Frage an "Braun-Spezialisten"

+A -A
Autor
Beitrag
dj-seven
Neuling
#1 erstellt: 11. Jul 2012, 17:48
Guten Tag!
Ich bin seit ca. 20 Jahren im Besitz von 2 Braun Standlautsprechern LS 130 und bespiele diese auch ordentlich! Ich betreibe sie mit einem Verstärker "Fine Arts von Grundig A 903", dieser hat 2x150 Watt Musikleistung an 8 Ohm.
Obwohl es sich hierbei um Material aus den 80ern handelt,bin ich nach wie vor von Klang und Druck überzeugt. Ist die Kombination Verstärker/Boxen -für Spezialisten- so iO? oder könnte man iS Verstärkerleistung noch aufrüsten?
(bei 60 Min. Vollgas schaltet der Verstärker schon mal ab...)
Vielen Dank schonmal, falls jemand antwortet....
Freundliche Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Braun Ls-130
Saberider am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2018  –  5 Beiträge
Braun LS 120
MaynardKeenan am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  2 Beiträge
Hochtöner kaputt? Braun LS 120
fryfan am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  6 Beiträge
Braun LS 150 - wie sind die einzuordnen
Schwarze_Magie am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2017  –  16 Beiträge
Fine Arts-Technik + Quadral?
britannia am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  12 Beiträge
Bändchenhochtöner Grundig Fine Arts Three
Senftopf am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  2 Beiträge
Ionenhochtöner von Rudolph und Braun
ionenhochtöner am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  5 Beiträge
Alte Boxen von Braun noch brauchbar?
am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  34 Beiträge
BRAUN LS welche Sicken ?
FritzFrost am 29.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  2 Beiträge
zwei verstärker 4 boxen
Gipser35 am 29.10.2017  –  Letzte Antwort am 29.10.2017  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedKenwood_Techniker
  • Gesamtzahl an Themen1.404.395
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.744.699

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen