Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen für 25m² bis 200€ das Paar

+A -A
Autor
Beitrag
ANMA
Stammgast
#1 erstellt: 25. Dez 2006, 11:31
Moin moin!

Ich suche für mein ca 25m² großes Zimmer Standboxen, die einen einigermaßen angepassten Klang bieten!
Mir kommt es drauf an, dass ich unverzerrze Bässe auch über Zimmerlautstärke habe und die Höhen sollten auch nicht untergehen!
Ich würde auch gebrauchte Lautsprecher nehmen (auf was müsste ich da achten)!
Mein Verstärker is übrigens ein etwas älterer AIWA Receiver 7300 (reicht mir aber)!

Schon mal im vorraus Danke für eure Antworten,
mfG
Manu


[Beitrag von ANMA am 25. Dez 2006, 12:48 bearbeitet]
Andy2211
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2006, 12:12
Hallo,
bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber unverzerrte Bässe und guten Höhen wirst du mit 200€ nicht ganz hinkommen.
Im Media-Markt hatten sie erst kürzlich noch 2 guten Magnat Standboxen im Angebot für 180\LS. Das ist dann warscheinlich schon eher das was du dir vorstellst.

Gruß Andy
Dj_Dan360
Stammgast
#3 erstellt: 26. Dez 2006, 12:20
jap also wenn sie neu sein sollen dann ist für des geld magnat ned schlecht. gebraucht geht da sicherlich was besseres her kenn mich aber im gerbaucht markt ned so aus

mfg
Andy2211
Inventar
#4 erstellt: 26. Dez 2006, 13:45
Naja, gebraucht gibts ja massig im Internet und überall her.

Oder schau mal bei Ebay Auktionen wie denen da:
http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem
wenn du glück hast bekommst die LS für 200-300€, die würden dann sicherlich auch ähnlich klingen wie du es erwartest.

Oder eben mal bei Visaton schauen ob die nen netten Bausatz haben.

Gruß Andy
ANMA
Stammgast
#5 erstellt: 26. Dez 2006, 17:27
Ich glaub ihr schäzt meine Erwartungen viel zu hoch ein!
Ihr müsst euch (ich glaub ich kann eure Erwartungen einigermaßen einschätzen) vorstellen, dass ich solche Boxen für gut empfinde, die ihr (wahrscheinlich) für gerade noch so erträglich empfindet!
Wie sind denn so die Heco Vitas 500?

mfG Manu
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 26. Dez 2006, 17:47
@ANIMA

Hallo!

Die Heco Vitas 500 sind für ihr Geld relativ gute Lautsprecher-jedenfalls besser als die da gezeigten Magnat Motion oder Monitor.

Apropo Magnat-du kannst auch mal nach ein paar Magnat Vector 55 oder 77 bei Ebay schauen-die müßte man auch so um die 200€ bekommen-wenn nicht sagar günstiger!

Hier mal ein Beispiel Klick

Mfg: Tattoo1
ANMA
Stammgast
#7 erstellt: 26. Dez 2006, 18:49
Danke! Ich werde die Magnats mal beobachten und mich dann entscheiden (hat ja noch über 6 Tage Zeit)!
Also kommen in dem Preisrahmen nur Heco und Magnat in Frage oder gibts noch mehr?

mfG Manu
Andy2211
Inventar
#8 erstellt: 26. Dez 2006, 19:49
Gibts sicher noch mehr. Es gibt ja auch gebrauchte "bausätze", die sind zwar schon aufgebaut, aber das wäre sicher auch was für dich.
Letztendlich gibts ja von fast jedem Hersteller gebrauchte LS die nicht zum High-End Segment gehören und somit erschwinglich sind.

Wenn du mal lustig bist kannst ja mal auf diversen Internetseiten schauen die von allen möglichen Herstellern LS verkaufen und dann versuchen die in Ebay gebraucht aufzutreiben?

