HECO Celan 300 versus KEF iQ3

+A -A
Autor
Beitrag
yoss
Stammgast
#1 erstellt: 28. Aug 2006, 12:42
Hallo!

Diese beiden stehen auf Platz 1 und 2 meiner Favoriten für den bevorstehenden Boxenkauf. Einsatzbedingungen werden sein:

• Stereobetrieb an Yamaha RX-797
• Raumgröße ca 30 qm
• Aufstellung (höchstwahrscheinlich) auf Stands

Das Problem: Ich finde in der Umgebung keinen Händler, der ein Vergleichshören ermöglichen kann.

Gibt es hier Meinungen zu den Stärken und Schwächen der beiden Boxen im direkten Vergleich?

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF iQ3 contra Heco Celan 300 und Canton Chrono 502
matze1000 am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  20 Beiträge
KEF IQ3, Heco Celan 300 BK oder Elac bs123
Ariaga am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  5 Beiträge
Lautsprecher KEF iQ3/HECO Elan 300
TP1 am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  4 Beiträge
Kompaktanlage mit Heco Celan 300
hifi-sound am 03.08.2016  –  Letzte Antwort am 26.09.2016  –  3 Beiträge
Heco Metas 300 vs Celan 300
roho_22 am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  3 Beiträge
Verstärker für KEF iQ3
lorenzobenzo am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  2 Beiträge
NAD BEE + KEF iQ3
DMS am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  57 Beiträge
KEF Audio iQ3
exxtatic am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  12 Beiträge
kef iq1 oder iq3
Uwe_Seeler am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  12 Beiträge
Alternative zu KEF iQ3
hausen am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.059 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedNidhoegger
  • Gesamtzahl an Themen1.414.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.930.795

Hersteller in diesem Thread Widget schließen