Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Stoff für Vorhang und welchen Teppich?

+A -A
Autor
Beitrag
Warmmilchtrinker
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jan 2005, 14:23
Hi!

Weil meine Eltern heute einkaufen fahren, habe ich mich spontan entschieden, mitzufahren und Vorhänge und einen Teppich für mein Zimmer zu kaufen.
Es geht darum, den Raum "leiser" zu machen, denn im Moment hallt es hier noch ziemlich, besonders beim Klatsch-Test.

Jetzt habe ich die Frage, ob es besonders geeignete Materialien gibt, auch beim Teppich, um den Hall zu dämpfen, oder gibt es da keine Unterschiede?

Im Voraus: Jetzt bitte keine 500 Euro Spezial-Vorhänge empfehlen.
HiFiRalf
Stammgast
#2 erstellt: 11. Jan 2005, 14:39
Hallo,

Je dicker und schwerer desto dämpf

Also ein schöner Berber-Teppich und dicke Samtvorhänge sollten Dir weiterhelfen. Ob Du's dann aus "augenkosmetischen" und finanziellen Gründen soweit treiben möchtest...?

Viele Grüße
Ralf
Warmmilchtrinker
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jan 2005, 18:53
Hab jetzt erst mal nen Vorhang gekauft, mal sehen, was der bringt.

Danke an Ralf für die Antwort


[Beitrag von Warmmilchtrinker am 11. Jan 2005, 18:54 bearbeitet]
donperignon1993
Stammgast
#4 erstellt: 11. Jan 2005, 22:29

Warmmilchtrinker schrieb:
Hab jetzt erst mal nen Vorhang gekauft, mal sehen, was der bringt.

Danke an Ralf für die Antwort :)



meinst du nicht das dass Theme etwas VOODOO lastig ist!? ALso ich finde das du keine Klangveränderungen wirst! Ob nun Samt Seide oder Baumwolle!

Gruss Don
HiFiRalf
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jan 2005, 10:46
Hallo zusammen,


meinst du nicht das dass Theme etwas VOODOO lastig ist!?

Nö. Wenn ich mich recht erinnere, nennt man das Physik.


Ob nun Samt Seide oder Baumwolle!

Ohne tiefgehende Kenntnisse zu haben: Masse und Oberfläche von Materialien spielen schon eine Rolle bei ihren akustischen Eigenschaften.

Viele Grüße
Ralf
Warmmilchtrinker
Stammgast
#6 erstellt: 12. Jan 2005, 17:54
Ob´s was bringt oder nicht, werde ich ja sehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Säulenlautsprecher ?
Dista am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  4 Beiträge
Welchen Lautsprecher?
AltAiR2K3 am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 30.06.2008  –  7 Beiträge
Welchen Standlautsprecher
cs89 am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  13 Beiträge
Welchen Verstärker für passives Subwooversystem?
messina am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  7 Beiträge
Welche Boxen für welchen Verstärker?
Dreamdiver501 am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  13 Beiträge
kompaktlautsprecher, aber welchen?
marritn am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker?
figurehead am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  8 Beiträge
Welchen Verstärker für die neuen Boxen?
masahiko am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  2 Beiträge
Welchen Basspeaker für T+A Criterion 100 ?
Planet am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  3 Beiträge
Welchen Verstärker für Klipsch RF-25 ?
knopfler66 am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedKnipser1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.322
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.193