Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Class-T Amp mit Tripath TAA4100A Chip - z.B. AudioDigit

+A -A
Autor
Beitrag
sunny.999
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Nov 2006, 14:00
Hallo,

hat jemand Erfahrung mit Class-T Amps, die auf dem neuen Tripath TAA4100A Chip basieren. Ich suche eigentlich nach einem "fertigen" Amp, da ich nicht so der Bastler bin. Ich habe z.B. den AudioDigit AD-CT100-HC entdeckt, ein Class-T Amp mit 2x100 Watt an 4 Ohm.

Hat hier jemand Erfahrung mit dem neuen Tipath Chip und kann mir sagen, wie diese Amps klingen. Gibt es einen guten Tipp für ein fertiges Produkt basieren auf diesem Chip?

Danke und Gruß
sunny
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Class-D/Class-T mini-Amp bis ca. 100?? SMSL? SURE?
ForenSeil am 03.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  6 Beiträge
Welcher Class-T AMP oder ähnliche.
renewutz am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  2 Beiträge
Haltbarer Class-D-Amp gesucht
Theophilius am 20.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  7 Beiträge
T.Amp oder T-Amp
C@mper am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  15 Beiträge
Class-t Verstärker mit TA2024
christophfriedrich am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  63 Beiträge
Arcus Finest Class Amp
chammer am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  2 Beiträge
Tripath-Endstufe gesucht
8Quibhirfd8 am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  3 Beiträge
Mini-Verstärker für Soundshower: class AB oder T?
fratres am 15.01.2015  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Tripath Amp gesucht. (evtl. Selbstbau?)
BedfordPalace am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  12 Beiträge
HLLY T-90, MUSE MU-40 oder Topping TP60-Welcher Tripath ist besser?
666company am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedWenigAhnung
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.964