Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


lautsprecher / bars / lokale

+A -A
Autor
Beitrag
easton
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jan 2005, 16:06
Hallo

Ich würd gern wissen, was man so in Bars / Lokalen für Lautsprecher verwendet.
Da werden ja nicht wirklich teure LS genommen, sie sollen jedoch auch nicht zu schlecht sein und ihre Leistung erbringen.
Was ich so gesehen habe sind da oft Magnat oder JBL Kompaktboxen in Verwendung.
Kann mir wer ungefähr sagen welche Boxen das sind bzw. welche man da kaufen sollte. (können auch andere Hersteller sein)
Da ich selbst vor habe bei uns in einem Raum, wo ich oft mit Freunde beisammen sitze / gemütlich feiere, was auch immer, solche Boxen reinzukaufen.
Die würden glaub ich genau meinen Ansprüchen entsprechen!

mfg


[Beitrag von easton am 04. Jan 2005, 16:08 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2005, 16:08
Die JBL-Teile sind Control 1 bis Control 5.

Sind halt robust, aber höre Dir auch ein paar Alternativen an.

Wie gross sind denn Raum und Budget?
Wie laut wird es üblicherweise?

Gruss
Jochen
Andi78549*
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2005, 16:10
JBL: Control 5, Control 25, Control 28

werden oft in Bars/Lokalen/Gaststätten eingesetzt. Bei ebay bekommst du oft recht günstig gebrauchte Control 28, die bringen sogar ohne Subwoofer schon ein bisschen Bass mit in die Bude...

Grüsse Andi
stadtbusjack
Inventar
#4 erstellt: 04. Jan 2005, 16:12
Moin,

moin, die Control-Serie von JBL ist DER Kneipenklassiker. Ich denke, damit kannst du nicht viel falsch machen...
easton
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2005, 16:15
danke für die antworten.

bin mal für alles offen.
wie viel ich investiere werden, schau ich später.
zur zeit hab ich vor so ca. 100-200 euro / paar auszugeben.
werd aber 2 paare oda so kaufen, weil der raum ca.50 qm hat!

mfg
micha_D.
Inventar
#6 erstellt: 04. Jan 2005, 16:17
Kleine Canton,s sind auch als Hintergrundbeschallung beliebt....Control,s..klar...je nach Anforderung in jeder Grössenordnung..

gruß,Micha


[Beitrag von micha_D. am 04. Jan 2005, 16:19 bearbeitet]
Amerigo
Inventar
#7 erstellt: 04. Jan 2005, 16:42
In meiner Lieblingskneipe hängen Genelec und klingen fantastisch.
stadtbusjack
Inventar
#8 erstellt: 04. Jan 2005, 16:47
Moin,

die dürften aber etwas über Budget liegen, oder?
easton
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Jan 2005, 18:08
danke für die antworten.
gibts es noch alternativen? vielleicht von magnat, wharfedale, mstudio oda so etwas.

mfg
dernikolaus
Inventar
#10 erstellt: 04. Jan 2005, 18:15
In meiner Lieblingskneipe hängen Syrincs an den Wänden.
Allerdings sind die dann auch ein Wenig teurer.
Andi78549*
Inventar
#11 erstellt: 04. Jan 2005, 18:22
Nexo PS 8, die sind teuer... ...und gut. Sowas hängt sich aber niemand in die Kneipe...

Bei den Syrincs stehen bestimmt noch irgendwo diese komischen Bandpässe dabei.


gibts es noch alternativen? vielleicht von magnat, wharfedale, mstudio oda so etwas.


Magnat macht nur diese "Symbol" Böxchen, die gehören mit zu dem schlechtesten, was ich je gehört habe. Wharfedale sind glaub ich in den Kneipen hier eher Exoten...
dernikolaus
Inventar
#12 erstellt: 04. Jan 2005, 18:25

Bei den Syrincs stehen bestimmt noch irgendwo diese komischen Bandpässe dabei.

Denifinitiv nein.
Das sind nur solch große LS und basta.
natrilix
Inventar
#13 erstellt: 05. Jan 2005, 11:04
In Nürnberg kenne ich z.B so einige Geschäfte die mit Dynaudios beschalen, meist die A 52 - das Kino Cinecitta verwendet in seinen Aufenthaltsräumen und Bars zudem noch Bryston Elektronik! Oder ich kenne Bose Syteme...
häufig aber die JBL wobei ich deren Klang nicht sonderlich ansprechend finde...
easton
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Jan 2005, 21:19
hallo

ich bin mir noch nicht ganz sicher was ich mir nehme, doch die Control-Serie sieht sehr interessant aus, auf jeden fall mal probehören.
nur sind die wirklich leistungsstark? ich mein die sin ja ziemlich winzig in gegensatz zu anderen!
hab zwar schon nachgelesen, dass die schon was können, nur frage ich mich, ob die das richtige für so nen partyraum sind?
deswegn habe ich mich bisschen informiert und mir bei wharfedale usw. die professionelen boxen angeschaut, also speziell für beschallung usw., preislich ist da kein großer unterschied. (vielleicht klanglich nicht ganz so gut, dafür stabiler -> mehr leistung ?)
jetz wollt ich wissen was ihr mir darüber sagen könnt / was ihr davon hält. also wharfedale pro, usw...
oder vielleicht normale monitor audio? hätten "normale" boxen (zb. wharfedale diamond, nubert, ...) überhaupt die "leistung" für so nen raum, werden die nicht gleich kaputt, wenns mal lauter ist?
fragen über fragen, ich hoffe es sind nicht zu viele!

mfg
stadtbusjack
Inventar
#15 erstellt: 08. Jan 2005, 21:43
Moin,

die Controlls sind auf jeden Fall nur zur Hintergrundbeschallung, wie z.B. in Kneipen oder Läden, geeignet! Wenn du höhere Pegel fahren willst, solltest du zu etwas anderem greifen!
micha_D.
Inventar
#16 erstellt: 09. Jan 2005, 01:41
Obwohl...da gibts ja noch die grösseren Control,s...die machen auch mehr Pegel....für richtige "Ballaballa"Partys....könnte man was von Dynacord nehmen....die haben recht kompaktes was auch noch gut Pegel macht..Preislich OK.. Dafür schlecht zur dezenten Hintergrundbeschallung....

Micha


[Beitrag von micha_D. am 09. Jan 2005, 01:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher
sophow am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  2 Beiträge
LAUTSPRECHER
Stereogigant am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  15 Beiträge
Lautsprecher
recharge` am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher
Laute am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  5 Beiträge
Lautsprecher
Hansli am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher
Antiker am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher?
leif74 am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  37 Beiträge
Lautsprecher
Michael_6666 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  11 Beiträge
Lautsprecher
Stones am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  9 Beiträge
Lautsprecher
elex86 am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Omnitronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.248