Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MARANTZ LS 17A sicken tauschen...

+A -A
Autor
Beitrag
lolking
Inventar
#1 erstellt: 03. Jan 2005, 00:17
hi! bei meinen alten marantz ls 17a haben sich die schaumstoffsicken am bass verabschiedet... weiß jemand wie man das wieder reparieren kann und mit welchen materialien??? brauche schnell hilfe da am diestag hier ne party steigen soll und die ls dann wieder einsatzbereit sein sollten!!!
lens2310
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2005, 16:27
Am Dienstag (morgen oder nächste Woche)?
So schnell bekommst Du die nicht fertig.
Es gibt einige Firmen die sowas machen. Mal im Forum suchen (Reconen, Sicken...).

Eckhard
lolking
Inventar
#3 erstellt: 03. Jan 2005, 16:41
gibts da keine provisorische lösung? danach kann ich die bäße ja beim knecht (firma für lautsprecher hier in st. wendel) abgeben...
ich will nämlich nicht die "guten" wharfedale aus dem wohnzimmer in den partykeller stellen! nicht, dass da noch was drankommt dann tötet mich meine freundin nämlich!
lens2310
Inventar
#4 erstellt: 03. Jan 2005, 16:53
Nein, keine Chance, Du machst nur noch mehr kaputt (Schwingspulen). Lieber irgendwo welche leihen .
Wenn Du die "teuren" aus dem Wohnzimmer nimmst, paß auf mit der Lautstärke und gib ´keine zusätzlichen Höhen drauf.

Eckhard


[Beitrag von lens2310 am 03. Jan 2005, 16:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sicken für LS
loewe* am 19.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
BRAUN LS welche Sicken ?
FritzFrost am 29.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  2 Beiträge
Marantz LS88
pioneerfan am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  5 Beiträge
Alkohol an LS-Membran / Sicken
Beneki am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  2 Beiträge
JBL LX66 LS Sicken zerbröselt.
Jürgan am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  6 Beiträge
Alte Surround + Center LS tauschen?
tb72 am 11.04.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  8 Beiträge
LS für Marantz PM4001
Tomatenbrot am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  17 Beiträge
LS neu abstimmen nach Einbau neuer Sicken?
Mohrle9999 am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  3 Beiträge
Funktionstest trotz defekter Sicken?
EvilGuard am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  12 Beiträge
Quadral Montan Sicken
AMD_Mann am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038