Entscheidungshilfe C8 E8 C9 E9

+A -A
Autor
Beitrag
Gummiente88
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Aug 2019, 07:38
Hallöchen,

ich habe mich jetzt sehr lange informiert und eigentlich für den C9 entschieden, aber nach einigen Beiträgen hier wollte ich noch mal nachfragen.

Lohnt der Unterschied zur 9er Serie? Habe gelesen, dass sich das Bild wohl kaum unterscheidet. Prozessor und HDMI 2.1. waren für mich bisher die größten Unterschiede.

Was empfehlt ihr? Lohnt der Ton des E9 oder gibt es außer der Optik da auch weitere Unterschiede? Er würde mir bei mir eh an der Wand hängen, weshalb ich diesen tollen Fuß nicht brauche.

Tue mich mit der Entscheidung echt schwer, da der Fernseher bestimmt 6-7 Jahre überdauern soll und ich mich nicht ärgern will.

Bin ja schon froh mich auf diese Serie festgelegt zu haben - hoffe es gibt keinen besseren OLED anderer Hersteller in der gleichen Preisklasse die ihr empfehlt ;).

Vielen Dank!
ch_harald
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Aug 2019, 12:40
Stell dir am besten selbst die Frage, ob du die neuen Features benötigst.
Den C8 bekommst du derzeit jedenfalls sehr günstig.
purger77
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Aug 2019, 13:39
Der 55E9 kostet z.Z. praktisch doppelt soviel wie der 55E8.
Wofür? Für ein leicht geändertes Design, einen neueren Prozessor, HDMI 2.1, neueres Web OS?
Ich für meinen Teil kann mit der Performance des E8 nicht zufriedener sein und wüsste nicht, wo der Mehrwert zum neuen Modell wäre. Ich hätte mich eventuell für das neue Modell entschieden, wenn der Preisunterschied max. 300 EUR gewesen wäre.
tvSchlumpf
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Aug 2019, 14:18
Hallo,
ganz klare Ansage C8 in 65 Zoll ,haben wir vor ca.4 Monaten bei MM für gekauft.

Top Fernseher
Gummiente88
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Aug 2019, 15:14
Genau deswegen habe ich ja gefragt - mir kamen die Unterschiede auch sehr mau vor. Also lohnt sich ein C8 in Bezug auf 10 Jahre genau so wie der C9?

Was hat HDMI 2.1 eigentlich für Vorteile - benötige ich es zwingend für die PS5 oder kann ich ohne einfach nicht in der perfekten und besten Auflösung spielen?

Und macht der Aufpreis zur E8 Serie nun Sinn, wenn mir Design komplett egal ist, weil hängt an der Wand? Ist es dann nur der Lautsprecher?

Wie sieht es denn aus - sind ja dann doch "ältere Modelle" ... Lieber jetzt zuschlagen oder bis zur Black Week im Nobember warten?

Vielen Dank!
hardy123480
Stammgast
#6 erstellt: 29. Aug 2019, 15:49
HDMI 2.1 benötigst du nur als Gamer. Und dann auch nur, wenn dir bspw. VRR und 4k bei 120fps wichtig sind.

Wobei 4k 120fps mit der PS5 mit Sicherheit nicht bei vielen Titeln unterstützt werden wird.

Kurz: Spar das Geld und nimm den C8.
Gummiente88
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Aug 2019, 18:06
Ok danke, das ist die HDMI Problematik erledigt.

Kann mir noch einer die Frage zum E8 beantworten und ob man eine Preisentwicklung erahnen kann?

Außerdem wollte ich noch wissen - wenn ich mein TV Signal sowieso per HDMI vom Receiver (GigaTV Box von Vodafone) beziehen, kann ich dann auch das britische Modell nehmen (PLA)? Oder gibt es außer den Doppeltuner vom LLA noch weitere Unterschiede?

