Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Meinungen zu Loewe L2A

+A -A
Autor
Beitrag
k-d-s
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Apr 2004, 10:56
Ich überlege, ob ich mir LOEWE L2A Lautsprecher zulegen soll. Von den Daten und von der Optik machen sie einen sehr guten Eindruck auf mich. Sind das eher Lautsprecher für das Heimkino oder auch HIFI tauglich ?
k-d-s
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Apr 2004, 18:21
Bin ich hier irgendwie im falschen Film ?
Erico
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Apr 2004, 18:57
Sind eher LS, um den Fernseher aufzuwerten. Meine Kollegin und ich haben ihn ausführlich an einer T&A Anlage gehört, beim akustischen Bass von Rob Wassermann mit J.Warnes auf der CD "Duets" beim Track "Ballad Of The Runaway Horses" war der LS am Anschlag (Bassmembranen, moderate Lautstärke). Der Händler war auch erstaunt und enttäuscht zugleich, verkauft er doch einige Paar pro Jahr! Man muss halt mit rechten CD's zu einer Vorführung, dann trennt sich der Spreu vom Weizen sofort. Die Kollegin hat dann die T&A Talis 3 gekauft, die hat keine Mühe mit dem Stück.
Gruss Erico
k-d-s
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Mai 2004, 12:50
Danke Dir Erico.

Habe mir die Lautsprecher mitlerweile gekauft. Kann bisher nicht klagen. Zwei Dinge haben bei mir den Ausschlag gegeben: Das Design,- ist bekannterweise Geschmackssache. Aber die Akzeptanz meiner Frau ist eben auch wichtig. Ferner die Tatsache, daß die L2A aktiv und passiv zu betreiben sind. Die Umschaltung erfolgt automatisch. Konkret bedeutet dies in meinem Fall, daß ich sie als Aktivlautsprecher (80/120 W) an meinem Fernseher und als Passiv-Lautsprecher an meiner HIFI-Anlage betreibe. Ich gebe Dir aber recht,- "Boom"-Boxen sind das wohl nicht.
k-d-s
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Mai 2004, 09:20
Habe jetzt den "Passiv"-Betrieb mit 2,5 er Kimber-Kabel aufgewertet,- und den Standort optimiert,- fehlen noch ein paar gute Kabelschuhe,- oder ?

Hat jemand einen Geheim-Tip ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Loewe Legro 67
d_8450 am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  2 Beiträge
LOEWE L 82 HF
h_maur01 am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.10.2013  –  2 Beiträge
Meinungen zu Magnat Vintage
hadez16 am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 20.03.2004  –  56 Beiträge
Meinungen zu MB Quart?
pjotre am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  8 Beiträge
Meinungen zu Naim Ariva
Schwarzwald am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  32 Beiträge
Welche Lautsprecher sind im Loewe Individual Sound?
hugoHifi am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  12 Beiträge
Informationen zu LOEWE Hifi Sound Project 6489 gesucht.
BambusAlibu am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  2 Beiträge
Meinungen zu JBL ATX 30
newguy am 20.05.2003  –  Letzte Antwort am 21.05.2003  –  6 Beiträge
Meinungen zu B&W CDM7NT
Ungeheuerlich am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  8 Beiträge
Meinungen zu JMlab Chorus 714S
whatawaster am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedano4k
  • Gesamtzahl an Themen1.345.454
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.763