Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player mit oder ohne Röhre?

+A -A
Autor
Beitrag
jsjoap
Stammgast
#1 erstellt: 11. Nov 2006, 17:38
Hallo Leute,

wie ja schon vor einigen Tagen geschrieben, bin ich auf der Suche nach einem CD-Player, der mit meinen BM18 gut geht......

In der engeren Auswahl habe ich zur Zeit den Trigon Rcall, den Marantz SA 15 S1, den Shangling CD T80 (mit Röhre), Shangling CD-S100 MKII (ohne Röhre), Vincent CD-S 1.1.

Hat jemand von Euch Erfahrung mit den Röhrengeräten? Lohnt sich der Mehrpreis?

Wie zuverlässig sind die Chinesen mit ihren Geräten?

Was haltet ihr von meiner Auswahl? Gibt es alternativen bis ca. 1500 / 1800 € (wobei es natürlich gerne auch weniger sein darf.....)

Gruß
Jürgen
jopetz
Inventar
#2 erstellt: 12. Nov 2006, 10:17
Hallo,

also wenn die Shanling Geräte für dich interessant sind, schau dir auch mal den Music Hall CD 25.2 an (wird in der selben Fabrik gefertigt, verwendet auch die exakt gleiche Fernbedienung). Ähnlich dem S100 und dabei sogar etwas günstiger. Ich finde ihn für seine 600 Euro Listenpreis ein sehr gutes Gerät (und Haichen würde/wird mir zustimmen). Ob er mit 1500-Euro-Geräten mithalten kann, bliebe auszuprobieren...

Gruß,
Jochen
Golog
Inventar
#3 erstellt: 12. Nov 2006, 10:43
Also ich würde in deine Liste noch den Musical Fidelity A5 CD-Player mit aufnehmen, sich den Anzuhören dürfte sich lohnen.
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 12. Nov 2006, 16:57
Hallo, ich habe mir die Frage nach einem Röhren-CD-Player auch gestellt und bin dann nach langen Hörtests fündig geworden. Siehe Signatur!

Gruß,
jsjoap
Stammgast
#5 erstellt: 13. Nov 2006, 08:12

CarstenO schrieb:
Hallo, ich habe mir die Frage nach einem Röhren-CD-Player auch gestellt und bin dann nach langen Hörtests fündig geworden. Siehe Signatur!

Gruß,


Hallo CarstenO,

der Creek scheint ein guter Tipp zu sein. Jetzt muss ich nur noch einen Händler finden, der verschiedene Player als Vorführgerät hat. Und dies ist auf dem Land mal wieder fast unmöglich...... Werde dann wohl mal die Tage nach München fahren müssen, und hoffen, dass die Händler vor Ort mir die Gelegenheit geben können, die Geräte im Vergleich zu hören.....

Gruß
Jürgen
Golog
Inventar
#6 erstellt: 13. Nov 2006, 13:12
Ups, da hätten wir ja noch einen wichtigen Kandidat vergessen, nämlich den
Audiomeca Obsession II , für den haben sich doch einige User entschieden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ist CD Player gleich CD Player?
pete309 am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  12 Beiträge
yamaha player : cd oder dvd?
francisco07 am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  5 Beiträge
Röhre oder Transistor
sebo1986 am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  17 Beiträge
Welcher CD-Player zu einem Octave V40
landfein am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  14 Beiträge
Stereo hören mit Cd Player oder Dvd Player?
Bleedingme am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  7 Beiträge
suche cd player für röhre
Coltrane20 am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  4 Beiträge
CD-Player und Kopfhörer
chisbert am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  7 Beiträge
CD-Player OHNE Analog out?
extrawelt am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  17 Beiträge
Günstiger CD-Player ohne Kopierschutzprobleme
Lucky007 am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 22.07.2003  –  2 Beiträge
CD-Player ohne MP-3
kai_od am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent
  • Dual
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedDarkillu
  • Gesamtzahl an Themen1.344.858
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.221