Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


canton 807 für anspruchsfolle?

+A -A
Autor
Beitrag
zapzappa
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jul 2005, 22:37
Hallo Miteinander
von der 807 kenn ich bisher nur den test in der Stereoplay, und der klang recht gut. Ich möchte mir ein paar neus Ls kaufen und da sind sie mir ins auge gefallen. Jetzt freut es mich das die dinger schon für deutlich weniger als die 1800 Herstellerangabe zu haben sind.
Ich höre vor allem klassik und Jazz, aber auch mal Led zeppelin, lee Perry, madonna oder cypress hill.
Was meint ihr, sind die 807 wirklich so ausgewogen und natürlich, der Bass so erwachsen wie der test behauptet?
Hat jemand erfahrung mit den dingern? Ich will sie nur zum Stereo hören, das möglichst gut, sonst nichts.
Raum ist ca. 18-20 qm, Dachschräge, hörabstand etwa 2 meter. Dabei steht der sessel unter der Schräge (geht nicht anders). Meint ihr die Boxen sind zu gross?
Ach ja, amp wird auch noch angeschafft, warscheinlich nad oder rotel, da richte ich mich dann nach den ls.
viel mehr als 1500 kann ich momentan eigentlich nicht ausgeben.
Viele dank ihr Hifies für eure Hilfe!!!
dertelekomiker
Inventar
#2 erstellt: 03. Jul 2005, 12:55
Die Ventos sind schon feine LS, brauchen aber Luft zum atmen. In Deinem Raum wird das ja schon etwas knapp. Ich würde da eher etwas kleineres nehmen.

Und über mangelnden Druck im Bassbereich brauchst Du Dir bei den LS in Kombination mit Deinem Raum wohl keine Sorgen machen.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jul 2005, 13:42
was hast du bisher sonst alles gehöhrt? in der preisklasse gibts viele hersteller die gute sachen bauen. sehr viele.
zapzappa
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jul 2005, 17:40
Da wirst du wohl recht haben! Guter Tip. Meine bisherigen LS nennen sich Axton ax22, kompakt 2 weg. dazu einen Sub den mein bruder gebaut hat. Will nicht gerade sagen das das besonders ausgewogen ist, aber ich kenne sie sehr gut und ich habe viel zeit damit verbracht eine gute aufstellung zu finden.
Für ein Streichtrio klingt es richtig gut (ohne sub), aber für grössere Besetzungen und Pop wünsch ich mir etwas was mehr mitreisst, mehr Schub.
Auf die Ventos bin ich durch den Test aufmerksam geworden (ich weiss schon: tests sind werbung), und dadurch das sie in der Stereoplay Rang und Nahmen Liste in einem bereich angesiedelt sind wo das meiste doppelt soviel kostet.
Mit anderen worten, ich hab noch garnichts angehört... Im Herbst werd ich das geld zusammenhaben, bis dahin
Danke für anregungen!
sparkman
Inventar
#5 erstellt: 04. Jul 2005, 20:18
anregung
audio physic - yara oder yara evolution. kostet so um die 1400€ das paar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Vento 807 DC für 340 Euro
Washman am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  7 Beiträge
Canton Vento 807 für Stereo und Film?
humpfl am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Vento 807 DC
ClownyBastard am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  10 Beiträge
Spekuliere mit der Canton Vento 807
Patmans am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  5 Beiträge
pssender Verstärker zu Canton Vento 807 gesucht
vento807 am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  8 Beiträge
suche Kombination zu Canton Karat 790 oder Vento 807
Götterbote am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  2 Beiträge
Canton Vento 807 statt Magnat Vector 55 & welcher Verstärker?
DelayPriest am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  19 Beiträge
Onkyo 807 oder Marantz 6003?
Bass-Statt-Höhen08 am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  3 Beiträge
Magnat 807 vs Nubert 284
crimefight am 05.04.2016  –  Letzte Antwort am 12.04.2016  –  9 Beiträge
Dali Zensor 5 oder Canton Vento 807 DC
-Amaterasu- am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied*Civer*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.186