Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nennimpedanz bei 2 Boxenpaaren - bitte helfen

+A -A
Autor
Beitrag
mick_jagger
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2004, 00:51
Hallo
Ich habe einen Pioneer SX-205RDS Stereo Empfänger.
Man kann zu einem bestehenden Boxenpaar A ein weiteres Boxenpaar B anschließen.

Laut Bedienungsanleitung gilt:
1. Boxenpaar A Nennimpedanz muss zwischen 4 bis 16 Ohm liegen.
2. Wenn 2 Lautsprecher an die Anschlüsse A und B angeschlossen werden, müssen die Lautsprecher eine Nennimpedanz zwischen 8 bis 16 Ohm aufweisen.

Meine Frage ist, ob jetzt alle angeschlossenen Boxen 8 Ohm haben müssen oder ob sich die Ohmzahlen zu 8 Ohm addieren müssen.
Beide Boxenpaare haben bei mir 4 Ohm.

Vielen Dank im vorraus.

Mit freundlichen Grüßen




armindercherusker : Klarname entfernt


[Beitrag von armindercherusker am 03. Apr 2012, 09:58 bearbeitet]
nightbiker
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 02. Feb 2004, 07:39
Hallo!

Der Bedienungsanleitung nach zu urteilen werden die LS-Paare A-B parallel geschalten. Bei zwei LS-Paaren mit einer Impedanz von 8 Ohm je LS ergibt das eine resultierende Impedanz 4 Ohm. Damit ergibt sich für den Verstärker die gleiche Belastung wie durch ein LS-Paar mit 4 Ohm.

Also:
Je Box 8 Ohm: Kannste zwei Paare anschließen
Je Box 4 Ohm: Kannste nur ein Paar anschließen.



Viele Grüße
Sven


[Beitrag von nightbiker am 02. Feb 2004, 07:42 bearbeitet]
mst-ton
Stammgast
#3 erstellt: 02. Feb 2004, 11:26
1/Rges = 1/R1 + 1/R2
mick_jagger
Neuling
#4 erstellt: 02. Feb 2004, 22:29
Danke!

Leider kann ich mein zweites Boxenpaar nun nicht anschließen.

Mick Jagger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe bei Bestimmung eines aktiven Lautsprechers (MAS Empress)
replacement_chicken am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2011  –  8 Beiträge
Lautsprecher von 4 . 8 Ohm an Nennimpedanz von 6-16 Ohm Verstärker
poex am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2009  –  4 Beiträge
bitte anschaen
tietzi21 am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  9 Beiträge
Wieviel dB bei 2 Watt??
theatertoni am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  5 Beiträge
Impedanz - Bitte um Hilfe
DU-TH am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  8 Beiträge
Bitte um Hilfe !
antosa am 24.04.2004  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  4 Beiträge
Bitte um Rat bei: Mal schnell nen Subwoofer zimmern
Schnicko am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  5 Beiträge
Brauche schnell eine Antwort!!! Bitte!
Rechnerbräune am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  12 Beiträge
2 Fragen... Bitte helft mir!!!
Grampman am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  4 Beiträge
Bitte um Entscheidungshilfe: Canton RCL
markus0711 am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 28.08.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 141 )
  • Neuestes MitgliedMaik76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.063