Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL Funklautsprecher an einen Denon 2113 anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
burngps
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Jan 2013, 22:52
Hallo Zusammen,

JBL und Denon haben es geschafft das es mir heute Abend gar nicht mehr so gut geht.

JBL macht keinen Mux und Denon ignoriert die pre outs vorn.

also ich habe den Denon 2113 und würde gerne im Wohnzimmer und im Schlafzimmer über die Funklautsprecher die gleich Musik hören.

Habe hier gelesen das das über die Zone 2 geht aber wie? Zudem habe ich gelesen das ich die externen Geräte wie CD zusätzlich mit Chinch anbinden muss wofür dann HDMI? Und wenigstens der Tuner müsste doch dann vorn am Pre out mit dem Sender der JBL sprechen oder?

Fragen über Fragen hoffe Ihr könnt etwas Licht im Tunnel machen.

Lieben Dank us Kölle
Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
An Lautsprecheranschluss FM-Transmitter oder Funklautsprecher anschließen?
serafiniert am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  3 Beiträge
Funklautsprecher direkt an LS Ausgang
schlussi am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  2 Beiträge
Bananenstecker an JBL ES 80?
MarcoSono am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  4 Beiträge
Funklautsprecher für Lautsprecher Anschlußklemmen
newcallisto am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  6 Beiträge
Sony Subwoofer an Denon AVR-X1000 anschließen?
Neritia am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 06.04.2014  –  6 Beiträge
Funklautsprecher Beratung gesucht
Jensabel am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  3 Beiträge
Gleichzeitig Funklautsprecher und normale Lautsprecher
Judy-Ann am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 06.09.2007  –  3 Beiträge
JBL LS 80 und DENON PMA 1500ae ?
Lucifer am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  3 Beiträge
Funklautsprecher schwach
sat-ecki am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  2 Beiträge
Canton Plus C an Denon AVR-1908 anschließen?
Bassrübe am 25.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedttosch
  • Gesamtzahl an Themen1.344.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.413