Stereo-Receiver für ca. 300 €

+A -A
Autor
Beitrag
cyan
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2006, 18:13
Hi Leute,
ich bin auf der Suche nach nem ordentlichen Verstärker für meine Jamo XLN 25 Boxen (Short Term: 250 W, Long Term: 150 W, Impedance: 4-8 Ohm). hab da jetzt mal im netz ein bißchen rumgesucht und hab festgestellt, dass die meistens nur so um die 70-80W haben. reicht das dann für die boxen überhaupt? und önnt ihr mir vielleicht ein gerät empfehlen?
bis jetzt bin ich für den Denon DRA-500 AE BKE2. taugt der was?

greetz

cyan
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Dez 2006, 18:43
Hier Klick
ein Top Gerät-Hab ihn selber.

Kannst ja mal auf der Yamaha Homepage nach allen daten und Bildern schauen!

Hier Yanaha unter HiFi!

Mfg: Tattoo1

PS: Den gibts natürlich auch in schwarz!

Edit: Laß dich nicht von den Wattzahlen iritieren-die Leistung reicht allemal von den anderen Receivern!


[Beitrag von Tattoo1 am 30. Dez 2006, 18:46 bearbeitet]
Ringkerntransformator
Stammgast
#3 erstellt: 30. Dez 2006, 19:13
hallo,
vielleicht auch den harman kardon 3480 oder den 3380



mfg
Ringkern
alfa.1985
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2006, 23:42
Hallo Cyan,

herzlich willkommen im Forum.

Welchen raum möchtest Du denn beschallen ? Wie laut und was hörst Du ? Der Denon ist sicherlich nicht schlecht, nur bei der Leistungsangabe wäre ich etwas skeptisch.

Gruss

alfa
gürteltier
Inventar
#5 erstellt: 31. Dez 2006, 04:40

alfa.1985 schrieb:
Hallo Cyan,

Der Denon ist sicherlich nicht schlecht, nur bei der Leistungsangabe wäre ich etwas skeptisch.

Gruss

alfa


was hast du denn an der leistungsangabe auszusetzen? selbst wenn er diese leistung nicht bringt, reicht es immer noch dicke aus, um mehr als laut zu hören. wenn ich auf meine ls 16watt schicke, fallem mir schon die ohren ab.

gruß
alfa.1985
Inventar
#6 erstellt: 31. Dez 2006, 12:53
ich habe nichts auszusetzen - klar sind 75 W an 8 Ohm immer noch mehr als ausreichend - der Hinweis bezog sich auf die von Denon angegebenen 95 W/Ch. an 4 Ohm mit relativ hohem Klirr. Der Denon ist sicherlich eine gute Wahl und zu diesem Preis ein attraktives Angebot.

Gruss 6 guten Rutsch

alfa
cyan
Neuling
#7 erstellt: 31. Dez 2006, 14:14
hi,
erstmal danke für die schnellen antworten. ich wollt so 20qm beschallen (aber ich werd hier auch ned für immer wohnen ). meist hör ich so laut wie es die nachbarn erlauben. überwiegend rock, drum n bass & goa.
hab mir jetzt mal den Harman-Kardon HK 3380 näher angesehen, der würd mir schon gefallen. taugt der eurer meinung nach was?

guten rutsch &

cyan
insoman
Stammgast
#8 erstellt: 31. Dez 2006, 14:17
HK ist schon OK

damit machst nix verkehrt
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 31. Dez 2006, 14:24
Der taugt auf jeden Fall was,denn den hatte ich auch mal.


Meiner Frau hat damals die Optik vom HK nicht zugesagt-Sie hatte aber auch Recht damit,denn wenn so ein Teil erst mal in der Wohnung steht ist es schon was anderes als nur ein Bild davon zu sehen.

Wenn man nur mal von der Optik ausgeht,dann wirkt der Yamaha viel edler-allein von der Verarbeitung her(Meine Meinung) und vor allem bleibt einem dieser Plastikeffekt erspart.

Von der Leistung her war der HK aber okay-der 3480 soll aber vom Klang her doch noch um einiges besser sein.

Ich selber konnte es aber nie testen-habs aber oft gelesen.

Mfg: Tattoo1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche einen Stereo-Receiver für ca. 300 ?
Matthias977 am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  7 Beiträge
Stereo-Anlage (nur) für LP für ca. 500€
trannoc am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  9 Beiträge
stereo-Receiver neu 300,-
Fraglitter am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  6 Beiträge
Receiver und LS um 300 € ?
derbro am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  2 Beiträge
Stereo-Anlage ~200 €?
m0rK am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  4 Beiträge
Stereo Lautsprecher für ca 300? ?
-Sisco- am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  31 Beiträge
Welcher Stereo-Receiver < 350,-€, auch gebraucht ?
bmw_330ci am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  17 Beiträge
Receiver für Wohnzimmer (bis 300?)
PoLoTobi am 30.04.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  17 Beiträge
Stereoreceiver ca. 150€
Jürgen_K. am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  6 Beiträge
~300? Stereo-Kompaktlautsprecher
CollCas am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglieddomjae92
  • Gesamtzahl an Themen1.376.857
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.919