Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kleine Anlage für Praxis

+A -A
Autor
Beitrag
El-Loco1977
Neuling
#1 erstellt: 16. Aug 2006, 19:44
Hi !
Ich suche eine kleine Stereoanlage für eine Praxis.
Die Stellfläche der Anlage selber sollte 30 x 30 cm nicht überschreiten. Das Problem ist, diese soll bis zu 8 Lautsprecher ansteuern. Soll ja keine Disco werden, aber ich denke mal ein bischen Leistung muss sowas auch haben, oder ?
Zimmerlautstärke, wenn überhaupt.
Wie kann ich das umsetzen mit den 8 Lautsprechern ?
Könnt ihr mir evtl sogar was empfehlen ?
Radio/CD Combination

MfG
Röhrender_Hirsch
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2006, 19:57
Hallo El-Loco1977,

wie stellt ihr euch die Installation der Lautsprecher vor? Sollen diese in einer abgehängten Decke montiert oder sichtbar angebracht werden? Wie lang sind die zu verlegenden Leitungen?

Leistung braucht man für Zimmerlautstärke nicht viel, es sei denn ihr wollt die Schreie eurer Patienten übertönen.

Grüße
El-Loco1977
Neuling
#3 erstellt: 16. Aug 2006, 22:30
Es sind alles kleine Lautsprecher in der Decke schon befestigt.
Kabel usw liegt alles schon, die ganze Anlage läuft auch schon, nur ist sie alt und es wird alles umgebaut, deswegen soll da was neues rein, was kleines und optisch evtl was ansprechendes.
Karem
Stammgast
#4 erstellt: 16. Aug 2006, 22:53
Klein gibt es, aber das wird dann meist recht teuer (Cyrus etc)- wie hoch ist Dein Budget?

Alternative: günstiger 6-Kanal-Verstärker in normaler Rackgrösse und das Teil sonst wo verstauen.


Gruss


[Beitrag von Karem am 16. Aug 2006, 22:59 bearbeitet]
El-Loco1977
Neuling
#5 erstellt: 17. Aug 2006, 09:15
Budget ist erst einmal 'Nebensache'
Brauche nur paar Ansätze die ich meiner Frau vorschlagen kann.
Normale Rackgrösse geht leider nicht, da dort der ganze Empfangsraum neu kommt und auch durchgeplant ist.
Karem
Stammgast
#6 erstellt: 17. Aug 2006, 15:41
"Nebensache"? Du hast es so gewollt: http://www.reson.ch/news/opus21.html

;-)
El-Loco1977
Neuling
#7 erstellt: 17. Aug 2006, 15:57
Hehe

Von der optik her, 1a !!!

Sowas muss es sein, dann für um die 300 - 400 €

HighEnderik
Inventar
#8 erstellt: 17. Aug 2006, 16:43
was hällste denn von einer Yamaha Pianocraft E-400? IDe ist von der Optik bestimmt Intressant, ich weis nur nicht, wie es mit der "beschallung" ausschaut! wielleicht könnten andere mal Helfen



Henrik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Praxis-Tipp: Cinch-Kabel
audioalex am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  4 Beiträge
Anlage für kleine wohnung
Mavea am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  33 Beiträge
Kleine Anlage für Gartenhütte
alfaaa am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  2 Beiträge
Kleine Anlage für "Nebenbeihörer"
FischersFritze am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  4 Beiträge
Kleine Anlage, für kleines Zimmer
Bernd_Brot700 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  9 Beiträge
Kleine Anlage für Ipod ausgerichtet
lersch am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  4 Beiträge
Kleine Anlage für den Garten
re4p3r am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  22 Beiträge
Anlage für kleine Bar - reloaded
Andy_8_6 am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  3 Beiträge
eine kleine anlage für 300?
BrotOPC am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  4 Beiträge
kleine boxen für bestehende anlage
kindergartenpilot am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedBalu82
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.888