Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die Suche nach dem heiligen Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
BigBeamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jan 2006, 12:18
Hallo erstmal,


Ich suche mit einem recht begrenzten Budget recht gute Lautsprecher (wie so viele in diesem Forum...).
Mein Budget beträgt circa 800€, somit denke ich könnte schon eine recht gute Box rausspringen.
Ich habe bisher mein Augenmerk auf die
Quadral Argentum 09 geworfen...

Ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir noch weitere Vorschläge unterbreiten könntet, natürlich im Rahmen des Budgets (es kann auch ein bisschen gedehnt werden...)

Ich sag' dann schonmal DANKE im Vorraus.

Big Beamer
XyMcCoy
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2006, 12:23
Für das Geld bekommste gute Canton ERGO RC-L neu
B&W Standboxen der 3** Serie...

Quadral ist übrigens auch ne super Wahl..
oder Wharfedale
klaus_moers
Inventar
#3 erstellt: 21. Jan 2006, 12:24
Hi,
Lautsprechersuche ist eine spannende Angelegenheit. Das weiss ich aus eigener Erfahrung zu berichten. Was allerdings super wichtig ist, sind folgende Zusatzinformationen:
- verwendete Anlage
- räumliche Situation
- Musikgeschmack
(und die Nachbar )

gruss,
Klaus
BigBeamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 21. Jan 2006, 12:38
Also meine Anlage...


der Verstärker wird sich in nächster Zeit noch ändern,

CD-Player: Yamaha CDX-596
Verstärker: Telefunken HR 780... uralt Teil!!!

Räumliche Situation: 30m² (4.5m*6.5m)
und keine Nachbarn...( )

Musikgeschmack: von Rock also rictigem Rock (Stones...) bis Heavy Metal...jedoch sollten die Boxen nicht allzu viel 'Partei' ergreifen und eher neutral wirken !!!


PS: die Canton klingen mir ein bisschen zu Höhenlastig...


[Beitrag von BigBeamer am 21. Jan 2006, 13:39 bearbeitet]
hammermeister55
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jan 2006, 12:57
Hallo Big Beamer,

ich würde bei dem Budget und bei den Raumdimensionen ASW Lautsprecher

nehmen, die ASW Cantius 4 oder 5, sind Auslaufmodelle oder wenn du etwas

drauf legst. die 6.

Und sie sind nicht so Höhenlastig wie diie Cantöner.

Rüdiger
Giraffenjacke
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jan 2006, 13:11
Hallo,

in diesem Preisbereich würde ich mir unbedingt noch die Monitor Audio RS5 oder sogar die RS6 anhören!

Der Klang hat schon viele Leute überzeugt. Und auch die verarbeitung ist mehr als gut!

Gruß
GJ
Karem
Stammgast
#7 erstellt: 21. Jan 2006, 14:28
Ich habe eine "Kompaktbox", die Epos ES 14. Die ist nach Aussage meines Hifihändlers besser als eine 5000 Dynaudiostandbox, weil sie sehr einfach aufgebaut ist und Musik unheimlich schön spielt.

Diese Box ist aber heute sehr schwierig zu bekommen. Demnach kann ich Dir auch eine Celestion SL6 empfehlen, die ist nämlich baugleich mit der Epos.

http://www.audio-mar...and=0&flt_plz=&user=

da findest Du welche.

Meine bescheidene Meinung
Karem
Stammgast
#8 erstellt: 21. Jan 2006, 14:40
oder bei ebay die Celestion SL600!! läuft noch einen Tag
Giraffenjacke
Stammgast
#9 erstellt: 21. Jan 2006, 14:47

Karem schrieb:
oder bei ebay die Celestion SL600!! läuft noch einen Tag


Da wirds aber knapp mit dem Probehören
BigBeamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 21. Jan 2006, 15:14
Danke,
aber ich suche nach Standlautsprechern...
ich hab mit kompakten schlechte Erfahrungen gemacht.



PS:
Wo kann ich denn im Kreis Tübingen solche Exoten anhören
Ich hatte ja schon Probleme die Argentum 09 anzuhören, da musste ich nach Nagold...
und noch zu den Celestion, die hören sich wie ein Kofferradio an meiner Anlage an, die hatte ich schonmal angesclossen.


[Beitrag von BigBeamer am 21. Jan 2006, 15:19 bearbeitet]
lolking
Inventar
#11 erstellt: 21. Jan 2006, 16:31
Ich würde mir mal die Nuwave 80 auf www.nubert.de bestellen. Die kannst du dir bei dir zuhause anhören und wenn sie dir nicht gefällt kannst du sie auf Kosten der Firma Nubert zurückschicken und bekommst dein Geld wieder!
BigBeamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 21. Jan 2006, 17:30
Die sieht mir ein bisschen wenig aus fürs Geld...
also die Nubert...
würde die aber mal gerne anhören
Bjoern2500
Inventar
#13 erstellt: 21. Jan 2006, 17:33

BigBeamer schrieb:
Hallo erstmal,


Ich suche mit einem recht begrenzten Budget recht gute Lautsprecher (wie so viele in diesem Forum...).
Mein Budget beträgt circa 800€, somit denke ich könnte schon eine recht gute Box rausspringen.
Ich habe bisher mein Augenmerk auf die
Quadral Argentum 09 geworfen...

Ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir noch weitere Vorschläge unterbreiten könntet, natürlich im Rahmen des Budgets (es kann auch ein bisschen gedehnt werden...)

Ich sag' dann schonmal DANKE im Vorraus.

Big Beamer



Hör dir mal die Dali Ikon 6 an TOP kann ich nur empfehlen!!!
hammermeister55
Stammgast
#14 erstellt: 21. Jan 2006, 17:36
Hallo Big Beamer,

geh doch mal in den Suche und Biete Bereich des Forums die Phonar P30

ist für den Kurs ungeschlagen.

Rüdiger
BigBeamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 21. Jan 2006, 17:46
WOW
Also ech fettes Dankeschön an alle
Es sind Boxen zu Tage gekommen die ich nie in meinem Budgetbereich gesehen habe,
jetzt habe ich nur noch ein kleines Problem.
Wo kann man die Edelsteine anhören das ist mein Problem im Moment.
Raum Tübingen ist tote Hose und in Stuttgart kenn ich mich nicht aus.

Also muss ich wohl mal anfangen zu suchen...

Nochmal ein dickes Dankeschön !!!!!!!!!!!!!
Karem
Stammgast
#16 erstellt: 21. Jan 2006, 17:53
Also wenn Du Dir wegen Kompakten Sorgen machst: die spielen einige Standboxen an die Wand!

Nicht alle Kompatkboxen sind schlecht: jene von Totem Acoustic sind sogar frappierend gut (aber auch entsprechend teuer)!
BigBeamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 21. Jan 2006, 18:01
Ich werds mir zu Herzen nehmen und mich in Sachen Kompakten etwas weiterbilden, mal scauen ob ich doch umsteig oder bei meinen Stanböxchen bleibe.

Danke für den Stein des Anstoßes Karem...
Wraeththu
Inventar
#18 erstellt: 21. Jan 2006, 18:17
ich würde mir auch mal dei Jamo 590 anhören (und auch die kelinere etwas preiswertere 570) Dei 590 dürfte aber perfekt im Budget liegen.
Ich finde sie klanglich wie auch designmässig sehr schön, dei Verarbeitung ist ebenfalls auf höchstem Niveau...und klanglich gefällt sie mir auch nach wie vor besser wie z.b. die B&W Nautilus 803.
VoM Hochtonbereich her ist die Jamo allerdings eher etwas zurückhaltend (was mir so gefällt), aber viellecht ist das ja auch genau das richtige für Dich
Karem
Stammgast
#19 erstellt: 21. Jan 2006, 18:51
und noch was ist mir eben engefallen: auf dem Gebrauchtmarkt bekommt man tolle Boxen für weniger Geld. Ergo: hören, was Dir gefällt, warten bis die Boxen irgendwo zu bekommen sind und kaufen (dauert halt). Oder Händler fragen, ob sie gerade etwas in Zahlung genommen haben, die haben manchmal sehr gute Angebote.

tschö

lolking
Inventar
#20 erstellt: 22. Jan 2006, 13:44

Die sieht mir ein bisschen wenig aus fürs Geld...
also die Nubert...


Mag ein wenig unscheinbar erscheinen, die Nuwave 10 die ich mir gekauft hab klingt allerdings wirklich traumhaft! Sind auch sehr schwer und massiv verarbeitet mit vielen Verstrebungen und Frequenzweichen die sich vor keinem anderen Hersteller auch in viel höheren Preisklassen zu verstecken braucht!
klingtgut
Inventar
#21 erstellt: 22. Jan 2006, 15:53

BigBeamer schrieb:
Raum Tübingen ist tote Hose und in Stuttgart kenn ich mich nicht aus.


Hallo,


www.hifistudio-wagner.de

dort kannst Du Monitor Audio, Phonar und einiges anderes anhören....

Viele Grüsse

Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche die passenden Lautsprecher
Buford_T.Justice am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  8 Beiträge
Suche nach 2.1 Lautsprecher
Basti3000 am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  17 Beiträge
Suche nach Lautsprecher für Yamaha MCR-N870D
crispie am 24.05.2016  –  Letzte Antwort am 24.09.2016  –  15 Beiträge
Suche Lautsprecher um 500 ? :-)
mitsch500 am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  7 Beiträge
Suche kleine Schreibtisch-Lautsprecher
Klangfarbe am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  8 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher
-TMR- am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  22 Beiträge
Suche neue Lautsprecher
aloisius am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  10 Beiträge
Suche "stabile" HiFi Lautsprecher
siegertyp am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  10 Beiträge
Suche kompaktere Stereo-Lautsprecher
jochen35 am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  19 Beiträge
Suche Lautsprecher!
harrybusch am 24.02.2003  –  Letzte Antwort am 17.03.2003  –  83 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Monitor Audio
  • Dali
  • Bowers&Wilkins
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 62 )
  • Neuestes Mitgliedjuaane
  • Gesamtzahl an Themen1.345.970
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.758