Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen bis 1800€/Paar

+A -A
Autor
Beitrag
ingeule
Neuling
#1 erstellt: 14. Apr 2008, 20:34
Hallo!
Ich suche ein Paar Standboxen bis 1800€/Paar.
Hören tue ich hauptsächlich 'älteren Rock' (Kiss, Led Zeppelin , ZZ Top uvm.). Sprich ich sollte es mit der Anlage auch mal richtig krachen lassen können.
Mein Hörraum ist mit circa 18qm nicht besonders groß. Die Deckenhöhe beträgt 3,45m und der Boden ist mit Teppich ausgelegt. Ich wäre durchaus auch bereit recht stattliche Standboxen zu kaufen. Auch wenn diese dann für den jetzigen Raum etwas überdimensioniert scheinen würden. Das wird ja nicht für immer mein Hörraum bleiben.
Da ich mir nicht ein Paar Standboxen und einen Verstärker gleichzeitig leisten kann, werde ich vorerst bei meinem alten Strereo-Receiver DRA-1000 von Denon bleiben. Wenn ich den nicht im Grenzbereich nutze sollte der doch erstmal ausreichen, oder?
Hören werde ich ausschließlich Schallplatten und CD's.
Bis jetzt habe ich noch keine Boxen probegehört, was ich aber auf jeden Fall machen werde. Mir geht es lediglich einmal darum herauszufinden, was für Möglichkeiten ich habe. Ich kenne die NuWave102 von Nubert und die gefallen mir ziemlich gut und die würden ja auch perfekt in die Preisklasse passen.
Würde mich sehr über interessante Vorschläge freuen!
mfG
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 14. Apr 2008, 20:49

ingeule schrieb:
Hallo!
Ich suche ein Paar Standboxen bis 1800€/Paar.
Hören tue ich hauptsächlich 'älteren Rock' (Kiss, Led Zeppelin , ZZ Top uvm.). Sprich ich sollte es mit der Anlage auch mal richtig krachen lassen können.
Mein Hörraum ist mit circa 18qm nicht besonders groß. Die Deckenhöhe beträgt 3,45m und der Boden ist mit Teppich ausgelegt.


Hallo,

imho anhörenswert:

Tannoy Revolution Signature DC 6 T

http://www.tannoy-sp...Signature+DC6+T&s=70

Viele Grüsse

Volker
wasfro
Stammgast
#3 erstellt: 15. Apr 2008, 16:13
HI ich hab die DB1 passive daheim und beschalle damit 30qm (22qm + nebenraum) und die acktiven haben sehr guten Verstärker mit dabei ich hör alles Klassik bis rock damit einziger Nachteil mann hört halt auch wen Aufnahme schlecht gemacht ist dafür ists bei guter Aufnahme ein Traum. Und der deutsche vertrieb schickt einen die Lautsprecher nach hause zum testen.

PMC DB1 S-A

vertrieb

und glaub mir die reichen sind richtig Kampfzwerge


[Beitrag von wasfro am 15. Apr 2008, 16:20 bearbeitet]
wiesodenn
Stammgast
#4 erstellt: 15. Apr 2008, 17:39
willst Du neu oder gebraucht?
Gruß
ingeule
Neuling
#5 erstellt: 15. Apr 2008, 18:24
Hätte eigentlich schon gerne neue. Vor allem kann ich mir dann halt auch Zeit lassen. Wenn ich ein gutes Angebot finde, sollte ich schnell zuschlagen und das passt mir nicht so.
wasfro
Stammgast
#6 erstellt: 15. Apr 2008, 19:57
hab die auch probegehört ist süperb im klang und denk ich für den preis kaum tu topen halt wider nichts Standbox hab aber im 50qm Raum probe gehört und zwar unter anderem Ramstein die rockt ziemlich ab.

DALI HELICON 300 & STAND
MarkusNRW
Inventar
#7 erstellt: 15. Apr 2008, 20:01
kann dir über nen kollegen die QUADRAL ULTRA 7 aus der ausstellung für 750 das paar anbieten.sind in einem absoluten topzustand und mit garantie.die rechnung wird geschrieben wenn du zusagst.haben nen genialen klang,mehr kann man nicht für das geld bekommen.bei einem anderen markt stehn die i einem zerkratztem zustand für 475 das stück.bei interesse kannste dich ja mal melden.die farbe ist rosewood oder wie das heisst.jedenfalls dunkel,nicht silber
franket
Neuling
#8 erstellt: 15. Apr 2008, 20:42
Revel Concerta F12 - die sind audiophil, können aber auch (sehr) laut. Das wird in den Testberichten geschrieben und von meinen Ohren bestätigt.

Beste Grüße,
franket
ingeule
Neuling
#9 erstellt: 21. Apr 2008, 18:33
Hallo nochmal!
Hatte mir ja eigentlich ein paar mehr Vorschläge erhofft...naja, vielleicht kommen ja noch welche.
Kennt zufällig einer die Canton Ergo 611 DC und kann mir dazu was sagen?
würde mich freuen
Hifi-Tom
Inventar
#10 erstellt: 21. Apr 2008, 18:54
Hallo,

hör u. schau Dir mal die GS20 von Monitor Audio an. Leicht über Deinem Budget aber ein sehr guter Lautsprecher fürs Geld u. super verarbeitet.

http://img515.imageshack.us/img515/1943/gs20rosewood1ju.jpg

www.monitoraudio.de


[Beitrag von Hifi-Tom am 21. Apr 2008, 18:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standboxen bis 500?/Paar
BananaDealer am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  43 Beiträge
Standboxen mit Kickbass
huehni am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  2 Beiträge
Standboxen bis 600?/paar....?
szczur am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  32 Beiträge
Standboxen bis 1500? für ein Paar
hartgasbiker am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  29 Beiträge
1 Paar Standboxen 500,00Euro
querneto am 26.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  16 Beiträge
Standboxen 500-1000 Euro / Paar
Poseidon8472 am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  10 Beiträge
Kraftvolle Standboxen bis 500?
adnelas am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  18 Beiträge
Standboxen für 25m² bis 200? das Paar
ANMA am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  13 Beiträge
Suche Standboxen !!!
syruss am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  5 Beiträge
Beratung zu Standboxen
Big_Chiller am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Tannoy
  • Canton
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.153