Vielen Dank!
zeerookah
Stammgast
#8 erstellt: 29. Aug 2019, 20:57
Das britische Modell macht den Brexit
Und wenn du noch ein paar Monate wartest kannst du auch den C10 & E10 mit in deine Überlegungen einbeziehen


[Beitrag von zeerookah am 29. Aug 2019, 21:03 bearbeitet]
leon005
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Aug 2019, 05:32
Hab mir vor einigen Wochen die selben Fragen gestellt. Tatsächlich hat nun der C 8 das Rennen gemacht und das gleich in 77 Zoll für die Hälfte des C9. Neue Software und Hdmi 2.1 rechtfertigen aus meiner Sicht den Preisunterschied nicht. Das Bild ist hervorragend und darauf kommt es für mich bei einem Fernseher ja an. Übrigens das Produktionsdatum meines Fernsehers ist 04.2019. E 8 oder C 8? Den Aufpreis würde ich mir sparen und eher in ein gutes externes Soundsystem investieren.
rockopa
Inventar
#10 erstellt: 30. Aug 2019, 05:35
Wenn das Design dir egal ist nimm den E8 in 65 Zoll. Ist teilweise billiger wie der C8.
Schau mal hier https://www.ebay.de/...+oled+65+e8&_sacat=0
Dort habe ich den E8 am Samstag bestellt und am Dienstag geliefert bekommen.
zeerookah
Stammgast
#11 erstellt: 30. Aug 2019, 07:41
Ich habe mein E Modell nun seit 2 Jahren. Und würde nicht mal Ansatzweise auf die Idee kommen mir beim nächsten LG ein C Modell zu holen
(Im Hausgebrauch kann ich gerade 30% vom Sound nutzen. Will es mir mit meinen Nachbarn nicht verscherzen )
Wer Gamer ist für den würde ich sagen ist ein 9er Modell Pflicht.
Wer 'nur' auf Film & TV steht für den halte ich @leon005 seine Entscheidung dann ein 8er Modell in 77 zu nehmen nicht für unklug.
Da dürfte jeder Film- & Serienabend im abgedunkelten Raum zu einen wahren Genuss werden.
(Gerade bei 4k HDR Dokumentationen überkommt einen schon mal der Gedanke "man würde am liebsten vor seinen OLED niederknien" für diesen einzigartigen Bildgenuss der einen hier geboten wird)
Lennyskumpel
Stammgast
#12 erstellt: 02. Dez 2019, 09:04
Die Preise für die 8. Generation haben sich nun wieder weiter nach oben Richtung 9er Serie angeglichen. Sollte man also nochmal abwarten ob die 8. Serie wieder günstiger wird oder warten bis die 9er Serie günstiger wird, wenn die 10. Gen erscheint?
Holger1110
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 02. Dez 2019, 09:26

Lennyskumpel (Beitrag #12) schrieb:
Die Preise für die 8. Generation haben sich nun wieder weiter nach oben Richtung 9er Serie angeglichen. Sollte man also nochmal abwarten ob die 8. Serie wieder günstiger wird oder warten bis die 9er Serie günstiger wird, wenn die 10. Gen erscheint?


Meinen Beobachtungen nach (ich beobachte die Preisentwicklungen der OLEDs seit der 7er Serie) werden die "Auslaufmodelle" der 8er Serie jetzt wieder teurer, weil es nur noch wenige gibt. Und soweit ich weiß werden auch keine neuen 8er mehr Produziert. Daher eher auf ein Angebot für die 9er Serie warten. Die werden nochmal ne ecke günstiger, wenn die nächste Serie auf den Markt kommt.
Lennyskumpel
Stammgast
#14 erstellt: 02. Dez 2019, 09:36
Das habe ich mir schon gedacht. Steht denn die 10. Gen schon in den Startlöchern?
Holger1110
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 02. Dez 2019, 10:18

Lennyskumpel (Beitrag #14) schrieb:
Das habe ich mir schon gedacht. Steht denn die 10. Gen schon in den Startlöchern?


Die werden in der Regel auf der CES vorgestellt. In die Märkte kommen die dann so März/April.
thokue
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 20. Feb 2020, 23:31
Sind die 8er noch empfehlenswert? Oder schon Auslaufmodelle? Bei Ebay für 1700,- die 65Zoll Variante zur Zeit
Lennyskumpel
Stammgast
#17 erstellt: 21. Feb 2020, 07:28
Für 1880 bekommst Du schon die 9er Reihe und die werden noch günstiger, wenn die 10er demnächst erscheint. Also eher Nein!
leo_62
Inventar
#18 erstellt: 21. Feb 2020, 07:28
@thokue
Ja sicher. Der 8er ist nach wie vor ein TV aus dem Premium-Segment, genau wie mein "alter 5er", mit dem ich nach wie vor sehr zufrieden bin. Die 1.700,- sind aber nicht gerade der Schnapper, um welches Modell geht's denn genau?


