Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD oder SACD

+A -A
Autor
Beitrag
hammermeister55
Stammgast
#1 erstellt: 17. Nov 2003, 21:25
Hallo zusammen
ich glaube das z.Z. der CD Player das schwächste Gerät in meiner Kette ist, wollte ihn wohl auswechseln suche nach einer guten alternative im Preisbereich bis 300 €.
Ich höre gerne Jazz und Ambient.
der_graue
Stammgast
#2 erstellt: 18. Nov 2003, 00:48
Hallo!

Wenn Du bis 300 Euro ausgeben kannst, dann wirst Du durch den Kauf eines neuen Players gegenüber Deinem alten nicht grosse Steigerungen erwarten können. Aus Deiner Frage SACD oder CD impliziere ich, dass Du Dich für die neuen Formate interessierst. Der SONY SCD-XB 940 ist ein zweikanaliger SACD-Player, der auch im CD-Betrieb eine gute Figur macht.
Er ist oft bei Ebay gebraucht zu bekommen und geht meist für etwas unter 300 Euro weg.
Sonst kannst Du schauen, ob Du einen besseren Marantz gebraucht bekommst, z.B. einen CD-67 OSE oder ähnlich.
Manko beim Sony : Er nimmt keine CD-Rs an.
Wenn Du darauf verzichten kannst : Kauftipp!

Viele Grüsse
Stephan
Miles
Inventar
#4 erstellt: 18. Nov 2003, 10:35
Der Philips ist ein sehr guter Universalplayer (SACD/CD/DVD/MP3, kein DVD-A), macht aber recht laute Laufwerksgeräusche ("Ticken" im Sekundentakt). Falls du ihn nahe am Hörplatz stehen hast kann das ein Problem sein.

Der Sony SCD-XB790 ist sehr gut verarbeitet und liest CD-Rs. Der Vorgänger SCD-XB770 konnte mich klanglich nicht überzeugen, mit CD klang er ziemlich undynamisch und flach.
hammermeister55
Stammgast
#5 erstellt: 22. Nov 2003, 22:51
Hallo zusammen,
ist dieses Angebot:

Marantz CD 6000 OSE LE
CD-Player
319,- EUR

bei www.tondose.com als seriös anzusehen oder muss mit Schwiergkeiten rechnen, kann ja wohl kein Auslaufmodell sein.
Der Marantz 6000 soll ja gut sein so wie ich in diesem Forum schon öfter gehört habe, dachte aber er koste so ca. 400 €.
der_graue
Stammgast
#6 erstellt: 22. Nov 2003, 23:10
Kannst ja mal auf der Website von Marantz schauen, ich glaube die Renovieren auch ihre Produktopalette. Dieser Ton-Dose ist ein typsicher Versandverramscher - ist halt preiswert. Da kann man bestimmt per Rechnung oder Nachnahme bezahlen, dann drohen beim Lieferweg keine Probleme. Garantie ist selbstverständlich dann immer etwas schwieriger.
Wenn Du auf SACD verzichten kannst, dann wäre der Player aber eine gute Wahl.

Viele Grüsse
Stephan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player bis 300,-
jaNN_88 am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  17 Beiträge
SACD?
omulki am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  8 Beiträge
Das schwächste Glied der Kette ?
Marion am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  19 Beiträge
Suche CD Player!
Ulverine am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.11.2006  –  15 Beiträge
CD-/SACD- Player Kaufberatung
jogr28 am 23.08.2014  –  Letzte Antwort am 25.08.2014  –  11 Beiträge
Welchen CD-Player bis ca. 300 Euro?
alexfra am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  11 Beiträge
CD Player bis 300?
dernikolaus am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  16 Beiträge
Suche Krell CD Player
Mubbes am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  4 Beiträge
Suche SACD / CD Player in 1000- 1500 Euro Klasse
Darkgrey am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  2 Beiträge
Suche CD Player (SACD ? / DVD-A?) bis ? 400
adiga am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedlensdu
  • Gesamtzahl an Themen1.344.887
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.673