Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Standlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
M.Piontek
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2003, 11:07
Habe zur Zeit noch eine Pianocraft RXE 100 die leider etwas schwach auf der Brust ist. Habe mir deshalb vor kurzem einen NAD C370 zugelegt mir fehlen jetzt nur noch die richtigen Boxen.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Okt 2003, 11:09
Hi,

einie Infos wären noch interessant.
Wie gross ist dein Raum?
Wie ist dieser beschaffen?
Welches Budget ist angedacht?
Kannst du die Lautsprecher optimal stellen, oder musst du da einen Kompromiss eingehen?

Markus
M.Piontek
Neuling
#3 erstellt: 03. Okt 2003, 12:10
Mein Wohnzimmer hat leider nur 12qm Altbau, aber sehr Minimalistisch eingerichtet. Die Boxen dürfen bis zu 1500 Euro kosten. Bräuchte ausserdem noch ein paar neue Regalboxen für die Pianocraft, da ich deren Boxen mit elektronischer Musik wohl überfodert habe. Diese Anlage hat aber nur 2*35 Watt
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Okt 2003, 12:35
In dem preislichen Rahmen gibt es sehr sehr viel. Woher kommst du?

Müssen die kompakten optisch zur Pianocraft passen?
M.Piontek
Neuling
#5 erstellt: 03. Okt 2003, 14:55
Das Design ist eigentlich eher nebensächlich. Neutrales ,sauberes Klangbild und ordentlicher Bass sind mir wichtig. Komme´aus der nähe von Frankfurt (Taunus)
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Okt 2003, 16:14
Dann kann ich dir nur wärmstens www.clausbuecheraudio.de empfehlen. Im Taunus gibt es IHMO keinen besseren wenn es um Musik geht! Und in deinem Preisrahmen hat er sicherlich einiges was musikalisch ist für dich da!
buuti
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Okt 2003, 08:28
Hi MPiontek

Ich bin vor kurzem von Infinity Kappa 8 A auf Phonar P40 s umgestiegen.

Die kosten so um die 1600€ in der neuen Version P40S II sind in Stereo 10/2003 in der klasse bis 6000€ mit "Überragend" Preis/Leistung getestet worden,was für mich kein Kaufentscheid,sondern nur ein grund war sie überhaupt anzuhören.

Wenn es nicht unbedingt das Mega Bassgewitter sein muß wie bei meinen Infinitys vorher,sind die LS sehr zu empfehlen.

cu buuti
Etka_Wolles
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Dez 2003, 12:15
hallo,
ich bin zwar nicht so der stereo freak aber mit dem tip von buuti bin ich einer meinung. habe die Phonar p40IIs als fronts für heimkino laufen, und sie sind spitze. das mit dem schwächlichen bass kann ich jedoch nicht teilen, die sind auch für krasse bass-attacken gut. evtl als anderen vorschlag (allerdings etwas teurerso ca 1800EUR) 2xPhonar P20, für einen geilen klang (kann der ein oder andere bestimmt bestätigen) und zudem für deine befriedigung an bass, den Phonar AS1000, welcher dein 12qm² auf 18qm² aufweiten wird ;o)

mfg, Etka
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied nad c370 / c372
namta am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  6 Beiträge
NAD C370 - Lebensdauer?
luxendel am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  7 Beiträge
nad c370
loco76 am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  2 Beiträge
NAD C350 oder C370?
Pepe am 27.01.2003  –  Letzte Antwort am 28.01.2003  –  3 Beiträge
Suche Standlautsprecher für NAD
seppelceh am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  2 Beiträge
Pianocraft und neue Lautsprecher...
Raffa am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  21 Beiträge
Die ewige suche nach dem richtigen Verstärker.
arr0w am 16.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  39 Beiträge
Standlautsprecher mit altem NAD
bahnwilli am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  10 Beiträge
Standlautsprecher
engelchris am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  9 Beiträge
Standlautsprecher
alex_o am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedBiene74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.314