günstige Kompaktboxen

+A -A
Autor
Beitrag
elkan
Gast
#1 erstellt: 21. Okt 2002, 15:18
Hallo,
Habe eine JBL Control 1C angeboten bekommen. Da das eine 4-Ohm Box ist, wäre sie durchaus an einem älteren Braunverstärker zu betreiben. Nun sagte mir ein Bekanntter, dass z.B. eine "Magnat vector-needle 11" oder eine "Magnat Motion 44" dafür beser geeignet sei.
Kommt das hin? Kennt die Dinger wer?
Und was isn der Unterschied zwischen einer Control 1c und g?

Gruss, el
ehemals_hj
Administrator
#2 erstellt: 21. Okt 2002, 15:29
Hallo Elkan,


wenn Du uns mal die Leistungswerte der JBL und Deines Braunverstärkers nennst, können wir Dir vielleicht weiterhelfen.
elkan
Gast
#3 erstellt: 21. Okt 2002, 15:46
jep,
wär nicht verkehrt, hatte ich vergessen. Die Braun Anlage ist eine alte Audio 400S mit 2x30 Watt Sinus an 4 Ohm. Die Control 1 von JBL haben laut Datenblatt 150Watt, 4Ohm, 70-20000Hz, 87db.
Klingt nicht wirklich passend?!?

elk
barcash
Gast
#4 erstellt: 21. Okt 2002, 17:18
Ich finde die Braun bringts nicht.Nichts gegen alte Geräte,aber so-
was gehört zum Flohmarkt.Ich hatte die JBL 1 C,die 1G hat einen
etwas härteren Bass,ist höher belastbar.Kann zur JBL nur sagen:
Schrott.Metallische Höhen,undiff. Mitten,blob-blob Plastikbass.
Vergess die Tests.Behalte vorerst deinen Braun und BAUE Dir die
PICO-LINE von der Zeitschrift Hobby Hifi Heft 4/2001.Das Stück
kostet Dir kpl. ca.100 Euro,mit Holz und Bauteile,geht bis 50 Herz
DAS ist HIGH END ! Ich hatte schon alles mögliche,aber da haut
haut es dich um.Fragen beantworte ich gerne.
el.
Gast
#5 erstellt: 21. Okt 2002, 17:51
Klingt interessant. hab das Ding auch mal irgendwo beschrieben gesehen. hab selber mal ne Transmissionline aufgebaut (Mini-Transmissionline) mit KEF-Chassis. Viel Arbeit. Klingt aber 1a.
Wo gibbet den Artikel? Täte mich interessieren...

el
el
Gast
#6 erstellt: 21. Okt 2002, 17:54
noch was. Klar ist die Braunanlage alt. Aber 1. vom Design her immer noch top und 2. ist's die Kiste meiner Eltern, die ungerne wechselten. Der Aufwand lohnt irgendwie nicht.
el.
Udo
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Okt 2002, 18:41
Dann nimm, bei der geringen Leistung, damits Spaß macht lieber ein paar größere Boxen (mehr Volumen), die kleinen Boxen benötigen im Verhältnis zur Große relativ viel Leistung. Ich find die Control übrigens auch nicht so toll. Nicht mahl mit Power. Den Sound finde ich ziemlich synthetisch und gepresst. Vieleicht wirds was mit `nem zus. Sub.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control 1C leuchten/glühen innen drin
Ms27a am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  10 Beiträge
Leisstungsgrenze Jbl control 5
DeeJay77 am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  8 Beiträge
Wie öffne ich eine JBL Control 1 G?
FenderHigh am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  4 Beiträge
Reihen- oder Parallelschaltung JBL Control 1
Martin_27 am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  3 Beiträge
Magnat Vector Needle
zessman am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  3 Beiträge
Magnat Vector Needle Dipol
Thomas am 27.02.2003  –  Letzte Antwort am 01.03.2003  –  8 Beiträge
JBL Control 10
Homo_Farmer am 04.08.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  3 Beiträge
JBL Control 1 vs. Behringer C1
am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2005  –  2 Beiträge
magnat motion 1000+vector 77
tweek am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  41 Beiträge
Unterschied zwischen JBL Control 2PM und Control One
Bass_hunter am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedMrKeyX
  • Gesamtzahl an Themen1.376.533
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.478