Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrung mit Audionet? VIP G2

+A -A
Autor
Beitrag
CHRBOM
Neuling
#1 erstellt: 31. Mrz 2006, 07:42
Hallo Zusammen

Ich trage mich mit dem Gedanken meine Primare-Geräte (CD 31 und DVD30) durch einen AudioNet VIP G2 zu ersetzten. Nun habe ich gehört, dass es Probleme mit der Zuverlässigkeit dieses Gerätes geben soll. Hat von euch schon jemand Erfahrungen mit AudioNet im Allgemeinen und mit dem VIP G2 im Speziellen gemacht?

Besten Dank für eure Hinweise.


[Beitrag von CHRBOM am 31. Mrz 2006, 08:54 bearbeitet]
MLuding
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Mrz 2006, 08:06
Hallo,

hier wird Ihnen geholfen:

http://www.hifi-foru...um_id=29&thread=6928

Bei weiteren Fragen kannst Du gerne nochmals nachfragen!

Gruss
Martin
CHRBOM
Neuling
#3 erstellt: 31. Mrz 2006, 09:12
Hallo Martin

Besten Dank für deinen Hinweis. Ich habe diese Beiträge bereits etwas "durch-gescannt". Leider finde ich da im Bezug auf die Zuverlässigkeit/Langzeitstabilität der Geräte von AudioNet nicht all zu viele Hinweise. Dass der VIP G2 klanglich ein gutes Gerät ist, ist wohl (bei aller Subjektivität die da auch immer mitschwingt) nicht zu bezweifeln. Leider gibt es in der Schweiz keinen Vertrieb von AN. Und so muss ich mich in Deutschland nach einem VIP G2 umsehen und auch dort probe-hören.
Die Zuverlässigkeit ist mir schon nur wegen der langen Anreise und den mühseligen Zoll-Formalitäten äusserst wichtig (wenn mal was mit dem Gerät sein sollte). Klar, man kann immer mal ein Montags-Gerät erwischen. Das ist dann eben Pech. Aber es gibt doch gewisse Gerätschaften oder Serien, die überdurchschnittlich viele Ausfälle haben. So etwas kann ich nicht leiden - auch wenn's noch so gut klingt. Ich bin eben kein HIFI-Märtyrer. Und durch gewisse Äusserungen bin ich bezgl. der Zuverlässigkeit/Langzeitstabilität von AN-Geräten eben etwas verunsichert. Kann auch sein, dass das völlig ungerechtfertigt ist. Und genau diesen Punkt will ich mit eurer (AN-Geräte-Besitzer / Händler) Hilfe eben klären.

Also, danke für Eure Unterstützung.

PS: hast du einen Vorschlag in welchem Forum/Thema ich mein Anliegen sinnvoller platzieren könnte?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audionet VIP G2
Hans_Wilsdorf am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  12 Beiträge
AudioNET VIP G2 für 2500? kaufen?
solopauker am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  3 Beiträge
Audionet: CD- oder Multiformatspieler?
Elektro-Niggo am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  17 Beiträge
Audionet SAM G2: Boxenempfehlung
BeZu am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 27.12.2015  –  7 Beiträge
naim nait xs + cd5xs vs audionet sam v2 + art g2
disco_stu1 am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  4 Beiträge
audionet SAM G2 oder Burmester 051
audiophilereinsteiger am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  21 Beiträge
suche passenden cdp (kein audionet-gerät) zum audionet sam v2
taxus am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  10 Beiträge
Audionet CAT mit DAB
Maastricht am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  4 Beiträge
Audionet SAM V 2.0
Haichen am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  21 Beiträge
Wer kann mir weiter helfen? Audionet SAM V2
simiwork am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Primare

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 119 )
  • Neuestes MitgliedJspring
  • Gesamtzahl an Themen1.345.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.247