Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Spekuliere mit der Canton Vento 807

+A -A
Autor
Beitrag
Patmans
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Sep 2005, 15:37
Hallo Leute,
ich habe mich hier im Forum registrieren lassen da ich mir ein paar neue Standboxen zulegen möchte.
Preislich sollten sie so um die 1400€ liegen.(paarpreis)
Die Canton Vento 807 hat in Tests sehr gut abgeschnitten.
Was haltet ihr von den Boxen?
Habe bis jetzt mit den Heco Interior Reflex 45 gelebt, die ich an einem Kenwood KR-V 7050 betreibe.
Ich höre Quer Beet Musik und möchte einfach den bestmöglichen Hörgenuss für diesen Preis.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich.
Ich danke euch im Voraus für euere Unterstützung
Patmans
Bassdusche
Stammgast
#2 erstellt: 05. Sep 2005, 20:12
du könntest dir mal die Focal Jm Lab Chorus 726 S oder die die ganz neue 736 S anschauen. Guckst du hier: www.hirschille.de

Gruß Sebastian
kitesurfer
Gesperrt
#3 erstellt: 05. Sep 2005, 20:27
Hallo,

ein guter Freund von mir hat ebenfalls die Canton Vento 807 DC. Er betreibt sie an einem Surround Receiver Pioneer VSX-1014iund ist sehr zufrieden.
Die Vento hat einen schönen, etwas warmen Ton und klingt somit nicht so steril wie teilweise die Karat Serie. Ich habe allerding die neuen Karat, die auf der IFA vorgestellt wurden noch nicht gehört.

Es gibt sicher noch eine ganze Reihe guter LS von anderen Hersteller, aber mit der Vento hat Du sicherlich keine schlechte Wahl getroffen.

Falls Du die Möglichkeit hast, solltest Du die LS aber einfach einmal bei Dir zu Hause probehören. Bei Stereo ist das ja noch recht leicht möglich. Bei 5.1 ist das schon manchmal schwieriger.

Bei www.home-entertainment-world.de wird die Vento 807 DC übrigens für 595,- € angeboten. Kann den Händler aus eigener Erfahrung auch bestens empfehlen.

Bis dann
Kitesurfer
Gramaleif
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Sep 2005, 11:53
Hallo,

Vento oder Karat - das ist sicher eine Frage des Geschmacks.

Ich habe mich für die Karat M90 DC entschieden, die - zumindest an einem Rotel RA-03 - einen deutlich satteren Bass hat. Inzwischen habe ich die Vento in Kombination mit dem Vincent SV-236 gehört, da war der Bass absolut ausreichend.


Ich würde Dir in jedem Fall empfehlen, die Lautsprecher mit dem von Dir ins Auge gefassten Verstärker im Vergleich zu hören.

Und die Canton Karat M90 DC gibt es inzwischen auch schon deutlich günstiger als vor zwei/drei Monaten .

Viel Spaß bei der Entscheidung - beides sind tolle Boxen!
Gramaleif
Opium²
Inventar
#5 erstellt: 13. Jan 2007, 22:17
hallo,
ich stand vor der Entscheidung Vento 807 DC oder M 90 DC.
BEstimmt klingt die Vento vllt noch etwas besser, aber da ich auch nerne mal Rockmusik etwas lauter höre und mir ein gutes Bassfundament wichtig ist, hab ich zur M 90 gegriffen. Sie hat produziert viel mehr Bass und kommt auch tiefer. Als verstärker habe ich den Rotel RA04. Der leistet zwar "nur" 2x40 Watt(sagt aj auch nix über den Klang aus), aber für mein 16m² kleines zimmer reicht das wohl aus.
gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Vento 807 für Stereo und Film?
humpfl am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Vento 807 DC
ClownyBastard am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  10 Beiträge
Dali Zensor 5 oder Canton Vento 807 DC
-Amaterasu- am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  18 Beiträge
Canton Vento 807 DC für 340 Euro
Washman am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  7 Beiträge
pssender Verstärker zu Canton Vento 807 gesucht
vento807 am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  8 Beiträge
suche Kombination zu Canton Karat 790 oder Vento 807
Götterbote am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  2 Beiträge
Canton Vento + Marantz
CECMC am 09.12.2014  –  Letzte Antwort am 16.12.2014  –  16 Beiträge
Canton Vento (Händler?)
AndreasE am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  4 Beiträge
canton 807 für anspruchsfolle?
zapzappa am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  5 Beiträge
Canton Vento 807 statt Magnat Vector 55 & welcher Verstärker?
DelayPriest am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  19 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent
  • Canton
  • Focal
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.141