Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Player

+A -A
Autor
Beitrag
Mason1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Okt 2006, 15:58
Hallo,
was haltet ihr von dem
CD PLayer
ELTAX TANGENT CDP-50 CD-PLAYER von Conrad?

Für den privaten Gebrauch bestimmt...ist es möglich Subwoofer und/oder Verstärker anzubauen?

gruss Andre
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2006, 16:07
Hallo!

Ich würde von so einem Gerät die Finger lassen!
Ich weiss zwar nicht was er kostet, aber für den Preis gibt es bestimmt was besseres! Und wenn nicht, dann lieber was gebrauchtes!

Schöne Grüsse
Anton
eger
Stammgast
#3 erstellt: 02. Okt 2006, 16:26
Die Optik finde ich recht ansprechend.
Ich denke, dass es hauptsächlich dann interessant ist diesen CD-Player zu kaufen wenn man auch den Eltax Tangent Verstärker kauft.

Der Player dürfte technisch ganz in Ordnung sein. Nur für 79 Euro kann man schon einige brauchbare DVD Player kaufen und diese als CD-Player verwenden. Da taugt sogar ein gebrauchter alter DVD Player den man bei E_bay für unter 10 Euro kriegen kann.

Der Eltax Tangent Player dürfte allerdings wesentlich komfortabler zu bedienen sein als ein billiger DVD-Player.

Der Verstärker (Tangent AMP 50 79 Euro) ist sicher keine Spitzenklasse und ich habe irgendwo (Nubertforum?) gelesen, dass er leichtes Grundrauschen haben soll. Allerdings ist er wohl wesentlich besser als der Verstärkerteil billiger Kompaktanlagen und der Preis ist ja entsprechend niedrig.

Die Eltax-Lautsprecherboxen solltest du allerdings nicht kaufen. Du kannst für etwas mehr Geld sehr viel bessere Boxen kaufen.

http://cgi.ebay.de/W...QQrdZ1QQcmdZViewItem (ca. 100-110 Euro im Durchschnitt)

Einen aktiven Subwoofer kann man an alle Stereoverstärker anschließen, ob das sinnvoll ist bezweifle ich allerdings.

Grüße
agnes


[Beitrag von eger am 02. Okt 2006, 16:30 bearbeitet]
Bestdidofan
Inventar
#4 erstellt: 02. Okt 2006, 16:40
Hallo Mason1.

Der Player sieht in der Tat nicht schlecht aus.
Du solltest aber immer dran denken: Du bekommst was Du zahlst
Ich würde auf jeden Fall noch bei eBay nach ein gebrauchten schauen. Es gibt dort viele Geräte von "bessere" und renomiertere Marken für ungefähr den Preis zu bekommen.
Beispiel

Von Eltax Boxen möchte ich Dich an dieser Stelle auch abraten! Hatte mal welche

Schöne Grüße

Bestdidofan
andisharp
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Okt 2006, 16:43
Für Eltax-Geräte ist jeder Euro ein rausgeschmissener Euro. Für 50 Euro habe ich gestern einen Sony X202ES geschossen, in einwandfreiem neuwertigem Zustand.
eger
Stammgast
#6 erstellt: 02. Okt 2006, 16:53
@andisharp:
Hast du die Gerät schon gesehen und gehört, dass du so harsch urteilst?

Ich habe sie bei Conrad gesehen und (allerdings an billigen Boxen) gehört. Verglichen mit den Kompaktanlagen in diesem Preissegment sind sie recht brauchbar. Denn der Verstärker erlaubt mit 40 Watt ja den Anschluß jeder Box mit gutem Wirkungsgrad.


Eine Yamaha Pianocraft ist natürlich wesentlich besser.

http://www.hirschill...187&products_id=4060


Grüße
agnes
Mason1
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Okt 2006, 18:24
Leute bin euch sehr sehr dankbar für die Antworten!!!


Könnt ihr mir vielleicht einen guten CD Player oder DVD PLayer empfehlen der:
- MP3s abspielt
- DIVx (bei DVD spieler)
- man an Subwoofer oder Verstärker anschließen kann
- bis 70 euro kostet


Vielen Dank im Vorraus schonmal an euch!

gruss Mason1
Ungaro
Inventar
#8 erstellt: 02. Okt 2006, 18:28
Natürlich!



Panasonic

Schöne Grüsse
Anton
Mason1
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Okt 2006, 18:36
Wow der ist echt der Hammer


UNd man kann Subwoofer/Verstärker anschließen?
wie laut kann man bei dem DVD Player die Musik anmachen in etwa? Ist die Tonqualität bei dem gut?


gruss und VIELEN DANk
Andre
eger
Stammgast
#10 erstellt: 02. Okt 2006, 18:40
Wie laut die Musik sein kann hängt nicht vom CD-Player ab, sondern nur von den Boxen und dem Verstärker.

Grüße
agnes
Mason1
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Okt 2006, 18:41
Ich bins nochmal:
Pioneer DV-470


Was haltet ihr von dem?
Ungaro
Inventar
#12 erstellt: 02. Okt 2006, 18:47

Mason1 schrieb:
Pioneer DV-470


Was haltet ihr von dem?


Ist bestimmt auch nicht schlecht, bin aber zufriedene Panasonic Besitzer und deswegen habe ich den empfohlen!

Aber wie Agnes schon sagte, es ist ein Player und Du kannst damit keine Lautstärke regeln!
Bestdidofan
Inventar
#13 erstellt: 02. Okt 2006, 18:52
Hallo wieder.
@Mason1: hast Du denn Verstärker und Boxen?
Welche?
Du schließt nämlich nicht Verstärker und Subwoofer am Player sondern der Player am Verstärker, und er gibt die Musik an den Boxen weiter.
Der Player do only play

Schöne Grüße

Bestdidofan


[Beitrag von Bestdidofan am 02. Okt 2006, 18:53 bearbeitet]
Mason1
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Okt 2006, 19:01
Hallo,
zu den Boxen siehe hier
http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=15368



gruss Andre
con_er49
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 02. Okt 2006, 20:59
Einen DVD - Player hast du schon . Wenn ich es richtig gelesen habe .

Den Verstärker von Conrad kaufen oder mal bei ibää suchen .

Lautsprecher findest du *sogar mit 2 linken Hände* hier .

http://www.hifi-forum.de/viewforum-104.html

Kostet nicht viel mehr als eine palette Eier .

http://www.hifi-forum.de/viewthread-104-8161.html

Oder du schaust mal hier rein . Mußt vielleicht ein wenig länger suchen um etwas preisliches zu finden .

http://www.hifi-forum.de/viewforum-39.html

Hier was deinen Preisvostellungen entspricht .

http://www.hifi-forum.de/viewthread-39-12354.html
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player und Verstärker
musika65 am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  5 Beiträge
CD-Player bis 200 ?
larsS87 am 10.09.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2014  –  20 Beiträge
Cd - Player
nickbo am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  13 Beiträge
Cd-Player, Was nun?
maduk am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  17 Beiträge
was haltet ihr von diesem CD-Player
Michalx am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
CD-Player und Verstärker
S42486 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  8 Beiträge
Welchen CD Player
null_brain am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  6 Beiträge
Kaufberatung CD Player - Mikroanlage
efg2000 am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  2 Beiträge
DVD- oder CD-Player
Marlowe_ am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  9 Beiträge
CD Player
Da_Huba am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Pioneer
  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitglied#Cr4sher#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.587
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.300