Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Stereo Receiver!

+A -A
Autor
Beitrag
Los_Tioz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jul 2006, 17:52
Hi,

ich bräuchte einen Stereo Receiver. Ich bin bereit so um die 250 Euro auszugeben.
Wäre ein solcher beim Klang viel besser als ein A/V Receiver bei gleichem Preis?

Gruß Dominik
maxpayne0207
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Jul 2006, 18:10
Hallo,

Also lt. meinen Erfahrungen ist einen Stereo Verstärker in gleicher Preisklasse mit einme A/V musikalisch sicher besser.
In der Preisklasse kann ich dir den Yamaha AX-396 oder den Cambridge 340A empfehlen. Am besten ist natürlich das ganze mal mit deinen Lautsprechern zu testen, welcher Verst. dir zusagt.


Gruß Markus
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2006, 23:52
Muss es ein Receiver sein (Radiotuner integriert) oder reicht auch ein Vollverstärker?
majorocks
Inventar
#4 erstellt: 07. Jul 2006, 05:04
Hi Dominik,

ich habe hier einen Receiver für Dich gefunden. Der kostet zwar keine 250,-€ sondern 299,-€, aber ich denke, er ist dieses Geld auch wert !!!!!

http://www.sherwood-mba.de/product_info.php/products_id/51


Gruß, MAJO
Los_Tioz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jul 2006, 13:58
Hi,

Ja, ich suche einen Receiver.

Kann man an den sherwood einen Sub ranhängen?

Gruß Dominik
majorocks
Inventar
#6 erstellt: 07. Jul 2006, 14:17
Hi Dominik,

ich denke schon, daß man einen Sub anschließen kann, da der Receiver zwei Ausgänge hat. Ich brauche keinen Sub! Meine Kombi hat genug "Bumms!"


Gruß, MAJO


[Beitrag von majorocks am 07. Jul 2006, 14:18 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#7 erstellt: 07. Jul 2006, 14:19

Los_Tioz schrieb:
Ja, ich suche einen Receiver.

Kann man an den sherwood einen Sub ranhängen?


Dazu wäre ein Receiver mit Pre-Out zwar praktisch, aber nicht zwingend nötig (man kann Adapter basteln). In der Preisklasse geht es sowieso eng genug zu.

Edit:

Von Yamaha gäbe es den RX-496RDS.
Kein PreOut, aber Neugerät von anerkanntem Hersteller.


[Beitrag von Amperlite am 07. Jul 2006, 14:54 bearbeitet]
A.D.
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jul 2006, 14:33
zwar kein Receiver...aber dafür mit Tuner und wirklich gute Qualität.

Preouts gibts auch.

http://cgi.ebay.de/A...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
stereo vollverstärker oder a/v receiver ?
floW_HiFi am 20.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  26 Beiträge
Stereo Receiver
wuehler1606 am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  2 Beiträge
Suche Stereo Receiver
hirnhaut am 27.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  25 Beiträge
Stereo mit A/V Receiver kombinieren ?
Neophyte am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  14 Beiträge
Stereo Receiver
rulf am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  7 Beiträge
AV-Receiver Vs. Stereo-Receiver
buzzy666 am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  15 Beiträge
Neue (Stereo-) Anlage mit A/V-Receiver?
andi1979 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  2 Beiträge
Receiver
audio-gerbil am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  3 Beiträge
Stereo-Receiver um die 400 Euro?
Maxxenergy am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  8 Beiträge
Suche Receiver
olli1971 am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 156 )
  • Neuestes Mitglied_didi_237100
  • Gesamtzahl an Themen1.344.957
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.567