Stands, preiswert - Bitte um Kaufberatung!

+A -A
Autor
Beitrag
Journalist
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2012, 13:38
Hi all!

Ich brauche ein Paar Stands - preiswert, schwarz, sehr stabil, schlichtes Design, trotzdem chic.

(Vielleicht ja auch befüllbar?!)

Meine Boxen: Dynaudio Crafft; Standardausführung Kirsche. (22,0x28,0 cm)

Bin dankbar für jeden Tip!

Alex

PS: Kann man sowas auch gut bei Saturn oder Media-Markt kaufen?
mgz
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Nov 2012, 15:48
Hallo Alex,

wie wäre es mit Selbstbau? Für einen Ständer brauchst Du eine Bodenplatte, eine obere Platte (beides z. B. aus MDF), ein einigermaßen dickwandiges Kunststoffrohr (ca. 80-100 mm Durchmesser, z. B. von Georg Fischer, frag den Installateur ums Eck), eine Gewindestange mit Muttern, vier Füße, Lack oder Klebefolie und Sand zum Befüllen des Rohrs (alternativ Beton, wenn's Spaß macht ).

Anleitung z. B. hier:
http://www.tnt-audio.com/clinica/stubby_e.html

Die Lautsprecher lassen sich recht haltbar mit UHU tac (Patafix) auf dem Ständer befestigen. (Das geht rückstandsfrei wieder ab und man muss die guten Dynaudios nicht anbohren.)

Gut, das alles ist mit Aufwand verbunden, aber Du kannst Größe und Aussehen genau Deinen Wünschen anpassen.

Bei Fertigkauf würde ich unbedingt auf Stabilität, ordentlich Masse und Schwingungsfreiheit achten. Deine Lautsprecher haben einen soliden Unterbau verdient. Deswegen würde ich auch den Kauf im Laden bevorzugen, wo man das anfassen kann.

Ciao
Martin
bubeunterwegs
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Nov 2012, 16:06
Was heißt denn "preiswert"?
Wenn du es wörtlich nimmst, würde ich dir die Nubert BS-650 empfehelen.
180€ , zwar nicht billig aber ich finde sie sind den Preis wert... im Vergleich.

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=716&category=27
Sehen live noch besser aus. Elegant, gut verarbeitet, aber unauffällig.
Journalist
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Nov 2012, 18:33
Die sind aber ganz schön, die Teile....Dankeschön!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Nov 2012, 21:58
Hallo,

unter die Dynaudio gehören ordentliche Ständer , nicht solche hohlen Rohre.....

Hier die Swans D-Stands http://ehighend.de/s...974a595b36e5b9ea7764

oder wie schon erwähnt ordentlich selber bauen....


Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Kaufberatung
vogelhaus am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  3 Beiträge
Bitte um Kaufberatung
phips22 am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  2 Beiträge
Bitte Kaufberatung
m2004 am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung
nickel47 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  2 Beiträge
Wandaufhängung preiswert gesucht
bud666 am 18.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  6 Beiträge
wharfedale kaufberatung.....bitte!
electricxxxx am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  11 Beiträge
Regallautsprecher für Soundstudio 15m² um die 400 ? gesucht - Bitte Hilfe bei Kaufberatung
Lord_Akira am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  7 Beiträge
Bitte um Rat mit meinen Hlp5
hifi*7373* am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.08.2014  –  2 Beiträge
Welche Stands für Kef iq3? Welche Höhe?
malka am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe
Rafcio_ am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.618 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedNeso13
  • Gesamtzahl an Themen1.368.508
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.065.259