Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player NAD 521BEE oder NAD 542?

+A -A
Autor
Beitrag
HeMan
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Sep 2006, 13:48
Hallo erstmal,

ich habe mir vor ca. 1 Jahr den Vollverstärker NAD C372 gekauft. Mit diesem Teil bin ich sehr zufrieden und finde den Kland, den dieser erzeugt auch sehr gut.

Jetzt hatte ich mir überlegt ob ich mir noch von NAD einen CD-Player zulegen sollte. Nun hat mir mein HiFi-Händler den 521er zum Probehören mit nach Hause gegeben. Ich habe nun einen direkten Hörvergleich mit dem NAD 521BEE und meinem alten DVD-Player Panasonic A350 gemacht. Und was soll ich sagen? Ich höre so gut wie keinen Unterschied zwischen beiden Geräten. Dabei muss ich sagen, dass ich zeitgleich jeweils die gleiche CD laufen lasse und durch direktes Umschalten am Verstärker zwischen den beiden Geräten vergleiche. Insofern würde sich wohl die Anschaffung des NAD C521BEE nicht lohnen.

Jetzt wäre noch meine Frage ob es einen hörbaren Unterschied zwischen dem 521er und dem 542er gibt. Oder muss man sich den besseren Klang ein bisschen auch einbilden?

Angemerkt sei noch, dass der 521er mit einem Oelbach-Cinchkabel am Verstärker hängt und der alte DVD-Player mit einem normalen popeligen Cinch-Kabel.

Wer kann mir dazu was sagen?
Für euere Antworten bedanke ich mich schon jetzt.
HeMan
klaus_moers
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2006, 18:08
Hallo Duisburger ;),

welche Lautsprecher hast Du?

Die Klangunterschiede zwischen aktuellen CD-Playern sind oft sehr gering.

Das sich Dein alter Pana 350 so gut schlägt, spricht natürlich für ihn. Er war auch kein low-budget Gerät.

In welchem Stadtteil wohnst Du?

Ich hocke hier in Duisburg-Rheinhausen.

HeMan
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Sep 2006, 08:59
Hallo Klaus,

ich habe als Lautsprecher die Quadral Amun. So wie es sich anhört scheint sich der Kauf eines neuen CD-Players nicht zu lohnen so lange es noch mein DVD-Player tut. Vielleicht macht sich dann doch hier wieder die Qaulität bemerkbar.

Übrigens, ich wohne im Duisburger Norden, Fahrn, direkt neben Walsum.

Ich grüße dich und danke dir für deine Antwort.

Rolf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player NAD 542 ?
fine am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  3 Beiträge
NAD C 521 BEE oder C 542?
stipey am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  5 Beiträge
NAD C 542 --- woher?
friendly-person am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  6 Beiträge
NAD
gazebo am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  29 Beiträge
NAD C 541i ... NAD C 542
exxtatic am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  6 Beiträge
Günstiger NAD CD-Player oder Bauernfänger?
Radio:aktiv am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  5 Beiträge
CD Player NAD , Cambridge , ?
Delta8 am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  2 Beiträge
Nad Cd Player welcher ?
diter am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  4 Beiträge
Erfahrung NAD C 352 mit NAD C 542
eric78 am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  15 Beiträge
NAD T 524 vs. NAD C 542/521
Itchy78 am 02.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.223