Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen und Stereodreieck

+A -A
Autor
Beitrag
pstark
Stammgast
#1 erstellt: 16. Apr 2005, 12:35
Hy, man hört ja immer, dass der Abstand zwischen den Boxen genauso groß sein soll, wie der Abstand einer Box zum Hörplatz, Stichwort Stereodreeick.

Ich kann meine Boxen mit einem Abstand von bis zu 3,50 Metern auseinander stellen, sitze aber knapp 5 Meter weg und kann und möchte (dem Bass zuliebe) nichts daran ändern. Nun ist die Räumlichkeit meiner RCL von Canton nicht besonders, obwohl der Raum sonst keine Problemzonen hat (außer einer kleinen Wendeltreppe in der Mitte zwischen den Boxen).

Ich denke, dass an meinem Hörplatz der Direktschall vom Reflexionsschall übertönt wird, was wohl auch an der Kontruktionsweise der Cantons liegen dürfte.

Gibt es auch Boxen (bezahlbare), die mit Reflexionsschall eine stabile Bühne schaffen?


[Beitrag von pstark am 16. Apr 2005, 13:11 bearbeitet]
the-captain
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Apr 2005, 15:32
Im Prinzip nein. Reflexionen sind ünerwünschte Klangbeiträge. Verschiedene Anteile des Schalls werden verschieden von z.B. Wänden, Decken, Fenstern zurückgeworfen und erreichen Dein Ohr später alsdas Original. Heraus kommt also Soundmatsch. Hinzu kommt, daß auch Mehrfachreflexionen auftreten. Außer dem Kopfhörer ist aus der Raumakustik mit nur anderen Lautsprechern kein entkommen.
Boxen, die mehr bündeln, würden die Reflexione an der hinter dem Hörer liegenden Wand erhöhen, die dann wieder an die anderen Wände weiterleitet usw......
Es wäreanders, aber nicht besser.
In Anbetracht der (meistens) katastrophalen akustischen Eigenschaften von Hörräumen -wohl auch Deinem-, ist der etwas größere Abstand zu den Boxen vernachlässigbar unwichtig. -Auch bei 3,5Metern würdest Du nicht das hören, was aus den Boxen kommt, sondern eben nur ein anderes Soundgemisch.............
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Versenden von Canton RCL Boxen
Buddelbaby am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  3 Beiträge
Studio Monitore Frage zum Abstand
hiphi2 am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  3 Beiträge
Abstand um TV?
Baierle am 17.04.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  6 Beiträge
Abstand Baßreflexrohr zu Gegenständen (Absorbern)
Firmthaler am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  9 Beiträge
Boxen
Mänumeier am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  16 Beiträge
Abstand von Boxen?
Hennes1303 am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  4 Beiträge
Optimaler Abstand zur Rückwand der Canton Chrono 509
laupb am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  9 Beiträge
Abstand LS zu Heizung
WinnieA am 28.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  13 Beiträge
Unterschied zwischen den Boxen???
jo-sbg am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  8 Beiträge
Abstand der Lautsprecher?
Squid am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedspacefrog110
  • Gesamtzahl an Themen1.345.376
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.245