Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hat jemand Infos zu diesen LS? (Yamaha NS-45E)

+A -A
Autor
Beitrag
Mr.MaMel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Aug 2014, 10:25
Guten Tag,

hat jemand zufällig ein paar Infos zu oben genannten Lautsprechern? Im Internet ist tatsächlich nichts zu finden, auch hier im Forum nicht. Scheinen etwas älter zu sein. Kann jemand sagen, ob die etwas taugen?
Sind recht kleine Standlautsprecher von Yamaha. Bilder findet man ( Google Bilder ), mehr jedoch nicht.

Würde mich freuen, wenn jemand was zu denen sagen kann.

Mit besten Grüßen
Marlon


[Beitrag von Mr.MaMel am 07. Aug 2014, 10:26 bearbeitet]
Mr.MaMel
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Aug 2014, 11:05
Oder vielleicht auch einfach nur Erfahrung mit anderen Lautsprechern aus dieser Serie?
Osyrys77
Inventar
#3 erstellt: 07. Aug 2014, 11:56
Hi Marlon,

einfach mal googeln, dann kommen die folgenden Infos:
http://elektrotanya.com/PREVIEWS/63463243/23432455/yamaha/yamaha_ns-45e.pdf_1.png

oder hier:
http://www2.yamaha.co.jp/manual/pdf/av/english/Ssys/NS-45.pdf

und hier ein Erfahrungsbericht:
http://www.ciao.de/Yamaha_NS_45E__Test_3005596

Das Netz ist eigentlich voll mit Infos über diese Speaker und es gibt sogar etliche Videos bei YouTube.


[Beitrag von Osyrys77 am 07. Aug 2014, 12:00 bearbeitet]
Mr.MaMel
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Aug 2014, 11:58
Erstmal danke für die Antwort!
Das habe ich auch gefunden, muss allerdings sagen, dass ich mich nicht so gut auskenne, als dass mir das viel sagen würde.
Osyrys77
Inventar
#5 erstellt: 07. Aug 2014, 12:01
Habe meinen Beitrag gerade noch bearbeitet und einen Erfahrungsbericht mit eingefügt!
Mr.MaMel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Aug 2014, 12:06
Den Bericht habe ich tatsächlich nicht gefunden, das hört sich ja erst einmal gut an. Lässt allerdings vermuten, dass die Boxen schon sehr sehr alt sein müssen. Muss das ein Argument gegen die Boxen sein, wenn jemand sagt, dass sie noch in einem "Sehr guten Zustand" und "kaum genutzt" sind?
Osyrys77
Inventar
#7 erstellt: 07. Aug 2014, 12:20
Hi Marlon,

viel viel früher war es oft so, dass sich die Sicken bzw. die Membrane nach einigen Jahren langsam verabschiedet haben. Zum Beispiel durch Sonneneinstrahlung oder einfach nur durch das Alter sind die Weichmacher aus den Gummis entwichen und diese wurden spröde und bekamen löcher.

Ich nehme mal an, dass diese Reihe aus Ende der 90er bzw. Anfang 2000 stammt. Ich komme zur dieser Aussage, weil die 3-stelligen Nachfolger in einigen Tests aus den Jahren 2006/2007 getestet worden sind.

In der Regel sind Lautsprecher bzw. Materialien aus diesen Zeiten bei weitem nicht mehr so anfällig wie in den 60er bis frühen 80er Jahren. Die Frequenzweichen die in den Yamahas verbaut sind, sind auch recht einfach aufgebaut und die Bauteile sollten hier noch lange ihren Dienst leisten.

Ich würde mir an deiner Stelle Detailbilder von den einzelnen Membranen zukommen lassen, um zu sehen, ob diese spröde sind oder noch intakt.

Die technischen Daten sind jetzt nichts besonderes aber auch nicht unbedingt schlecht. Die Speaker sind mit einem Frequenzspektrum von 43hz bis 20kHz bei -10dB angegeben. Ich nehme mal an, dass die irgendwo bei ca. 50Hz bei -3dB als untere Grenzfrequenz liegen werden.

Wenn die im sehr guten Zustand und kaum genutzt sind, dann lass dir einfach drei oder vier Detailbilder von der Front (von den Membranen) schicken und wenn hier keine Risse sind und der Preis stimmt, dann spricht nichts dagegen, den Schritt zu wagen und die Speaker zu erwerben. Normalerweise würde ich nieeee jemanden raten, Lautsprecher zu kaufen, wenn man sie vorher nicht gehört hat, aber es sieht so aus, als ob du wirklich neu wärst und das Budget sehr begrenzt was die Anschaffung angeht. Ansonsten ab in den nächsten Laden und paar Lautsprecher probe hören und bewerten, welcher einem am besten zusagt. Danach weiss man zumindest, welche Lautsprecher (Hersteller, Bauart etc.) sich gut anhört und man kann sich dementsprechend im Netz oder in den Geschäften auf die Suche machen.

Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen!
Mr.MaMel
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Aug 2014, 17:30
Das war tatsächlich sehr hilfreich! Vielen Dank für deine Mühen!
Mr.MaMel
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Aug 2014, 14:59
Hey,

ich habe es dann gewagt und die Boxen zu einem sensationellen Preis gekauft.
Mit den passenden Surround Speakern und dem passenden Center dazu.
Die Boxen sehen Top aus und klanglich ist mir im Vergleich zu meinem alten Magnat Monitor Set definitiv ein riesiger Aufstieg gelungen!
Auch optisch gefallen mir die Boxen sehr. Sie sehen sehr edel aus!
Die Sicken sind auch noch top und das Gummi fühlt sich wie neu an.

Sicken der Yamaha NS-45ESicken der Yamaha NS-45E

Falls jemand irgendwann wie ich vor der Entscheidung steht diese alten Yamaha Boxen gebraucht zu kaufen: schreibt mir, falls ihr weitere Infos oder Bilder benötigt, da man ja im Internet nicht allzu viel findet.

Also, vielen Dank für die Hilfe hier!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Ns-55
euroset am 10.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  3 Beiträge
Yamaha NS-F150 und andere LS von Yamaha
Kenny2011 am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  3 Beiträge
Yamaha NS-10MM
djfreddyk am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  4 Beiträge
Suche Infos zu diesen Philips LS
sigma6 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  6 Beiträge
infos zu yamaha ns-615
Cryptonomicron am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.03.2015  –  21 Beiträge
Yamaha NS-1000 ?
L_Rider am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  51 Beiträge
Yamaha NS-F150
neuling1983 am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  2 Beiträge
Yamaha NS-515F Eindrücke
chrislin am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  3 Beiträge
Yamaha NS G40 MKII <---gibts Tests dazu?
SoulBlade am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  7 Beiträge
Infos zu diesen Boxen?
casi44 am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedKnipser1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.322
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.177