Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


TANNOY TD-12

+A -A
Autor
Beitrag
Chamkiu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2005, 11:39
Hallo, ich habe da die ein oder andere frage bzw. prob.
Betreibe die Tannoy TD-12 an einer Accuphase C-245 und P-370 Vor/Endkombi.
Mein Prob. ist , es gefällt mir im manchen bereichen überhaupt nicht. Es fehlt mir in dieser komination einfach die Musikalität/Räumlichkeit die der Koax machen kann. Es ist bei dem höhren mit einem Plattenlaufwerk noch einigermaßen o.k. aber wenn ich CD höhre dann habe ich die genannten mankos. Wer hat erfahrungen mit der TD-12 im zusammenspiel mit hochwertiger elektronik und kann mir vielleicht eine empfehlung geben mit welchen Amps die TD-12 zur hochform aufläuft. Ich habe schon einiges probiert, aber so richtig glücklich bin ich noch nicht mit dem speaker geworden. Der vorgänger bei mir war ein paar 700er v. Tannoy, die liefen ohne große probs. Ich bin für jede hilfe dankbar.
Grüße
Siegfried
ducatiracing
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Jan 2005, 13:05
kenn diese LS mit Naim 252 + Endstufe und Naim CD Player, geht sentationell.
Vielleicht ists dein CD Player??

mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen.
Chamkiu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jan 2005, 18:10
Hi, danke für die antwort. Am player kann es eigentluch nicht liegen da ich verschiedene zuhause habe ( bzw. hatte ). Ich habe im moment meine vorstufe im verdacht das sie die kühle ins spiel bringt. Habe auch heute bei dem german vertrieb angerufen und nach deren erfahrung mit dem speaker gefragt. Deren aussage nach ( er hat sie auch nur in beschränktem rahmen gehört und hat den vertrieb relativ neu übernommen )läuft sie richtig gut mit einer röhe. Seine erfahrungen beruhen auf einem hörtest mit einer 845 er mit der TD12. Aussage : Richtiger verstärker zum richtigen speaker. Nun habe ich die ein odere andere röhre zuhause für meine jerichos, aber die haben einfach zu wenig leistung. Es sollten so 20 - 25 watt verfügbar sein.Da der 30er koax auf trab und im griff gehalten werden muss. Ich werde mir nächste woche den ein oder anderen röhrenamp ins haus ( zum testen ) holen. Wenn jemand noch einen tipp in richtung röhre für mich hat dann nur zu, preisrahmen bis 5000 euro.Danke im voraus
Siegfried
horst.b.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Jan 2005, 19:20
Schau Dir doch mal Lavardin Amps an, oder die 47 Labs gaincard. Sind beides SS, aber sehr geschmeidig, v.a. Lavardin. Unbedingt einen Test wert.

www.lavardin.com

http://www.sakurasystems.com


Gruss
H
Moveo
Neuling
#5 erstellt: 09. Jan 2005, 22:29
Hallo

Hast Du es schon mal mit einem Emitter probiert?

Mich würde Deine weiteren Tests, Gedanken und Erfahrungen sehr interessieren.

Bis bald

Adrian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
tannoy dmt 12 / dmt 15
Lumibär am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  2 Beiträge
tannoy system 12 mit schrauben im gehaeuse fuer deckenaufhaengung- kein problem oder haende weg?
foamisiithof am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  8 Beiträge
Tannoy Sensys
lowwater am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  4 Beiträge
Tannoy DIMENSION TD 8
tomik am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  11 Beiträge
Tannoy Frage
N0valiS am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  3 Beiträge
Tannoy D700 Frequenzweiche
Danutz am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  13 Beiträge
Wo gibts infos zur Tannoy System 12?
zapzappa am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  2 Beiträge
Tannoy 636 mit Bassreflex?
index am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  3 Beiträge
Tannoy- Problem...
DrNice am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  24 Beiträge
Tannoy D700
MMstar am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766