Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Meinungen zu JBL ATX 30

+A -A
Autor
Beitrag
newguy
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2003, 13:19
Hallo,
Ich möchte mir Standlautsprecher kaufen, die meinem kleinen Geldbeutel entsprechen, d.h. sie sollten
nicht teurer als ca. 100 Euro pro Stück sein. Ich hab irgendwo gelesen, dass die oben genannten ganz gut
sein sollen, und hab sie (glaube ich) bei ProMarkt für 99 Euro gesehen.
http://international.jbl.com/home/products/product_detail.asp?ProdId=ATX30/230&SerId=ATX&language=GERMAN (zum anschauen)
Was meint ihr dazu?
EWU
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2003, 23:06
99 EUR für einen Standlautsprecher , da kann man doch gar nichts falsch machen.Wenn´s gut klingt, dann hat man billige Boxen.Wenn´s schlecht klingt, dann macht man Hasenkästen draus, und kann Karnickel darin züchten.So ist das Geld nicht rausgeschmissen.
Aber mal im Ernst:was soll ganz gut sein an 99 EUR Boxen?
Die Farbe? Der Klang? Der doch wohl eher nicht.
Denk´doch nur mal daran, dass der Transport innerhalb Deutschlands mindestens 15 EUR pro Box beträgt( wenn der LKW voll mit diesen Dingern ist).Und wo werden sie hergestellt?
ChickenMike
Stammgast
#3 erstellt: 20. Mai 2003, 23:48
Und bei 99 € gehen ersteinmal 13€ an die Bundesrepublik Deutschland. (genannt Mehrwertsteuer) Dann möchten einige Leute noch Gewinn machen...was bleibt da für Qualität übrig?
Fuxster
Inventar
#4 erstellt: 21. Mai 2003, 11:00
Aber jetzt mal von ner anderen Seite gesehen...ok, es lohnt sich immer für gute Boxen zu sparen. Aber wenn bei jemandem nunmal das Budget sehr begrenzt ist, ist das bestimmt ne bessere Wahl als Eltax oder die billigen Magnat.

Ich meine die Box ist immerhin 13,5 kg schwer, und ich meine das Ernst, das ist doch eigentlich zumindest nen Zeichen dafür das die einigermaßen gedämmt ist und nicht nur aus Holz besteht das so dünn ist wie Pappe...


Den Frequenzgang geben sie immerhin auch ehrlich an, der fängt nämlich erst bei 60 HZ an.

Und der Wirkungsgrad ist doch mit 88 db auch ganz ok.

Also wenn man keine gehobenen Ansprüche stellt funktioniert diese Box vielleicht auch?!

Also bitte keine Grundsatzdiskussion, ich weiss auch das die sich nicht so gut anhören können wie Lautsprecher für 400 Euro, aber trotzdem ist die evtl besser als die anderen "Einsteigerlautsprecher".
newguy
Neuling
#5 erstellt: 21. Mai 2003, 11:28
Nun, mein Budget ist nun mal begrenzt...
Aber wenn ihr mir eine bessere Lautsprecherkombination für insgesamt ca. 200 Euro
(z.B. Regallautsprecher o.ä.) empfehlen könnt, wäre ich natürlich sehr erfreut...
Fuxster
Inventar
#6 erstellt: 21. Mai 2003, 12:29
Also bei Ebay habe ich 2 relativ günstige von Wharfedale gefunden,ich weiss aber nicht wie teuer die noch werden...

Evtl können dir ja die anderen Forenmitglieder mehr dazu sagen als ich...

Wharfedale Regallautsprecher


wharfedale Valdus 400

kleine Canton

Heco Spirit 300

Die würde ich dann zumindest vom Hörensagen her der genannten JBL-Box vorziehen...


[Beitrag von Fuxster am 21. Mai 2003, 12:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ATX 60 von JBL
Nikolabob am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  2 Beiträge
JBL 6506CE - Meinungen...
DM81 am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  2 Beiträge
JBL es 30
fabio1723 am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  22 Beiträge
Erfahrung mit JBL Northridge 30???
Shaker am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  6 Beiträge
Magnat Vector 77 vs Magnat Vintage 120 vs JBL ATX 60
janberlin am 25.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  3 Beiträge
Wer kennt diese Boxen? - JBL ATX-60
bearmann am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  2 Beiträge
JBL Balboa 30 oder Canton Ergo 702
lindianer am 22.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  9 Beiträge
Meinungen über JBL Lautsprecher
Blue_Man am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  6 Beiträge
JBL-Fragen..
marc87 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  21 Beiträge
Hilferuf/meinungen bitte
Mithrandil am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitglied*StefanS*
  • Gesamtzahl an Themen1.344.871
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.456