Grundig V2000

+A -A
Autor
Beitrag
oli.s
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Mrz 2006, 23:23
Hallo,

ich nerve nur ungern mit solchen Anfängerfragen, aber (u.A. aufgrund von Recherchen in diesem Forum) interessiert mich der V2000. Bei Ebay gibt's den relativ günstig.
Das einzige, was mich sehr verwirrt, ist das Bild, das bei der Auktion dabei ist. Hier ist es - wo schließ' ich denn da meine Boxen an? Hat der Verkäufer da einfach bildtechnisch etwas abgeschnitten oder stellen diese türkis- und schwarzfarbigen Teile rechts irgendwelche Grundig-eigenen LS-Klemmen dar?

Danke Euch!

Grüße, Oli
Observer01
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2006, 02:50
Hallo,
Hihi, nein, keine Sorge, daß sind sogenannte DIN-Anschlüsse; dafür gibt es spezielle Adapter, sind nicht teuer.
Hat man früher verwendet, bevor die gängigen Chinch-Anschlüsse verbaut wurden.
Manche deutsche Hersteller (Grundig/Dual) haben allerdings damals den Trend etwas verschlafen und deshalb findet man diese Anschlüsse teilweise noch an mittelalten Geräten von zb Grundig.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig V2000, welche Lautsprecher dazu?
ashrai am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  14 Beiträge
Grundig Boxen
dernikolaus am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  5 Beiträge
Grundig V2000: lohnt sich ein neuer Verstärker?
junk321 am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  7 Beiträge
Grundig V2000/Sony TA F245r für 16qm
Niklas1331 am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  12 Beiträge
Vergleich Marantz 1072, 1090 vs. Grundig V2000
pollux81 am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  2 Beiträge
Grundig CD7500
kaleko am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  3 Beiträge
Grundig "San Remo" mbx 21
trans am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  3 Beiträge
Grundig V 2000 & Grundig Box M1500-passt das?
HiFi-Raritäten-Fan am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  2 Beiträge
Verwirrt ^^
Z.W.I.E.B.E.L am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  12 Beiträge
Lautsprecher für Grundig R210
MP3_aus_Blei am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.932 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedVossi01
  • Gesamtzahl an Themen1.365.254
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.002.809