Unbekannte SinusLive Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
marcello2xlc
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2013, 15:36
Hallo erstmal,

ich habe in den 90ern mal von Bekannten ausrangierte Lautsprecherboxen erhalten. Die waren mir damals zu groß und wurden nach etwa einem Jahr ersetzt und seit dem in einer Abstellkammer gelagert. Ich habe sie nach langer Zeit eher zufällig wiedergefunden und finde zum Modell B120 von SinusLive überhaupt nichts im Internet. Ich denke nicht das diese LS in irgendeiner Hinsicht besonders oder wertvoll sind und ich weiß auch nicht mehr wie sie klingen.

Kennt die irgendjemand?

Ein Verwandter kam auf die doofe Idee, bei einem Lautsprecher die Stoffbespannung abzureißen in der Hoffnung die Lautsprecherbox würde dann irgendwie "interessanter" aussehen. Deshalb ist sie auf dem Foto so voller Klebstoffreste.
Ich bin jetzt bei den LS nur neugierig geworden, weil ich SinusLive eigentlich nur aus dem Bereich Car HiFi kenne und es für mich neu ist, dass die auch mal so was produziert haben.

IMG_20131108_120337IMG_20131108_120322


[Beitrag von marcello2xlc am 08. Nov 2013, 15:39 bearbeitet]
Detsi_Bell
Stammgast
#2 erstellt: 10. Nov 2013, 03:13
Hallo!

In meiner Erinnerung sind die Styroporboxen von Sinus deutlich vor dem Auto-Zeux angesiedelt. Ich muß ab und zu daran denken, ein Freund hatte die mal, waren ja schon sehr beeindruckend in ihrer Größe. Ich fragte mich schon die ganze Zeit, wann ich mal einen Hinweis zu diesen Dingern entdecken würde. Und dann hab ich ihn beinahe verpasst.

Die, die ich kenne, sind nochmals größer als Deine, haben mind. ein weiteres Basschassis, und eine gigantische Wattzahl auf dem Schild. Für Partybetrieb wurden sie auch immer gerne genommen, die waren praktisch unkaputtbar. Trotz der Größe haben sie nicht ja viel gewogen, aber der Sound war auch nicht so berühmt. Der Freund hat sie recht schnell wieder abgestoßen.

Ich habe auch nie wieder etwas von der Firma gehört, bis dann ab Mitte der 80er im Zug der Car-Hifi-Welle der Name wieder autauchte.

Best: Detsi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unbekannte Lautsprecher
lohns am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  8 Beiträge
MIVOC 740 aus den 90ern, wer kennt sie?
GothicKnight am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  9 Beiträge
Habe mir ein Paar Vector 55 gekauft, und nun klingen sie nicht gut Wer weiß Rat?
Saturn_Return am 20.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2016  –  44 Beiträge
Unbekannte Standboxen, kennt die jemand?
Matthias²M am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  7 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
Agent_Smith! am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  12 Beiträge
2 Unbekannte Lautsprecher
Streifi2 am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  2 Beiträge
Kennt irgendjemand diese Lautsprecher (Universum)?
nothingEvil am 12.06.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  4 Beiträge
Lautsprecherboxen "einspielen"
jottweh am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  16 Beiträge
was sind das für Sony Lautsprecherboxen ?
Fukkelum am 11.08.2014  –  Letzte Antwort am 12.08.2014  –  10 Beiträge
Unbekannte Lautsprecher
n@k€d am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 23.04.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedBalibaer
  • Gesamtzahl an Themen1.389.336
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.311

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen