Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gebrauchter Verstärker evtl. älter

+A -A
Autor
Beitrag
oldie-ohr
Neuling
#1 erstellt: 07. Jun 2006, 19:19
Hallo, Ihr Spezialisten,
suche einen guten Verstärker evtl. älter für meine Canton RCL-Boxen, habe momentan einen Kenwood KT 31 ca. 2x 30 Watt Musik aus dem Jahre 1984 und einen Technics SU 8022. Möchte mich hörbar verbessern. Habe mir auch schon Tests von neuen Geräten durchgelesen (Marantz 7200, Onkyo 9550, NAD 352). Kann man generell sagen, daß neue Geräte besser sind?
Ein Händler sagte mir die Bauteile der Verstärker würden mit der Zeit altern. Wie ist es mit Röhrenverstärkern aus den 60er und 70er Jahren. Z. B. Grundig, Telefunken, Dual etc. Welche Teile könnt Ihr mir empfehlen?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruß Erhard
Badhabits
Inventar
#2 erstellt: 08. Jun 2006, 21:29
Hallo Oldie-Ohr

...und willkommen im HiFi-Forum.

Ob Neues oder Altes HiFi besser klingt liegt natürlich im Auge des Betrachters. Als bekennender HiFi-Oldie-Fan gefallen mir halt die Oldies besser. Wenn man vom Durchschnitts-HiFi ausgeht, klingen neue Geräte eher etwas analytischer manche sagen klarer, präziser. Ich empfinde es eher als spitz und mit der Zeit nervig. Selbstverständlich gibt es auch neue z.B. Röhrenverstärker die "oldstyl" kligen. Oldies klingen für mich weicher, voluminöser und allgemein angenehmer aber auch da gibt es grosse Unterschiede.

Aber wie alles im Leben ist es eben eine Geschmacksfrage die Du Dir ja selber beantworten kannst.

Dass der Händler Dir zu neuem HiFi rät ist ja klar und ja Verstärkerbauteile altern - lassen sich aber bei Bedarf auch ersetzen.

Freundliche Grüsse

Badhabits
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebrauchter Verstärker bis 250? > Empfehlung
Keynoll am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  13 Beiträge
(gebrauchter) Verstärker für ca. 200 ?
Thecamper am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  5 Beiträge
gebrauchter Verstärker+Boxen oder Aktivboxen?
Horst-Schlemmer1987 am 18.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  3 Beiträge
gebrauchter Stereo-Verstärker bis 200 ?
phx92 am 19.12.2013  –  Letzte Antwort am 20.12.2013  –  4 Beiträge
Gebrauchter Vollverstärker bis 150,-
Pede81 am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  2 Beiträge
Gebrauchter Verstärker
betzzz am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  13 Beiträge
Gebrauchter Verstärker
alphaaut am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  5 Beiträge
gebrauchter Verstärker
bblubb am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  3 Beiträge
Verstärker gesucht: NAD315, CA340, gebrauchter NAIM?
klausjuergen am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  22 Beiträge
Gebrauchter B&W803D. Schnäppchen? Empfehlung?
Stefres am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedTimiHendrix
  • Gesamtzahl an Themen1.344.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.254