BeoLab 5 (daBAM!!!)

+A -A
Autor
Beitrag
cycle
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mai 2003, 23:46
mag ich das?

http://www.bang-olufsen.com/bl5/bl5center.html

was sagen die experten?
Patrick
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mai 2003, 00:43
Besser als Bose

Mir sieht das ganze sehr nach einem normalen Rundstrahler aus...
Die Basskorrektur ist keine schlechte Idee und die Endstufenmodule sind auch gut. Mal sehen was übrigbleibt, wenn mehr Details bekannt sind.

Gruß,
Patrick
cycle
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Mai 2003, 06:47
das mikrofon das die reflektierenden frequenzen misst und dann alles kalibriert is schon witzig

sind digitale algorythmen überhaupt erlaubt um hifi zu entsprechen?

oder so...

hihihi...

...kann ich mir eh ned leisten!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die akustische "Linse" der B&O Beolab 5
stadtbusjack am 01.06.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  22 Beiträge
Beolab 5
fku am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  2 Beiträge
Beolab Penta
Vishnu am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  4 Beiträge
Beolab als PC Boxen
Laurant am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  2 Beiträge
b&o beolab 8000
Novometix am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.08.2018  –  4 Beiträge
Beolab 6000 - Strömungsgeräusche
KaiF am 02.05.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2018  –  2 Beiträge
Bang & Olufsen ,Erweiterung BeoLab 8000
Hans_Schmale am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  2 Beiträge
Experten gefragt
lawnmover am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  3 Beiträge
Bang&Olufsen BeoLab 8000 - Phono Line Eingang ?
Dr.Best am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  6 Beiträge
Beolab 8000 an Stereoverstärker anschließen
RoBop am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedGregypaps285
  • Gesamtzahl an Themen1.419.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.586

Hersteller in diesem Thread Widget schließen