Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen gebrauchten CD-Player bis 50€ ??

+A -A
Autor
Beitrag
matzepp
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Sep 2005, 16:30
Hallo,

ich hab mier vor kurzem eine kleine aber feine (Sourround-) Anlage gekauft.
Leider habe ich irgendwie das Gefühl, das der CD-Klang meines Sony DVP-S435 DVD-Payers (vor 5 Jahren für 500€! gekauft) nicht das gelbe vom Ei ist.
Mir ist wohl bewusst, das AV Receiver nie an den Klang von Stereo-Verstärkern herankommen.
ABER:
Sowohl Stereo-Fersehsendeundungen (DA-Wandlung wird vom Receiver übernommen) als auch ganz normales UKW Radio klingen besser als Musik-CDs.
Also gehe ich mal davon aus, dass die Boxen vernünftig aufgestellt sind und auch alle Einstellungen in etwa passen.

Hier mal meine Komponenten:

Denon AVR-1906 (24-Bit/192 kHz D/A-Wandler)
2x Canton LE 107 Standboxen
Elac 111.2 ESP Sub
Sony DVP-S435 DVD/CD Player
Der Rest speilt ja für Stero keine Rolle

Und nun zu meiner eigentlichen Frage:
Ich bin jetzt auf der Suche nach einem gebrauchtem CD-Player, der aber max. 50€ kosten darf, da ich für den Rest schon genug ausgegeben habe.
"Kann ja keine Problem sein" DACHTE ICH. Von der Fülle von Angeboten, die es in einschlägigen Auktionshäusern, wird man regelrecht erschlagen.
Naja, vielleicht hat jemand von euch einen Vorschlag für mich. Optik ist mir völlig wurscht und der Name auch, die einzige Bedingung: Mit CD-Rs muss er klarkommen.

MfG

Matze
zwittius
Inventar
#2 erstellt: 18. Sep 2005, 16:41
naja obs klanglich ein großer schritt wird weiß ich nicht!
bei 50Euro wirste entweder keinen unterschied hören oder der klang wird noch sogar schlechter


hier mal ein vorschlag
http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem


Manu
nullpeilung
Stammgast
#3 erstellt: 18. Sep 2005, 17:35
also ich würde mal tippen dass der sony cdp nicht zum rest passt vom klang her. deshalb würde ich bei der neuanschaffung KEINEN sony mehr nehmen sondern z.b. auch einen denon, der müssze dann ja auch zum receiver passen.
matzepp
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Sep 2005, 18:19
Hi,

könnte es sein, dass der DA-Wandler im Denon nicht so toll ist?
Der hier hat mit ganz gut gefallen:
http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWA%3AIT&rd=1


MfG

Matze


[Beitrag von matzepp am 18. Sep 2005, 18:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebrauchten Einsteiger CD-Player <50? ?
Bluebravo am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.10.2010  –  9 Beiträge
welchen gebrauchten CD-Player für einen Yamaha A-1020 kaufen?
DaDaniel83 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  3 Beiträge
Cd-Player gebraucht kaufen? Welchen?
Winmute am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  2 Beiträge
welchen gebrauchten CD/DVD player kaufen
HansHelfer am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  5 Beiträge
Suche gebrauchten CD-Player 50-100?
joba am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  13 Beiträge
CD Player: welchen Denon ?
ayreon am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 20.05.2003  –  14 Beiträge
Welchen CD-Player kaufen?
a-way-of-life am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  8 Beiträge
Welchen CD-Player ?
Gwaltinger am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  4 Beiträge
Welchen CD Player
null_brain am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  6 Beiträge
welchen cd player ?
dieollerolle am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Denon
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedcenocuecue
  • Gesamtzahl an Themen1.345.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.948