Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche die passenden Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Buford_T.Justice
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jan 2014, 16:58
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Paar Kompaktlautsprechern für den Stereo Betrieb in einem 35qm Wohnesszimmer, in dem der Wohnbereich 13qm beträgt.
Mein Musikgeschmack geht Querbeet, Klassik, Jazz, Blues und Rock.

Befeuert werden sollen die Schallwandler von einem Rotel RA 06, an dem zuvor ein Paar B&W 683 ihren Dienst verrichteten.

Im Netz näher angesehen habe ich mir bis jetzt B&W CM5 und KEF R300. Werde demnächst mal losziehen und mir ein paar höreindrücke verschaffen. Mein Preislimit bewegt ich im Bereich der genannten Lautsprecher um 1200€.
Vielleicht gibt es auch noch andere Lautsprecher die man sich anhören sollte. Oder den ein oder anderen hilfreichen Tipp.

Hier noch ein Bild des Zimmers.
Zimmer

Vielen Dank im Voraus!
Gruß
Sebastian
yahoohu
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2014, 17:22
Moin,

leider wissen die Lautsprecher nicht, das sie nur 13qm beschallen sollen,
man muß von der Akustik her also den ganzen Raum beachten.

Sehe ich richtig, das der linke Lautsprecher dermaßen in die Ecke gequetscht wird?

Wären Gebrauchte interessant? Wo ist Dein Standort (wegen alternativer Produktempfehlung)?

Gruß Yahoohu
Buford_T.Justice
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jan 2014, 17:28
Die Ecke kommt auf der Zeichnung etwas gequetscht rüber, die Ecke hatungefähr 60x65cm.

Komme aus der Nähe von Bamberg, PLZ 97483

Gebraucht wäre eine Option, kommt auf den Zustand und den Preis an.

Gruß
Sebastian
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 15. Jan 2014, 17:34
Hallo Sebastian,


Die Ecke kommt auf der Zeichnung etwas gequetscht rüber, die Ecke hatungefähr 60x65cm.


Wenn man bedenkt, dass für eine "optimale" Positionierung von HiFi-Stereo-Lautsprechern mehr als ein Meter Freiraum in alle Richtungen (um die Lautsprecher herum) empfohlen wird und von einer Positionierung in Raumecken ganz abgeraten wird .... täuscht der Eindruck nicht wirklich.

HiFi Zeitungen empfehlen schon mal Lautsprecher für eine Positionierung direkt an der Wand, damit meinen sie etwa 30cm freien Platz in alle Richtungen. Wenn sie von einer Eignung für wandnahe Positionierungen schreiben, meinen sie damit etwa 90cm freien Platz in alle Richtungen ....

Hier Infos:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 15. Jan 2014, 17:50 bearbeitet]
yahoohu
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2014, 17:49
Moin,

die sind mir aufgefallen:

www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=5262313453&

allerdings 200 km von Dir weg. Mir wäre die Fahrerei egal.

Gerade bei Musikgeschmack "Querbeet" liegen die m.E. deutlich über
CM 5 / R300, das ist mehr als ein Klassenunterschied.

Wenn Du die Stands nicht brauchst, wieder verkaufen. Ich würde sowieso noch über den Preis verhandeln.

Hier auch noch was sehr feines, allerdings in Ulm:
www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=6613792874&

Gruß Yahoohu
Buford_T.Justice
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Jan 2014, 17:56
KEF und B&W könnte ich in der näheren Umgebung Probe hören, evtl sogar zuhause am eigenen Gerät. Der Händler der KEF vertreibt, hat auch andere Marken im Sortiment, Da es aber ein eher kleineres Geschäft ist muss man sehen was man zum hören bekommt.

Gruß
Sebastian
Buford_T.Justice
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Jan 2014, 13:18

yahoohu (Beitrag #5) schrieb:
Moin,

die sind mir aufgefallen:

www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=5262313453&

allerdings 200 km von Dir weg. Mir wäre die Fahrerei egal.

Gerade bei Musikgeschmack "Querbeet" liegen die m.E. deutlich über
CM 5 / R300, das ist mehr als ein Klassenunterschied.

Wenn Du die Stands nicht brauchst, wieder verkaufen. Ich würde sowieso noch über den Preis verhandeln.

Hier auch noch was sehr feines, allerdings in Ulm:
www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=6613792874&

Gruß Yahoohu


Danke, klingt interessant, was man über die Focal liest. Nur leider ist das Angebot so garnicht meine Farbe. Wenn ich die Möglichkeit habe werde ich mir sie auf jeden Fall anhören.

Gruß
Sebastian
Buford_T.Justice
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Jan 2014, 19:27
Sind Standlautsprecher doch die bessere Wahl, bei der Größe des Raumes?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung: passenden Lautsprecher gesucht!
MaaIs am 17.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  6 Beiträge
Suche passenden multifunktions-Verstärker °
DirtyBastard am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  5 Beiträge
Suche passenden Center Lautsprecher zum Selbstbau
yuns am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  15 Beiträge
Suche passenden verstärker
canton_freak am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.08.2008  –  12 Beiträge
Suche passenden Verstärker für Eigenbau-Lautsprecher
Da_Obst am 28.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  6 Beiträge
Alte Quadral Lautsprecher geerbt, suche passenden VollVerstärker
Marty84 am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 15.06.2016  –  16 Beiträge
Suche passenden Vollverstärker
Otchen am 25.06.2003  –  Letzte Antwort am 25.06.2003  –  5 Beiträge
Suche passenden Verstärker
legoachter am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  6 Beiträge
Suche passenden Verstaerker
Trraumatized am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  50 Beiträge
Hoffe auf Klarheit! Suche passenden Lautsprecher
DerOlli am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  44 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • KEF
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedimmerNeugierig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.719
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.629