Laie sucht Profi, Frage für Experten !

+A -A
Autor
Beitrag
johnluke
Neuling
#1 erstellt: 08. Okt 2006, 15:49
Hallo Leute,

meine Wenigkeit: absoluter Laie.
Ihr: Profis

also... meine Frage an Euch:

Habe ein Keyboard von Roland (G1000) Es steht im Arbeitszimmer (ca. 12 qm) und wird hauptsächlich für piano-Sounds genutzt, bin also eher klassischer pianist als e-musik-kenner...

Da meine alten Boxen miserabel sind, bin ich auf der Suche nach neuen...

Leider bin ich völlig unbewandert, wass nötig ist, um insebsondere für die Piano-KLänge einen guten Sound zu bekommen. Also keine Ahnung, ob 2, 2,5 oder 3 Wege-Boxen usw.sinnvoll sind. Es sollen Passivboven sein und sie sollen auf Regalbretter gelegt werden.

Ich bräuchte von Euch nur eine Kaufempfehlung (neu oder gebraucht) für ca. 150 bis 250 Euronen.


Ich bedanke mich schon einmal an alle großen Kenner, die sich meiner von einem unwissenden unwürdigen Wurm gestellten Frage annehmen und mir helfen wollen !!!


V I E L E N D A N K !!!!

Euer johnluke
eger
Stammgast
#2 erstellt: 08. Okt 2006, 16:38
Also Profi bin ich nicht, aber ich höre hauptsächlich Klavieraufnahmen.
Bei Klavier ist mir eine gute Hochtonwiedergabe sehr wichtig.

In diesem engen Preisrahmen fällt mir neu nur Nubert Nubox 310 (Paar ca. 250 Euro) ein.

http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Grüße
agnes


[Beitrag von eger am 08. Okt 2006, 16:48 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 09. Okt 2006, 01:05
Moin, Moin

wie wäre es den hiermit: Studiomonitor Behringer P2031Truth

http://www.thomann.de/de/behringer_b2031p_truth.htm

Gruß von der Ostsee
Bärchen
detegg
Administrator
#4 erstellt: 09. Okt 2006, 01:10
@johnluke
erstmal - Willkommen im Forum!

... auch wenn Du schreibst, dass Du passive LS bevorzugst - die Behringer Truth 2031A in der aktiven Version lohnen wohl jeden Cent

(div. Besprechungen hier im Forum)

Gruß
Detlef


[Beitrag von detegg am 09. Okt 2006, 01:11 bearbeitet]
johnluke
Neuling
#5 erstellt: 12. Okt 2006, 15:54
Hallo zusammen,

danke vielmals für das nette Willkommen und die Kaufempfehlung. Die Bevorzugung von Aktivboxen rührt eigentlich nur daher, dass ich nicht weiss, ob mein Receiver mit Aktivboxen umgehen kann...

Sonst kämen generell auch die in Frage...

Gibt es da eine einfache Lösung für ? Wie finde ich raus, was verwendbar ist ???

nochmals vielen Dank für Eure Hilfe...
Apalone
Inventar
#6 erstellt: 12. Okt 2006, 16:02

johnluke schrieb:
... und sie sollen auf Regalbretter gelegt werden.


Hi!
Ein kurzer Hinweis: idR können Boxen nur gelegt werden, wenn der Hersteller das ausdrücklich vorsieht; sonst ist das wegen Verschlechterung des Abstrahlverhaltens nicht so toll..

Marko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laie sucht 1. Hifi System
kristof86 am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  4 Beiträge
Laie sucht 2.1 Anlage für den Fernseher
Weber0977 am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  5 Beiträge
Laie sucht Soundanlagen Lösung für Wohnung
y0dA am 13.12.2014  –  Letzte Antwort am 16.12.2014  –  25 Beiträge
Laie sucht Boxen für Musik und gelegentlich Serien
jresniz am 29.08.2016  –  Letzte Antwort am 04.09.2016  –  36 Beiträge
Absoluter HiFi Laie sucht hochwertige Lautsprecher für Musikgenuss am PC
raisinplague am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  58 Beiträge
Neuling sucht
abc20 am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  7 Beiträge
Laie sucht Verstärker
TxOxM am 03.03.2003  –  Letzte Antwort am 04.03.2003  –  5 Beiträge
Laie sucht anständige Anlage
Jojo_ am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  28 Beiträge
Eine Frage für die Experten
JRauch am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  6 Beiträge
Laie sucht Steroanlage bis 1500 ? (Fragebogen ausgefüllt) - auch gerne gebraucht
Pierre/ am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  82 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.439 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedjonas_p
  • Gesamtzahl an Themen1.374.189
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.172.407