Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


3200 Anlage bei Ebay , Gut ?

+A -A
Autor
Beitrag
nachlader
Neuling
#1 erstellt: 10. Nov 2005, 11:21
hALLO

Bin neu hier und habe gleich eine frage , habe bei ebay eine Anlage gefunden die mich anspricht , was meinnt ihr könnte ich da mein geld ausgeben ?

http://cgi.ebay.de/w...8&fromMakeTrack=true
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2005, 11:28
Hallo nachlader !
Lade besser nach..

- vergiss ebay
- geh zu Fachhändlern und vereinbare Hörtermine
- gib mehr Eurolein aus
- ebay zeigt auf..Schrott kann auch billig sein !

ps..in diesem Forum bekommst Du viel Anreize, um günstig Audiokomponenten zu erwerben.
Du musst nur ein bischen im Forum schauen/blättern.

Greets

Haichen
Rainer_B.
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2005, 11:28
Das ist mehr so eine Anlage für den Nebenraum oder die Küche. 2 x 40W/RMS sind nicht schlecht, wobei mich die 3200 Watt PMPO aber schon abschrecken würden.
Da hilft nur probieren ob sie deinem Gehör gefällt.

Rainer
nachlader
Neuling
#4 erstellt: 10. Nov 2005, 11:41
Hallo

Danke für schnelle antwort , ich habe nicht viel auszugeben ;-9

Suche eine nicht teure anlage mit guten klang , nicht viel power .
Rainer_B.
Inventar
#5 erstellt: 10. Nov 2005, 11:45
Guter Klang ist relativ. Da hilft nur probieren ob die Anlage diesen Punkt für den eigenen Geschmack erfüllt. Ohne grossen Vergleich klingen viele Geräte gut.

Rainer
nachlader
Neuling
#6 erstellt: 10. Nov 2005, 11:52
worauf sollte ich bei kauf besonders achten ? WAS IST WICHTIG ?
Rainer_B.
Inventar
#7 erstellt: 10. Nov 2005, 12:11
Das der Klang stimmt und die Ausstattung deinen Ansprüchen genügt.

Rainer
Wilder_Wein
Inventar
#8 erstellt: 10. Nov 2005, 13:04

nachlader schrieb:
Hallo

Danke für schnelle antwort , ich habe nicht viel auszugeben ;-9

Suche eine nicht teure anlage mit guten klang , nicht viel power .


Hallo,

gib uns doch mal ne Hausnummer in Sachen Budget, dann kann man dir etwas einfacher ein paar interessante Alternativen empfehlen.

Gruß
Didi
nachlader
Neuling
#9 erstellt: 10. Nov 2005, 13:23
Budget : so um die 200 Euro , ich weiß ist wenig aber ich will nur privat MP-3 musik hören
roedert
Stammgast
#10 erstellt: 10. Nov 2005, 15:00

nachlader schrieb:
Budget : so um die 200 Euro , ich weiß ist wenig aber ich will nur privat MP-3 musik hören


Von wo kommen die MP3s denn - soll die Anlage sie abspielen (MP3-CD) oder kommen sie direkt vom PC oder Player? Wenn dem so ist sollte Dir nen Stereo-Verstärker und 2 Standboxen reichen. Im Bereich Stereo-Verstärker ist sicher was akzeptables gebraucht für unter 100 Euro zu finden - für den Rest schaust du dich nach Lautsprechern um - ab und an haben die "Blödmärkte" Angebote die für ihren Preis ok sind - es gibt natürlich immer besseres aber in dem Preisbereich HighEnd zu erwarten ist schwierig.

mfg Tilo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Anlage bei ebay
Fabian1912 am 20.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  26 Beiträge
Kaufberatung Endstufe Denon POA 3200
radioandi am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  4 Beiträge
Angebot bei Ebay entdeckt - Hilfe
mauri` am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  19 Beiträge
gebrauchte high end(?)-Anlage bei ebay
JanHH am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  11 Beiträge
Verstärker bei ebay?
Magic1 am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  19 Beiträge
Lautsprecher bei eBay...
einstein02 am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  13 Beiträge
Billigboxen bei ebay
James_Last am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  11 Beiträge
CD-Player bei Ebay?!
grimm am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  22 Beiträge
Komplett-Anlage von Reloop, gut ? oder schlecht ?
G_Nyce am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  4 Beiträge
Anlage, bloß was??
Joti1992 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedbugsbunny415de
  • Gesamtzahl an Themen1.345.269
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.232