Oder einfach mal beim HiFi Geschäft um die Ecke reinschneihen und fragen, ob die noch was altes zu verkaufen haben. Die sind dann um einiges günstiger als die Brandneuen LS und haben manchmal sogar einen Besseren Klang als ihre "Nachfolger".

Gruß Andy
ANMA
Stammgast
#9 erstellt: 27. Dez 2006, 19:15
Werd mal alles tun was ich machen kann! Allerdings hab ich die Sache mit den Bausätzen nicht recht verstanden! Was sind diese Bausätze!

mfG Manu
Delta8
Stammgast
#10 erstellt: 27. Dez 2006, 19:20

ANMA schrieb:
Werd mal alles tun was ich machen kann! Allerdings hab ich die Sache mit den Bausätzen nicht recht verstanden! Was sind diese Bausätze!

mfG Manu



Wie der Name verrät, Lautsprecher zum selbst zusammenbauen. Aufeinander abgestimmte Chassis, Weiche, Kabel, Dämmmaterial und Meßwerte. Aus letzterem berechnest Du (oder lässt berechnen) ein Gehäuse und fertig ist das Stück. Erfordert handwerkliches Geschick, dafür bekommst Du oft ein Preis-/Leistungsverhältnis, dasss Du sonst nicht bekommen kannst und Du hast es eben selbst gemacht !

Und was Andy meinte sind eben solche Bausätze, die aber bereits von jemand zusammengebaut worden sind, und nun so wieder zum Verkauf stehen. Klingen wie gesagt oft für das Geld, für das sie verkauft werden (weil recht unpopulär weil selbst gemacht) ziemlich gut.
Andy2211
Inventar
#11 erstellt: 28. Dez 2006, 12:17
Einfach hier mal schauen, gibt aber noch mehr Seiten die ich nicht im Kopf hab^^

http://www.visaton.de/de/bauvorschlaege/stand/index.html

Der letzte Notnagel wäre dann wohl da ein Baukasten zu kaufen und den dann selber zusammenzuschustern. Berechnet und alles sind se schon. In dem Bausatz ist alles komplett mit dabei, musst nur aufpassen ob da Steht Preis Pro Box oder Preis fürs Paar.

Die da z.B.: http://www.visaton.de/de/bauvorschlaege/stand/547/index.html

Gruß Andy
ANMA
Stammgast
#12 erstellt: 28. Dez 2006, 21:54
Danke jetzt versteh ichs! Wär bestimmt auch ganz cool weil mans ja selber gemacht hat!
Ich werd mich aber vorerst in ebay und nach sonderangeboten umsehen! Als Notlösung nähme ich dann so nen baukasten (gott sei dank hab ich die Handwerkerei in die Wiege gelegt gekriegt!)


mfG Manu
insoman
Stammgast
#13 erstellt: 29. Dez 2006, 19:40
Ich hab mir vor einiger Zeit ein Paar Mivoc Boxen zusammengebaut, hat echt Spaß gemacht und war echt gut beschrieben, kann ich nur weiterempfehlen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Paar Standboxen 200 bis max. 300 Euro
Zorni3 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  41 Beiträge
Standboxen bis 600?/paar....?
szczur am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  32 Beiträge
Standboxen bis 1800?/Paar
ingeule am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  10 Beiträge
Standboxen bis 500?/Paar
BananaDealer am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  43 Beiträge
Standboxen für bis zu 200?/Stück
Xeno am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  7 Beiträge
Lautsprecher bis 200? (Paar)
tuxianer am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  41 Beiträge
Verstärker | Standboxen bis 200?
McNash am 25.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.04.2012  –  2 Beiträge
Standboxen bis 400?/paar für HK + Musik
Schmids-Gau am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2012  –  14 Beiträge
Standboxen bis 1500? für ein Paar
hartgasbiker am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  29 Beiträge
Suche gute Standboxen bis 300 ? / Paar
rad_chr am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedmicabi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.942
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.062