EU55es6300 mit Vu+Uno mit HT-E4200 ?

+A -A
Autor
Beitrag
BlueSky29
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Dez 2012, 13:53
Hallo Zusammen

Ich habe einen LED Fernseher UE55es6300. Allerdings benutze ich einen externen Receiver Vu+ Uno. Jetzt möchte ich mir die HT-E4200 zulegen.

Wie verbinde ich die HT-E4200 so, dass die Anlage angeht wenn ich meinen Fernseher anschalte? Gibt es hier Probleme weil ich über einen externen Receiver schaue?? Oder muss ich die 2.1 Anlage mit meinem Reciver verbinden??

Vielen Dank

Gruß Tom
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher mit VU-Meter
eecnn am 12.06.2017  –  Letzte Antwort am 19.06.2017  –  8 Beiträge
B&W 802 mit defekten HT
B&WFAN123 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  14 Beiträge
Asymmetrische angeordnete HT "unspiegelbildlich" ?
soundrealist am 15.08.2017  –  Letzte Antwort am 15.08.2017  –  7 Beiträge
LQL 175- HT-Bereich optimieren
rokobo77 am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  4 Beiträge
HT von B&W 683 eingedrückt!
->e<- am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  6 Beiträge
Aussetzer bei event 20/20 (ht+tt)
koglmogl am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  3 Beiträge
Neuer HT für Heco Superior 700
liquit2006 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  2 Beiträge
Plasma Hochtöner mit Röhren
YamahaM4 am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  6 Beiträge
Nennbelastbarkeit MIT Frequenzweiche ?
Dathy95 am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 31.07.2011  –  5 Beiträge
Lautsprecher mit Eton Chassis?
eggad am 18.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedÖsterreicherpaxy
  • Gesamtzahl an Themen1.379.882
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.716

Hersteller in diesem Thread Widget schließen