Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rauschen und verzerrte Stimmen

+A -A
Autor
Beitrag
scoRn
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 16. Aug 2004, 21:18
Hi erstmal,

ich bin der absolute Hifi-Laie,erst seit kurzer Zeit bin ich mit einem Hifi-Equipment (meinem ersten) ausgerüstet. Das aber auch nur durch Zufall,hab bei meiner Mutter im Keller n Plattenspieler + Receiver und dazugehörige Boxen gefunden. Nun bin ich auf den Geschmack gekommen.

Jetzt nutze ich die Boxen und den Receiver des Plattenspielers zusammen mit einem DVD-Player zum Musikhören.

Die Boxen heißen: "HiFi Lautsprecherbox E2 - 120" und sind von ITT.
Der Receiver ist ein Telefunken RR 200.

Ich war erstmal überglücklich,nur blöderweise nicht lange. Am Anfang lief alles gut,doch inzwischen ist ein Rauschen auszumachen und die Stimmen sind teilweise verzerrt. Erst dachte ich,dass läge daran,dass man durch ein besseres Equipment nun auch hört ob eine CD qualitativ gut ist oder nicht. So hörten sich z.B. die Red Hot Chili Peppers irgendwie unsauber und verrauscht an. Bei einer Aerosmith-CD das gleiche Problem,doch diesmal konnte ich bei einer ruhigen Stelle eindeutig ein Rauschen ausmachen,aber da durch die vielen Instrumente etc. viel Hektik in der Musik war,hörte man das nicht so direkt,man hatte einfach einen "unsauberen" Höreindruck. Als ich dann aber eine Norah Jones CD eingelegt habe,gabs keine Zweifel mehr,dass etwas nicht stimmt: Die Stimme klingt total verzerrt.

Seitdem höre ich die Norah Jones CD zu Testzwecken,da man die verzerrte Stimme dort am eindeutigsten hört. Ich muss dazu sagen,dass der Sound nicht immer mies ist,wenn ich mal
n Tag lang nichts höre oder die Boxen etwas verschiebe,kanns sein dass danach wieder alles normal klingt,aber es dauert nicht lange und das Rauscehn und die verzerrten Stimmen kommen zurück.

Ich dachte mir es liegt daran,dass die Boxen rechts und links zu nah auf Widerstand stoßen,also hab ich meine Einrichtung mehr in die Mitte des Zimmers verlegt,um so etwas Platz zu schaffen,am Anfang war auch alles astrein,doch dann gings wieder los.

Inzwischen glaube ich,es liegt evtl. nicht daran,dass die Boxen rechts und links zu wenig Platz haben,denn als ich heute zu Testzwecken kurz Musik gehört habe ging erst alles,dabei lief der TV (Die Boxen stehen rechts und links vom Rack),doch als ich den TV Ausschaltete gings wieder los.
Evtl. vertragen sich die Boxen nicht mit der Elektronik?!


Ich hoffe ihr könnt mir helfen,denn ich hab echt keine Ahnung von hifi,ich weiß nur dass ich hier ein paar Boxen stehen habe,die echt wunderbar klingen können (für meine Verhältnisse jedenfalls^^) und ich die Dinger z.Zt. nicht benutzen kann.

Wenn es morgen hell ist,kann ich ja mal ein Foto der "Hifi-Ecke" nachreichen.

mfg scoRn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
rauschen
benja4180 am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  12 Beiträge
Lautsprecher rauschen
Emca am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  8 Beiträge
Rauschen unterdrücken
*Silverstar* am 02.12.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  2 Beiträge
Lautsprecher rauschen
clemoo am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  3 Beiträge
Nahfeldmonitore rauschen
lukistrike22 am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  3 Beiträge
Boxen "surren" und "rauschen"
N8-Saber am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  4 Beiträge
Rauschen,Knacken und Kratzen
philippperle am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  3 Beiträge
Canton nachträglich tiefer stimmen
10_Millionen am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 26.04.2013  –  11 Beiträge
Rauschen der Lautsprecher
kud58 am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  4 Beiträge
Klipsch RF62 - knarzen/rauschen
pieb am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 108 )
  • Neuestes Mitgliedcrasyglueck
  • Gesamtzahl an Themen1.345.906
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.756