Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


bassrutsche

+A -A
Autor
Beitrag
tlow77
Neuling
#1 erstellt: 12. Jul 2005, 17:25
Hallo Experten!
Bin mit meinen Freunden dabei den Bau eines Reggae-Soundsystems zu planen. Das heißt Bassrutschen ein absolutes muss. Bauplan für die Boxen hab ich schon (21" und 18"). Doch nun die große Frage: Welche Speaker eignen sich am Besten und wieviel Verstärkerleistun ist erforderlich???
miclue54
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jul 2005, 20:41
Hallo tlow77,
üblicherweise werden in Rutschen (einfach oder doppelt)15" eingesetzt - so bei EV-JBL-Celestion-Fane-Fostex-etc.
18" findest du ebenfalls bei diesen Firmen.
21" sind mir nicht bekannt.
Zu den Treibern nun:
es sollten hart eingespannte Typen sein, d.h das Verhältnis Treiberresonazfrequenz/gesamtGüte>100.
Zur Verstärkerleistung:
abhängig vom Einsatz!!!
zu Hause reichen 100-400 Watt an 8 Ohm völlig aus -hier auf niedrigen Rauschen achten! __nervt fürchterlich - wenn nicht ok___
Bei PA-Anwendungen als Richtwert (pi mal Daumen) Belastbarkeit des Basstreibers*Anzahl Basstreiber.
Wenn's jedoch 'nen richtig trockener Bass sein soll (so würde ich meinen), empfehlen sich front-loaded Basshörner a la z.B. Martin Bins.
Mit Gruss
Michael
TritonusZentrum
Stammgast
#3 erstellt: 12. Jul 2005, 22:30
kommt auf die bassrutsche an.....
poste doch mal den link zum bauplan.
sind das die speakerplans bassrutschen?
tlow77
Neuling
#4 erstellt: 14. Jul 2005, 18:13
Hallo Experten. Schönen Dank erstmal für die Info. Ich stelle mal die beiden Baupläne für die Rutschen anbei:

http://www.speakerplans.com/index.php?id=18superscooper

http://www.speakerplans.com/index.php?id=21superscooper

Der Plan ist eigentlich der, das wir ein komplettes Soundsytem planen mit anfangs 4 Bassrutschen, 2 tiefe Mitten, 2 hohe Mitten und diversen Höchtönern. Jeweils alles seperat nach jamaikanischem Soundsystem-Vorbild.

http://www.speakerplans.com/index.php?id=myplay_098

Die Rutschen sollen in diesem Fall den gewünschten massiven Bassdruck liefern. Und glaubt mir, wenn alles richtig läuft tun die das auch exellent für diese Art von Musik. Hoffe auf weitere Inspirationen von eurer Seite. Bis dahin...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Große Aktiv Boxen mit Batterie?
triptycon am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.03.2007  –  6 Beiträge
Welche Lautsprecher passen am Besten zu mir?
dragontown am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  2 Beiträge
Wie bau ich ein Horn???
Der-Bieber am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  4 Beiträge
Welche Boxen ?
Mr.Robie am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  20 Beiträge
Boxen vor 18 Jahren 800 DM => Wieviel Euro heute ausgeben für neue, bessere Boxen?
Belgarion74 am 21.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  17 Beiträge
18" Basshorn realisierbar? (Bauplan)
6sic6 am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  25 Beiträge
Welche Boxen passen?
Phoca am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  2 Beiträge
Welche Boxen für EUR4.000 ?
Yello am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 15.04.2004  –  7 Beiträge
Was sind das für Speaker
dl1ehe am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  3 Beiträge
wie heißt die lautsprecher innovation?
pinkus12 am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedNierewa
  • Gesamtzahl an Themen1.345.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.673