Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie traumhaft ist Sie? KompaktLS T-120 L Expolinear

+A -A
Autor
Beitrag
Nobody0699
Stammgast
#1 erstellt: 11. Dez 2012, 12:28
Hallo High-end Gemeinde!
Ihr kennt diese "Krankheit" :" Du besitzt eine für Dich traumhafte Anlage! Alle Teile passen wie angegossen"
dann kommt die "Krankheit" ins spiel! man googelt so vor sich hin u. plötzlich > wie es der Zufall will, landest Du auf einer Seite mit den perfekten LS, od. einen traumhaften Amp, usw. . . .
Mir erging es vor kurzem so! Ich googelte unter Expolinear Bändchenhochtöner, u. sah mir bei dieser Gelegenheit gleich die ganze Produktpalete durch!
da hat es mir der KompaktLS T-120 L v. Expolinear angetan!
Ich besitze für meine Bedürfnisse eine High-end Traumkombi; plötzlich schwebte mir vor, bei der Jamo Concert 8 den Hochtöner durch den Bändchenhochtöner zu ersetzen! seither schwirrt mir die T-120 L im Kopf herum!!
nun zu meiner eigentlichen Frage: Wer im Hifi-Forum besitzt einen LS v. Expolinear, od. den KompaktLS. T-120 L?
Welches Verhalten hat dieser LS? Eher kritisch od. anspruchsvoll > im Musikverhalten, Musikrichtung; od. bevorzugt er bestimmte Amps? usw.
Fairerweise müsste man beide LS aufeinander hören! In meinem fall die Jamo C. 8 gegenüber der T-120 L
Ich bedanke mich im vorhinein LG
fritzos
Neuling
#2 erstellt: 25. Aug 2013, 17:12
Hallo Nobody0699,

eigentlich bin ich schon lange hier drin - nutze aber dieses Medium weng (bzw. praktisch gar nicht). Also zu Deiner Frage: die von Dir angesprochenen habe ich zwar gehört aber mich letztlich für die T300II Ltd. entschieden.
Meine Kette ist: Onkyo DX6850, Music Hall A15.2 und eben besagte Box. Ein bisschen höre ich noch Vinyplplatten und Radio und Kassetten, aber eher weniger.
Was soll ich sagen? Ich finde den Klang einfach phänomenal. Bin sehr zufrieden mit den Boxen. Am besten kommen die Boxen mit Jazz, aber eigentlich mit allen guten Aufnahmen mit differnezierter Instrumentierung. Hier kommt nämlich ein wichtiger Punkt zum tragen: Schlechte Aufnahmen werden rigoros so dargestellt wie sie sind. Das hat zur Folge, dass teiweise auch liebgewonnene Musik nun als eindeutig mangelhaft erkannt werden kann (bzw. werden muss). Es macht dann keine richtige Freude mehr sie zu hören. Andererseits ist es total interessant festzustellen wa für klangliche "Kleinode" man im Schrank hat und die nun sich richtig toll anhören - auch alte Sachen und vor alle auch alte Platten.
Zum meinem Werdegang: habe vor etwa 30 Jahren damals noch als Studen Expolinear-Boxen in Berlin gebraucht gekauft (T240 glaube ich). War damals absolut begeistert von den Boxen und sie haben mir lange gute Dienste geleistet. Dann dachte ich es müsste mal was besseres her (die Boxen hat nun eine meiner Töchter und ist sehr zufrieden damit). Habe mich an diversen Stellen umgehört. Lautsprecher verglichen, bin zur High-End gerannt, ... - nur um einzusehen, dass es eigentlich unmöglich ist eine "endgültig" gute Box zu kaufen. Auch ist eben doch festzustellen, dass diese ganzen Zeitschriften offensichtlich bestimmte Präferenzen haben.
Lange Rede, kurzer Sinn: habe es einfach andersrum gemacht. Hab mich ins Auto gesetzt und bin nach Berlin gefahren und habe mir bei Expolinear Lautsprecher angehört. Hierzu habe ich meinen Verstärker mitgenommen (damals noch ein Luxman - ist aber eigentlich völlig egal, siehe folgenden Link:

http://www.elektronikinfo.de/technik.htm

kann ich nur allen Hifi/Hig-End- Enthusiasten ans Herz legen.)

Jetzt habe ich die Boxen etwa seit einem Jahr und bin immer noch sehr angetan von dem unaufdringlichem aber klaren Klang. Insbesondere die Hamonie über das gesamte Frequenzspektrum finde ich ganz toll. Kann eigentlich jedem nur anraten sich mit den Boxen von Expolinear auseinander zu setzen. (Hinweis: die auf der Homepage dargestellten Seitenteile aus Travertin u. dgl. finde ich nicht wirklich schön. Es gibt die Boxen individuell sogar in Holz soviel ich weiß. Ich selbst habe welche aus schwarzem Schiefer - merke: das Auge isst mit.)
Hoffe, dass Du mit meinen Anmerkungen was anfangen konntest und das es nicht "zu spät" ist..
Schöner Gruss aus München
Nobody0699
Stammgast
#3 erstellt: 25. Aug 2013, 20:58
Hallo fritzos!
Danke für Deinen ausführlichen u. wertfreien Bericht!
Ich höre immer noch mit meiner geliebten Jamo C 8! solange ich keinen Umzug plane, werde ich mit diesem LS weiterhören > ich möchte Sie auch behalten denn die Jamo klingt nicht nur gut, Sie gefällt mir noch dazu sehr gut
Bis jetzt habe ich noch nicht die Möglichkeit gehabt die besagten LS zu hören; aber ich habe kürzlich LS von Gauder gehört > Arcona 80 die haben traumhaft gespielt! wir werden noch einen weiteren Termin vereinbaren wo ich mit meinem Amp die Arcona betreibe!
Ich bin in Österreich beheimatet u. ich versuche nun einen Händler ausfindig zu machen der LS von Expolinear betreibt > so kann ich mir vorort ein Bild u. einen Höreindruck verschaffen!
Ich wünsche Dir alles Gute
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T&A TMR 120 Wie gut sind sie wirklich?
aquarius_3 am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  10 Beiträge
Wie KompaktLS auf Ständer befestigen?
lukas77 am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  6 Beiträge
NuLine 120/NuWave 125 (vs. RC-L)
Panther am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  10 Beiträge
Suche Alternative zu T&A TMR 120
Sportline1988 am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2007  –  3 Beiträge
E-L-EK-T-RO-S-T-A-T-E-N wer kennt sich aus ?
full_flavor_1 am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  7 Beiträge
T+A Criterion TB 120
Harryz am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  3 Beiträge
T+A Criterion TMR 120 - Sicke am Zerbröseln
DMW am 30.03.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  3 Beiträge
T+A Criterion TB-120
Puffin2 am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  2 Beiträge
T+A Criterion TMR 120
bertbertneu am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  3 Beiträge
KompaktLS bis max. 1500EUR
SchneemannNRW am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  66 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • GAUDER AKUSTIK

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedMusic_63
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.114