Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher Rauschen nur in einer Ecke vom Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Ceem
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2015, 14:05
Hallo liebes Forum,

Ich habe letzte Woche folgendes bestellt;
- 2x Yamaha HS7 http://www.thomann.de/de/yamaha_hs_7.htm
- Scarlett 2i2 Interface http://www.thomann.de/de/focusrite_scarlett_2i2.htm

Nun habe ich das Problem das die Lautsprecher in nur einer Ecke von meinem Zimmer anfangen so komische Geräusche zu machen.
Ich habe mal ein aufgenommen, das Rauschen kommt von dem Mikrofon (schlechte Qualität), aber dieses Piepsen was deutlich hörbar ist kommt von den Lautsprechern: https://www.youtube.com/watch?v=xsZ3mXuQn0Y&feature=youtu.be

Was ich ausschließen kann ist, dass das "Piepsen" von den Kabeln oder vom Interface kommt, weil das "Piepsen" auch vorhanden ist wenn ich das Kabel aus den Lautsprechern ziehe. Also ist nur noch das Stromkabel angeschlossen.

Ich habe schon alles aus dieser Ecke weggestellt, sodass alles komplett leer war; nur noch die Wände; und das "Piepsen" war dort immer noch vorhanden. Sobald ich die Lautsprecher 3 Meter weiter wegstelle, ist das "Piepsen" weg. Ich habe sehr wenig Erfahrung aber gehe davon aus, dass aus der Wand irgendwelche Funkwellen kommen. Strom wurde auch schon komplett im Haus abgestellt.

Kann man diese Funkwellen irgendwie unterbinden oder irgendetwas machen dass ich ohne dieses "Piepsen" meine Musik hören kann?


Danke im Voraus!
Cem
K._K._Lacke
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2015, 14:13
Das klingt nach Handy Störungen!
Ceem
Neuling
#3 erstellt: 18. Dez 2015, 17:33

warbabe (Beitrag #2) schrieb:
Das klingt nach Handy Störungen!


Handy und Telefon sind nicht mehr im Raum hier und wie schon gesagt ist das Geräusch nur an einer Stelle im Raum.
testerer
Stammgast
#4 erstellt: 19. Dez 2015, 10:17
Anscheinend ist dieses Modell von Yamaha NICHT magnetisch abgeschirmt...
Ich hab mir das Geräusch angehört und ich hatte mal ein ähnliches Problem, das ich bei mir aber mittels eine Übertragers im Kabel lösen konnte - Kabel scheiden bei dir aber als Problemlöser aus, weil die Störung ja auch "abgekabelt auftritt.
Achso, es klingt für mich nach Einstreuungen eines Computersystems - ist da irgendwo ein PC in der Nähe?
Bei mir konnte ich das Störgeräusch z.B. durch Mausbewegungen provozieren/verstärken.
Ceem
Neuling
#5 erstellt: 19. Dez 2015, 13:34

testerer (Beitrag #4) schrieb:
Anscheinend ist dieses Modell von Yamaha NICHT magnetisch abgeschirmt...
Ich hab mir das Geräusch angehört und ich hatte mal ein ähnliches Problem, das ich bei mir aber mittels eine Übertragers im Kabel lösen konnte - Kabel scheiden bei dir aber als Problemlöser aus, weil die Störung ja auch "abgekabelt auftritt.
Achso, es klingt für mich nach Einstreuungen eines Computersystems - ist da irgendwo ein PC in der Nähe?
Bei mir konnte ich das Störgeräusch z.B. durch Mausbewegungen provozieren/verstärken. :?


Danke für deine Antwort. Ich habe versucht das Störgeräusch ebenfalls zu provozieren indem ich die Lautsprecher in der nähe von meinem PC packe, allerdings wurd das Störgeräusch nicht stärker/lauter.

Es ist einfach ganz normal wenn ich es mittig in der Luft halte am lautesten. Ich kann es mir selber nicht erklären.
testerer
Stammgast
#6 erstellt: 19. Dez 2015, 14:47
Mal noch als Schuss ins Blaue: Es muss ja auch nicht unbedingt dein eigener PC sein?! Gibt es evtl. unter, über oder neben dem Zimmer, wo deine Boxen stehen, eine potenzielle Störquelle?
Vielleicht auch mal mit einem Verlängerungskabel den Strom für die Boxen aus einem anderen Zimmer (und/oder Stromkreis) beziehen... halte ich zwar für ziemlich unwahrscheinlich, dass sich was ändert, aber wer weiß? Auf jeden Fall ist das mal schnell ausprobiert.
Ansonsten weiß ich auch nicht mehr dazu zu sagen....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen in den Lautsprechern
nelio! am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  2 Beiträge
Meine Lautsprecher rauschen! HILFE!!!
surfandi am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  5 Beiträge
Lautsprecher Defekt? nur rauschen
Ban$ai am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  7 Beiträge
Kleines Zimmer
Antenne am 08.05.2003  –  Letzte Antwort am 09.05.2003  –  11 Beiträge
Lautsprecher Rauschen nur am Laptop
viennacitybeats am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  4 Beiträge
Rauschen im Hochtöner beim Eltax Lautsprecher
Thunderstruck am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  3 Beiträge
Audioengine A2 Rauschen normal?
schnee90 am 14.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.04.2013  –  4 Beiträge
Rauschen im Lautsprecher?
stern4you am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  2 Beiträge
Rauschen der lautsprecher
Haegi am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  4 Beiträge
Lautsprecher vom Schrottplatz
Christoph27 am 06.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedEmilia123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.614
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.630