[Beitrag von leo_62 am 21. Feb 2020, 07:30 bearbeitet]
thokue
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 21. Feb 2020, 10:46
Eigentlich um den C8LLA , alllerdings hat der bei Ebay keine Modellbezeicnung für 1700,-
Ebay
Wie ist es mit dem einbrennen,vermutlich wie bei den Plasmas? Hab selber noch den GW20 von Pana und kann mich eigentlich schwer von trennen, weildas Bild immer noch top ist allerdings nur 42 Zoll
leo_62
Inventar
#20 erstellt: 21. Feb 2020, 11:15
Für den C8 zuviel Geld.
Für den E8 wär's in Ordnung und für den G8 ein Schnapper.
Ich selbst habe mit Einbrennern keine Probleme, nur kurze Nachleuchter hin und wieder. Da gibt's hier im Forum aber geteilte Meinungen...
thokue
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 21. Feb 2020, 11:31
Ich rede hier von der 65 Zollvariante(hattet ihr das gesehen?) mit 1700,-, der hat noch 2018 fast 3000,- gekostet. Und der E8 kostet in der 55er 1900,- und soll nicht so viel besser sein...
Ein erneuter Pana wäre sicherlich der beste oder? Wobei die Sonys auch ganz gut sind.....ganz schön schwer die Auswahl, dazu die riesigen Preisunterschiede.
rockopa
Inventar
#22 erstellt: 21. Feb 2020, 11:49
1700€ habe ich Ende August 2019 für meinen 65E8 bezahlt.
thokue
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 21. Feb 2020, 12:19
der kostet bei Jeff Bezos 2400,- ich bin geschockt
leo_62
Inventar
#24 erstellt: 21. Feb 2020, 12:49
Amazon bewegt sich bei OLEDs oft an der Obergrenze, ab und an sacken die Preise auf MM/Saturn-Niveau, niedriger eigentlich nie.
Wenn du die 1700,- anlegen kannst und möchtest und noch etwas Geduld hast, dann warte doch - wie oben schon erwähnt wurde - auf ein Angebot für den C9. Ab 1.800 geht da hin und wieder was...
Und ja, natürlich reden wir von 65 Zoll
thokue
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 21. Feb 2020, 15:07
Ja ich warte, besten Dank
weissuser1
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 21. Feb 2020, 16:34
Den 65C9 gibt es hier für 1779,- EUR
Gamingoase


[Beitrag von weissuser1 am 21. Feb 2020, 16:34 bearbeitet]
thokue
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 21. Feb 2020, 18:38
Hab mir mal einen Preisweckeralarm eingerichtet für den C9
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
C9 vs E9
till69 am 29.04.2019  –  Letzte Antwort am 03.06.2020  –  31 Beiträge
Der B9/C9/E9/W9/R9/Z9 Kalibrierungsthread
norbert.s am 24.07.2019  –  Letzte Antwort am 21.12.2020  –  379 Beiträge
65 Zoll B8-C8-E8
DEG am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  2 Beiträge
Der B8/C8/E8/G8/W8 Kalibrierungsthread
norbert.s am 26.03.2018  –  Letzte Antwort am 12.03.2020  –  695 Beiträge
Kaufempfehlung LG Oled C8 oder E8
grafikmaster am 20.11.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  7 Beiträge
Einbrennen LG OLED C9 oder E9
Pizon am 26.11.2019  –  Letzte Antwort am 27.11.2019  –  3 Beiträge
Dimming-Probleme mit LG OLED C8/E8/G8 und C9 bei Fußball
intra am 24.05.2019  –  Letzte Antwort am 14.12.2020  –  508 Beiträge
Firmware 04.10.31 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)
Mr_Lutz am 10.03.2019  –  Letzte Antwort am 01.08.2019  –  860 Beiträge
"Firmware Version 05.10.03 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)"
Compiguru am 27.07.2019  –  Letzte Antwort am 02.02.2020  –  155 Beiträge
LG OLED65C9 und E9 - Breite Standfuß
Woink am 14.07.2019  –  Letzte Antwort am 28.05.2020  –  17 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.800 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedbellamy1988
  • Gesamtzahl an Themen1.493.119
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.385.982

Hersteller in diesem Thread Widget schließen