Davis oder Focal kann jemand helfen?

+A -A
Autor
Beitrag
mediindigo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2005, 09:00
Ich möchte nach D Áppolito einen schlanken Standlautsprecher bauen und habe da Davis 13 KLV 5MA oder Focal 5 K 4211 ins Auge gefasst. Nur welcher ist räumlicher, präziser, hochwertiger etc. und macht noch mehr Bass. K&T hat im Zusammenhang mit Davis den Proteus-Satteliten vorgeschlagen. Von D´Appolito persönlich wurde die Point Source - "Aria 5" mit dem Focal entwickelt. Was ist sinnvoller, wer hat da Erfahrung?
rum-rum
Neuling
#2 erstellt: 24. Jun 2006, 12:48
hallo mediindigo,

haben sie jetzt die aria 5 gebaut ?

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal Temptation
Blues113 am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.04.2004  –  6 Beiträge
Focal Problem !
Max44 am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  37 Beiträge
Davis Acoustics
luks46 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  3 Beiträge
Davis Acoustics
Elac-Jet am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.03.2016  –  12 Beiträge
Focal Profile 918
inthro am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  2 Beiträge
focal be serie
Mepeg am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  2 Beiträge
Kann mir jemand Helfen
MASTER_OF_DISASTER_1 am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  3 Beiträge
Focal Expression
maikHB am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  3 Beiträge
Focal JMLab Chorus 715 ? Gut oder weniger gut ?
ciorbarece am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  7 Beiträge
focal jm lab xxl oder canton cd 200
daniel999 am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitglied580115B
  • Gesamtzahl an Themen1.382.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.333.891