Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärkerkauf... <180€ ca.

+A -A
Autor
Beitrag
dw123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Aug 2006, 20:37
Hallo.
hab mal ne frage:
Sony TA-F 535R
ich wollte wissen, ob der verstärker gut ist usw...

danke
whatawaster
Inventar
#2 erstellt: 22. Aug 2006, 11:17
Hallo!

Ich glaube schon, dass der Verstärker gut ist. Ich habe einen Sony TA-FA 320R, der bereits 7 Jahre alt ist und jeden Tag so 5-10 Stunden läuft. Das Gerät funktioniert noch immer tadellos und ist auch vom Klang her gut. Ich würde sagen, dass er kaum schlechter klingt als mein Rotel (oder sogar gleich gut).

Das von dir gefundene Gerät ist ein um einige Stufe besseres Modell als meines. Anhand der Bilder scheint es auch in einem wirklich guten Zustand zu sein. Es ist zwar nicht mehr das jüngste Modell, aber technisch sicherlich sehr gut und zuverlässig.

Wenn du neu kaufen würdest, müsstest du bestimmt mind. das Doppelte hinblättern (z.B. NAD 320BEE) oder noch mehr.

Wenn dein Budget ungefähr so groß ist, wie der Preis des angebotenen Amps, dann machst du mit dem Kauf bestimmt nichts falsch.

Gruß

Peter
dw123
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Aug 2006, 11:51
whatawaster
Inventar
#4 erstellt: 22. Aug 2006, 14:04
Der Technics ist bestimmt auch gut. Ein Freund von mir hat einen solchen seit nunmehr 10 Jahren und alles funktioniert prima.

Welcher nun besser ist, kann ich dir aber nicht sagen.

Ich glaube aber, dass dir hier bestimmt noch geholfen wird

Gruß

Peter
stef1205
Stammgast
#5 erstellt: 22. Aug 2006, 14:50
Ich würde im Zweifelsfall zum Sony greifen. Ich hatte mal eine Technics-Anlage (vor ca. 18 Jahren), bei der sich nach und nach alles verabschiedet hat: zuerst das Tape-Deck (10 Tage nach Ablauf der Garantie), dann der CD-Player (für damals 1000 Märker nach ca. 3 Jahren), dann der Verstärker (wahrscheinlich eines der Vorgängermodelle des abgebildeten Teils). Den Tuner habe ich noch, er funktioniert doch tatsächlich noch (St-g 5 oder so)... noch

Ich war so blöd , mir einen Panasonic DVD-HDD-Recorder zu kaufen (Testberichte), der in Monatsabständen zur Reparatur musste. Das Spielchen habe ich 3x mitgemacht. Glücklicherweise konnte ich das Ding zu einem einigermaßen guten Kurs verkaufen. Mein neues Philips-Gerät ist echt um Längen besser und läuft jetzt seit 4 Monaten ohne Mucken.

Andere haben bestimmt andere Erfahrungen gemacht, aber mir kommt nichts mehr mit "Panasonic" oder "Technics" vorne drrauf in die Bude.


[Beitrag von stef1205 am 22. Aug 2006, 15:40 bearbeitet]
dw123
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Aug 2006, 07:43
ok hab noch einen dritten gefunden, der vllt interessant wäre:
--->hier<---
Itchy78
Stammgast
#7 erstellt: 23. Aug 2006, 21:16
Der Sony ist meiner Meinung nach zu teuer! Ist ein älteres Modell.
isc-mangusta
Inventar
#8 erstellt: 23. Aug 2006, 21:41
Bei einer Wahl zwischen Technics, Sony und Denon würde ich die Denon immer vorziehen.
Die Denon-Amps sind eigentlich durch die Reihe weg gut und empfehlenswert, wobei ich, wenn das Alter keine Rolle spielt eher noch zum 700V als zum 680R greifen würde.
Aber nur in Top-Zustand!
Gibts zum ähnlichen Preis, ist aber wertiger und besser.
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärkerkauf
Vinter am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  10 Beiträge
Verstärkerkauf
maxquiere am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  9 Beiträge
Sony Ta-f 730es
I_Punkt am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2004  –  5 Beiträge
Verstärkerkauf
Ford_Perfect am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  2 Beiträge
Verstärkerkauf !!
mats_peters am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  24 Beiträge
Verstärkerkauf
Freezeyou am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  32 Beiträge
Verstärkerkauf
Hetbulldog am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  2 Beiträge
Verstärkerkauf
BlueDaniel83 am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  4 Beiträge
Verstärkerkauf
dahmen75 am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  33 Beiträge
Sony TA-F 470 welche Lautsprecher?
chr1206 am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedKent5
  • Gesamtzahl an Themen1.345.674
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.754