein, das war mir dann doch zu heiß.


Kann ich nachvollziehen:)

Bei eBay findet man die gerade in den unterschiedlichen Farbkombinationen ab 300€ das Paar. Aber ich habe mich auch noch nicht getraut .....

Gruß,
Tom

P.S. Eigentlich habe ich mich innerlich ja schon für die Dali Zensor 1 entschieden, hätte aber gerne noch ein Paar zum Vergleich.
YamahaDude
Stammgast
#7 erstellt: 24. Feb 2012, 11:12
Also ich habe eine MB Quart Alexxa S-One und bin sehr zufrieden.

Die B-One spielen ähnlich auf, kommen nicht ganz an den Pegel der S-One, aber das ist ein edler Kompakt-Lautsprecher!
SFI
Moderator
#8 erstellt: 24. Feb 2012, 17:23
Hallo,

ich denke du kannst bedenkenlos zugreifen. Erstens sind die LS von 2006 (siehe dazu auch Audio Test 02/2007) also zu einem Zeitpunkt wo es schon lange PL IIx gab, zweitens sind es hochwertige Fullrange Kompaktboxen mit einer für den aktuellen Preis unschlagbaren Haptik und sind drittens nur deshalb so günstig zu haben, weil MB-Quart insolvent war und der Name nur noch vom amerikanischen Investor in den USA verwendet wird, es sich hier also um Restbestände handelt. MB-Quart macht hierzulande weiter unter german-maestro.de, wo man diese Modelle (mit überarbeitetem HT) genauso vorfindet. GM übernimmt dabei auch die Garantie für die "alten" Alexxa Lautsprecher.

http://www.german-maestro.de/DE/ms_b_one.htm
http://www.audio.de/testbericht/mb-quart-alexxa-b-one-332738.html
ton-feile
Inventar
#11 erstellt: 25. Feb 2012, 18:55
Hi,


richi44 schrieb:
...Rück-Lautsprecher in einem Surroundsystem Prologic I ...80Hz bis 7kHz...

Es sind sogar untenrum nur 100Hz.

Einen Lautsprecher, der von der Bandbreite her gezielt und billig als Surroundlautsprecher für Dolby Surround/PL entwickelt wurde, möchte ich in keinem Stereosetup haben.

Zum Glück trifft das für die Alexxa nicht zu.

Gruß
Rainer
gammelohr
Inventar
#12 erstellt: 25. Feb 2012, 23:57

SFI schrieb:
MB-Quart macht hierzulande weiter unter german-maestro.de, wo man diese Modelle (mit überarbeitetem HT) genauso vorfindet.


Ist dir zufällig bekannt warum der Hochtöner überarbeitet wurde?
SFI
Moderator
#13 erstellt: 26. Feb 2012, 06:29
Hallo,

afaik wurde deren Titankalotte aus dem Car-Audio Bereich implementiert. Lade dir mal auf der GM Seite ein paar Testberichte herunter, da müsste mehr dazu stehen.
gammelohr
Inventar
#14 erstellt: 26. Feb 2012, 11:57
Werde machen, danke für die Antwort.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrung mit MB Quart Alexxa
heinenlaender am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  2 Beiträge
MB Quart One öffnen
RobbieW am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  4 Beiträge
MB Quart
JAPPS! am 24.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  3 Beiträge
4Ohm MB Quart One an 8Ohm HK AVR 350?
ML191 am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  9 Beiträge
MB QUART ONE vs. Lautsprecher der Yamaha Pianocraft e810
fabfrodo am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  3 Beiträge
MB Quart QL S530
limazulu am 11.12.2002  –  Letzte Antwort am 11.12.2002  –  2 Beiträge
MB Quart 390
lawie am 27.05.2003  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  7 Beiträge
MB Quart 980 S
quattro3b am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  4 Beiträge
MB Quart 1000
rachmacher am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  4 Beiträge
Meinungen zu MB Quart?
pjotre am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • MB Quart
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedpiekrue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.837