Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Günstiger Verstärker gesucht !

+A -A
Autor
Beitrag
Joker_AK
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Nov 2006, 20:55
Hallo ,

da vor kurzem mein alter technics seine ausgabe auf dem rechten kanal verweigert muss ich mir nun einen neuen verstärker zulegen .

Nun möchte ich nicht mehr als maximal 100 € ausgeben .

Angeschlossen wird ein Computer und ein paar wharfedale standlautsprecher . nächste woche folgt noch ein eckhorn mit einem bsw 124 und einem aktivmodul am80 .

welchen verstärker könnt ihr mir empfehlen ?

danke schonmal im vorraus !
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 25. Nov 2006, 22:34
Für 100,-- Euro gibt´s natürlich nur einen gebrauchten ( ebay ? ).

Ich würd´mal sagen : Harman Kardon ; NAD ; Rotel ; Marantz ; Denon ; Yamaha . . .
Joker_AK
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Nov 2006, 22:47
ja dachte natürlich an einen gebrauchten ! habt ihr vll auch spezielle empfehlungen ? eine fernbedienung wäre auch stark von vorteil
Joker_AK
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Nov 2006, 13:13
keiner ?
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 26. Nov 2006, 14:28
Als klassischen Stereo-Verstärker finde ich z.B. diesen ganz in Ordnung :

http://cgi.ebay.de/H...QQrdZ1QQcmdZViewItem


Gruß . . . und hoffentlich noch ein paar andere Empfehlungen für Dich !
Joker_AK
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Nov 2006, 21:39
sonst keiner nen paar gute vorschläge ?
gibt es verstärker an denen ich das eckhorn und die stand-ls getrennt betreiben kann , sodass ich den bass für die ls rausnhemen kann und diesen vom eckhorn übernehmen lassen kann ?
Joker_AK
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Nov 2006, 19:39
kommt schon
armindercherusker
Inventar
#8 erstellt: 30. Nov 2006, 06:51

armindercherusker schrieb:
Für 100,-- Euro gibt´s natürlich nur einen gebrauchten ( ebay ? ).

Ich würd´mal sagen : Harman Kardon ; NAD ; Rotel ; Marantz ; Denon ; Yamaha . . .


Hast Du Dich bei ebay schon mal umgeschaut ?

Der HK 640 ging leider deutlich über 100,-- weg.

Abe ich würde es dort weiter probieren.

Gruß
Joker_AK
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Nov 2006, 21:50
ja bin andauernd bei ebay am schauen leider gehen dort auch die yamahas weit über 100 € weg
armindercherusker
Inventar
#10 erstellt: 30. Nov 2006, 22:01
Naja . . . im Moment sind die Preise wirklich recht hoch.

Mal abwarten, wann´s wieder erschwinglicher wird.

Viel Erfolg !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
GÜnstiger, kraftvoller verstärker gesucht
H-Man am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 18.07.2003  –  34 Beiträge
günstiger Verstärker gesucht
p0r am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  4 Beiträge
Günstiger Verstärker gesucht!
Phifips am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  10 Beiträge
Günstiger Verstärker gesucht
DJNeoFight am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  7 Beiträge
GÜNSTIGER! Verstärker gesucht!
nullhorn am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  15 Beiträge
Günstiger Verstärker gesucht
Buddrick am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  13 Beiträge
Günstiger Zweit-Verstärker gesucht
JensBens am 04.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  16 Beiträge
günstiger Verstärker für Schreibtisch gesucht
gamelbert am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  12 Beiträge
Günstiger Verstäker Gesucht
lensen am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  7 Beiträge
Günstiger, guter Verstäker gesucht.
grobaesthet am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedholle13
  • Gesamtzahl an Themen1.345.763
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.605