Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Signalweiterleitung

+A -A
Autor
Beitrag
Juli1000
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Apr 2013, 21:29
Guten Abend,

ich besitze momentan ein Teufel Motiv 2.1 Sound System welches an meinem Fernseher angeschlossen ist. Bin damit auch sehr zufrieden, möchte nun aber auch noch wenn ich direkt vor dem Computer sitze frontalen Sound genießen. (Befindet sich beides im selben Zimmer)

Habe mir die KRK ROKIT 5 vorgestellt. Nun stell ich mir die Frage wie ich das ganze mit der Verkabelung und Signalweiterleitung verwirklichen soll.

Momentanes Setup:
TV-Output --> Teufel
PC --> Teufel

1.) Darf ich das Klinkenkabel welches von meinem PC kommt einfach aufsplitten und an die KRK-Boxen weitergeben? Wie sieht es mit dem Verlust des Signals aus? Wie lasse ich nur die ROKIT 5 laufen ohne die Teufel-Anlage?

2.) Kann ich weiterhin den Teufel-Subwoofer mit den KRK Boxen betreiben oder wegen Klangeigentschaften eher unvorteilhaft?


Danke für eure Hilfe


[Beitrag von Juli1000 am 19. Apr 2013, 21:39 bearbeitet]
elektronikdesigner
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 19. Apr 2013, 22:44
Das Aufsplitten ist nicht so elegant, weil die Eingangskapazitäten der beiden LS parallel liegen. Du solltest über eine switch box oder einen Zwischenverstärker nachdenken.
Mwf
Inventar
#3 erstellt: 19. Apr 2013, 22:57
Hi,
elektronikdesigner (Beitrag #2) schrieb:
Das Aufsplitten ist nicht so elegant, weil die Eingangskapazitäten der beiden LS parallel liegen. ...

Das ist normalerweise kein wirkliches Problem, z.B. 2000pF (incl. Kabel) gespeist aus ein paar hundert Ohm Innenwiderstand (PC Line Out).
http://www.sengpielaudio.com/Rechner-RCglied.htm

Also splitten sollte funktionieren.

Gruss,
Michael
elektronikdesigner
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 19. Apr 2013, 23:08
nun ja, es liegen ja auch die Innenwiderstände parallel und 2nF Eingangskapazität werden auch schon mal überschritten :-)

Gerade der PC mit seinem line out ist oft schwachbrüstig.

Was ich empfehlen kann, sind Studio-Kopfhörerverstärker mit Digitaleingang: Die haben immer noch 2-3 lineouts parallel.
Mit digital kommt man gut aus dem EMI versuchten PC raus.
Juli1000
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Apr 2013, 02:50
Was für ein Verstärker würde mir ausreichen? Finde welche von 20-600€
Kann mir noch jemand was zu der zweiten Frage beantworten?

Merci
Juli1000
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Apr 2013, 13:23
Hat jemand Erfahrung mit dem Behringer HA400? Wäre ideal für meinen Zweck
http://www.thomann.de/de/behringer_ha400.htm


[Beitrag von Juli1000 am 22. Apr 2013, 13:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KRK Rokit 5 störgeräusch
SeanJohn1 am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  4 Beiträge
Teufel Theater 1 für PC?
niklasm am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  5 Beiträge
Teufel Decoderstation 5 + Soundkarte = Probleme ?
Seb123 am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2011  –  3 Beiträge
Teufel probehörzeit
yeahx3 am 15.09.2011  –  Letzte Antwort am 16.09.2011  –  6 Beiträge
Besserer Sound im Zimmer...
BattleMax am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  17 Beiträge
Thread für Teufel Liebhaber :-)
Maxim2010 am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  2 Beiträge
Canton Vs Teufel
Überdruck am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  3 Beiträge
2.1 Betrieb Teufel 2*M1000FCR + M12000SW
Datenschleuder am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  11 Beiträge
Lautsprecher am Fernseher angeschlossen aber sehr leise
Friesie am 08.06.2012  –  Letzte Antwort am 08.06.2012  –  3 Beiträge
Teufel Decoderstation an 2.1 Logitech Z626 - kein Bass
blindhai am 13.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.385
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.461