Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musical Fidelity V-CAN II - Netzteil?

+A -A
Autor
Beitrag
thrabe
Stammgast
#1 erstellt: 01. Dez 2013, 22:54
Liebe Leute,
ich habe einen gebrauchten V-CAN II ersteigert. Geliefert wurde nur der KHV, ohne Kabel und dergleichen. Gehört nicht mindestens ein Steckernetzteil zum Lieferumfang?
Der Verkäufer ist der Meinung, man würde das Gerät nur über Cinch-Kabel anschließen, ohne eigenen Stromanschluss. Die Buchse für das 12V-Netzteil sei für das Zusatznetzteil V-PSU. Ich kann den KHV im Moment nicht anschließen, um das zu überprüfen. Deswegen meine Frage an euch: Hat der Verkäufer recht? Kommt mir irgendwie komisch vor.
Gruß
thrabe
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2013, 15:56

thrabe (Beitrag #1) schrieb:
Gehört nicht mindestens ein Steckernetzteil zum Lieferumfang?

Gehört dazu, das ist richtig.


Der Verkäufer ist der Meinung, man würde das Gerät nur über Cinch-Kabel anschließen, ohne eigenen Stromanschluss.

Völliger Blödsinn.


Die Buchse für das 12V-Netzteil sei für das Zusatznetzteil V-PSU.

Dieses ist optional und kann das mitgelieferte Netzteil ersetzen. Meine persönliche Meinung dazu ist übrigens, dass es sich bei dem V-PSU um ein schwer überteuertes Abzock-Accessoire handelt, ich rate vom Kauf definitiv ab.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musical Fidelity E100 welche Kompaktboxen
jeff1 am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  8 Beiträge
Billig Lautsprecher am Musical Fidelity--Wahnsinn
DrTebi am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  6 Beiträge
Welcher LS für kleinen Raum mit Musical Fidelity David ?
spartaner am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  2 Beiträge
Audio Physic Yara 2 Classic - Musical Fidelity - Naim
binsky am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  6 Beiträge
Quadral Titan V II in der Vorführung
Dualbieter am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  15 Beiträge
Suche Netzteil für Canton-Aktivboxen
plasticmonk am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  2 Beiträge
Basswummern Klipsch rb61 II
rawberry am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  6 Beiträge
JBL LX 800 MK II
srappp am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  3 Beiträge
Yamaha NS-G 40 MK II
björn486 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
JBL LX 800 MK II Standlautsprecher
SkyRicci am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedMatthen_KING
  • Gesamtzahl an Themen1.345.956
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.378