Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empfehlung zu den folgenden Standlautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
Websurfer78
Neuling
#1 erstellt: 19. Mai 2004, 14:22
Hallo zusammen, da ich kein HiFi-Experte bin wende ich mich mit folgender Frage an die Nutzer dieses Forums:

Ich habe mir einige Standlautsprecher angehört. Vorläufig sollen sie nur im Stereo- in einigen Monaten im Surroundmodus einen ausgeglichenen Klang in mein 30m² grosses Wohnzimmer mit Fliesenboden zaubern. Wie kann man die folgenden Modelle in Bezug auf Klang, Verarbeitung, Preis-/Leistungsverhältnis und Qualität bewerten? Ich werde mir sehr wahrscheinlich eines der Modelle zulegen.

- Infinity Beta 50
- Warfedale Eco30
- Monitor Audio Silver 8

Mir persönlich sagen die Monitor Audio am meisten zu. Ist das ein "guter" Hersteller, verglichen mit den anderen genannten? Was gibt es speziell zu der Silver 8 zu sagen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
Hannes2k2
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mai 2004, 15:33
Hi!

Alle genannten Boxen stammen von namenhaften Herrstellern. In der Verarbeitung sollten keine gravierenden Unterschieden festzustellen sein.

Wenn Dir die MA Silver S8 (oder die alte 8i?; nur aus Interesse) am meisten zusagt, solltest Du die Box nach Möglichkeit ausleihen und testen, ob sich dieser Eindruck auch in deinem Raum bestätigt. Falls das der Fall ist, steht einem kauf IMHO nichts mehr im weg...

PS: Ich hab mich auch für Monitor Audio entschieden (siehe Profil)
ThirdEye
Stammgast
#3 erstellt: 19. Mai 2004, 18:45
Ich kann dir auch nur empfehlen, die Lautsprecher in deinen Räumlichkeiten zu hören. Gerade der Fliesenboden kann kritisch sein bzw eine andere als die von dir bevorzugte Wiedergabequalität erzeugen.
Cha
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2004, 09:47
Jup das stimmt. Die Evos z.B. haben recht massive spitze Spikdes drunter, ob die so einweandfrei auf Fliesen klingen und vor allem halten weiss ich nicht, da sollte man die Spikes dann evtl gegen irgendwas aus Gummi tauschen.

Ich kenne auf jeden Fall alle drei Lautsprecher recht gut. Stand damals auch vor einer ähnlichen Entscheidung.

Von der Verarbeitung her kriegste zu dem Preis auf jeden FAll nichts besseres als die Evo. Klanglich sollten aber die MA mindestens mithalten. Kommt also auch ein bisschen drauf an wie wichtig dir die Optik ist. Von den Infinity halte ich nicht so besonders viel.

Wo kannst du die Boxen denn probehören? Was würdest du bezaheln? Kannst du evtl. die Paare bei Dir zu Hause vergleichen?

Grundsätzlich sind wie schon gesagt alle drei Hersteller Renomiert und empfehlenswert. Anhören und auch anschauen solltest du die Boxen aber trotzdem. Es gibt ja auch genug Alternativen auf dem Markt
Websurfer78
Neuling
#5 erstellt: 20. Mai 2004, 22:09
VIelen Dank für Eure bisherigen Antworten. Ich habe mir mittlerweile die Monitor Audio Silver S8 zugelegt, ich denke für 1050€ das Paar zu einenm vernünftigen Preis. Insgesamt bin ich mit dem Klang sehr zufrieden, wobei die Höhen ein klein wenig "freier" sein dürften. Gibt es da noch einen Tipp, etwas herauszuholen? Nutzt das Bi-Wiring etwas? Sollte ich Qualitätskabel verwenden oder macht sich das bei diesen LS nicht wirklich an einem Mittelklasse Verstärker bemerkbar?
Cha
Inventar
#6 erstellt: 21. Mai 2004, 10:14
Grundsätzlich nutzt Bi wiring bei einem Mittelklasse Verstärker, den du ja scheinbar besitzt nicht wirklich was. Das ist in dem Fall nur Spielerei.

Kabel solltest du anständige nehmen, am besten deinen Händler fragen was er Dir empfiehlt. Auf keinen Fall zu tief in die Tasche greifen, das lohnt sich nicht. Ich hab vorne High End Kabel liegen und hinten 5€ den Meter Monitor Silberkabel und ich hab mal nen Abend lang mit einigen Freunden nen Blindtest zwischen beiden Kabeln "veranstaltet" und da konnte absolut niemand sagen, welche die teureren sind...

Was man noch emüfehlen kann ist ein bisschen an der Aufstellung herumzuexperimentieren. Hab meine z.B. nen bisschen mehr von der 'Wand entfernt und das hat gut was genützt. Acuh sollte man versuchen alle Sperrigen Möbel mögliochst aus dem Hörraum zu entfernen. Räumliche Änderungen bringen oft mehr, als irgendwelche Änderungen an der Hardware.

PS: wo wohnst du?
Hannes2k2
Stammgast
#7 erstellt: 21. Mai 2004, 10:43
Hi!

Du solltest unbedingt das Metall-Gitter vor dem HT abnehmen. Allerdings solltest Du dabei sehr vorsichtig sein...

Durch diese Maßnahme löste sich bei meinen S5 der Klang förmlich von den Boxen ab, so dass Sänger(innen) jetzt wirklich völlig frei "auf der Bühne" stehen.

Die Stoff-Abdeckung senkt die Höhen auch etwas ab, wirkt sich aber längst nicht so satrk auf den Klang aus, wie das Metall-Gitter.

Viel Spaß beim austesten...
Websurfer78
Neuling
#8 erstellt: 21. Mai 2004, 12:22
@CHa: Vielen Dank für diese Tipps, werde ich später gleich probieren. Ich wohne im Raum Heilbronn, wieso fragst Du?
Cha
Inventar
#9 erstellt: 21. Mai 2004, 12:56
Weil ich die S8 mal gern was länger gehört hätte, aber Heilbronn ist mir zu weit
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung
Monsch am 31.03.2003  –  Letzte Antwort am 01.04.2003  –  3 Beiträge
Grundig Lautsprecher: Empfehlung?
R-S am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  6 Beiträge
Suche gute Standlautsprecher - Empfehlung?
no.sugar am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.11.2003  –  8 Beiträge
Focal JmLab Empfehlung
Stefan90 am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei zwei Standlautsprechern!
mark93 am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  12 Beiträge
Canton Ergo 200 Kompaktlausprecher im Vergleich zu älteren Ergo Standlautsprechern
Jumpbreaker am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  2 Beiträge
LS Empfehlung für Marantz SR 8500
onkydonky123 am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  4 Beiträge
Suche Empfehlung zu Aktivboxen!
TommyAngelo am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  5 Beiträge
LS Empfehlung
pix am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  5 Beiträge
Bose Empfehlung
schabbeskugel am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio
  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedstella200
  • Gesamtzahl an Themen1.345.862
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.522